Bürgerreporter berichten aus: Reiskirchen | Überall | Ort wählen...

Großer Wagen über abbruchreifen Gebäude

Streifzug durch Gießens Innenstadt mit den Fotofreunden Mittelhessen nach dem Stammtisch
Streifzug durch Gießens Innenstadt mit den Fotofreunden Mittelhessen nach dem Stammtisch

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

"Wir sind an der BGS sportlich!" - Verleihung des Sportabzeichens an Schülerinnen und Schüler der Brüder-Grimm-Schule
„Wir sind an der BGS sportlich!“ - Verleihung des Sportabzeichens an...
Dagmar Schmidt MdB: im Deutschen Bundestag seit 2013; Mitglied im Ausschuss für Arbeit und Soziales und Stellv. im Ausschuss für Auswärtige Angelegenheiten; Mitglied im Fraktionsvorstand und im Bundesvorstand der SPD
Dagmar Schmidt: Ansprechpartnerin für Gießener Bürgerinnen und Bürger
„Uns ist es wichtig, dass alle Bürgerinnen und Bürger eine direkte...
Der Gießener "Lindwurm" grüßt mit einem donnernden "HEELLAUUUHH"
Der Wettergott oh was ein Glück, der hielt mal kurz Schnee und Regen...
Bv Hungen dominiert Doppeldisziplinen in Wiesbaden. Hungener Badmintoncracks mit traumhaften Turnierstart
Am ersten Januarwochenende hatte der PSV Wiesbaden zum...
BU: Bei der Übergabe des symbolischen Schecks (v. l.): Stefan Baldus, Barbara Fandré, Susanne Hanewald, Hans Schaefer und Marius Reusch.
Ortsverbände CDU und FDP spenden an PalliativPro - Großer Respekt für Menschen, die sich für schwerst- und unheilbar Kranke einsetzen
400 Euro spendeten Marius Reusch vom CDU-Ortsverband Langgöns sowie...
Amateurfunk-Flohmarkt 2017
11. Gießener Amateurfunktreffen am 3. und 4. März 2018
Bereits zum 11. Mal lädt der Ortsverband Gießen des Deutscher...
studieren eines Fahrplanes am Bahnhof (Usingen in den 1990er Jahren) im Hintergrund der Bahnsteig
Erläuterung des Begriffs Stundentakt im ÖPNV
Im Zusammenhang mit der Reaktivierung der Lumdatalbahn trugen Dritte...

Kommentare zum Beitrag

Susanne Hermans
803
Susanne Hermans aus Lollar schrieb am 10.09.2009 um 14:55 Uhr
Erstaunlich, man hat den Eindruck, es wäre ausschließlich der Große Wagen am Himmel. Wo sind die anderen Sterne geblieben ??

GLG
Klaus Lowitz
6.571
Klaus Lowitz aus Reiskirchen schrieb am 10.09.2009 um 15:01 Uhr
In groß sind sehr viele Sterne zu sehen. Die vom Großen Wagen sind die hellsten, daran liegt es.
Norbert Fust
2.915
Norbert Fust aus Gießen schrieb am 11.09.2009 um 11:03 Uhr
Schade, dass man dieses herunter gekommene Gemäuer nicht mit dem 'großen Wagen' einfach abtransportieren kann.
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Klaus Lowitz

von:  Klaus Lowitz

offline
Interessensgebiet: Reiskirchen
Klaus Lowitz
6.571
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Blutmond
Der Mond noch nicht ganz bedeckt

Veröffentlicht in der Gruppe

Fotofreunde Mittelhessen

Fotofreunde Mittelhessen
Mitglieder: 142
Aktuellste Beiträge der Gruppe:
Kleine Graswanze ganz groß.
Ein Elternteil war gerade weggeflogen, um Futter zu suchen.
Die Storchenkinder vom Depot "mausern sich"

Weitere Beiträge aus der Region

Die aktiven Spieler der Theatergruppe Ettingshausen bei der Probe (vl Bernd Stankus, Benjamin Habenicht, Marie-Luise Sann, Angelika Duschek)
Teddy gesucht!
JHV der Theatergruppe Ettingshausen am 25.05.2018 Am 25.05.2018...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.