Bürgerreporter berichten aus: Reiskirchen | Überall | Ort wählen...

Great - ein Krokodil zum Küssen

entdeckt im Tierpark Hellabrunn
entdeckt im Tierpark Hellabrunn

Mehr über

Zoo (71)Tierpark (30)Tier (53)Reptilien (12)
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Jackson - Kleiner Kobold sucht ein Zuhause
Hey Leute, ich bin Jackson (37 cm SH, etwas mehr als 10 KG) und...

Kommentare zum Beitrag

Hugo Gerhardt
6.689
Hugo Gerhardt aus Gießen schrieb am 09.09.2009 um 22:51 Uhr
Über wen oder was lacht das blaue Krokodil?
Annick Sommer
4.014
Annick Sommer aus Linden schrieb am 09.09.2009 um 23:27 Uhr
Du küsst es aber nur einmal!!! ... es sei denn, es ist ein verzauberter Matrose! ;-)
Susanne Hermans
803
Susanne Hermans aus Lollar schrieb am 10.09.2009 um 08:23 Uhr
Hallo liebe Frau Bornschein, ist diese Aufnahme in Friedberg auf der Alligatoren-Farm entstanden ??

GLG
Susanne Hermans
803
Susanne Hermans aus Lollar schrieb am 10.09.2009 um 08:25 Uhr
ok sehe gerade die Bildunterschrift.
In FB gibt es auch so einen lieben Kammeraden Namens Elvis. Der darf sogar mit in Urlaub an die Nordsee fahren und wird dort an der Leine mit in die See genommen. - Daher fahre ich nur noch an die Ostsee :-)
Rita Jeschke
2.807
Rita Jeschke aus Gießen schrieb am 10.09.2009 um 15:32 Uhr
Ja, Hugo, das Krokodil sieht wirklich aus, als wollte es sagen "Komm nur näher, mir läuft schon das Wasser im Maul zusammen!:-))" Aber das wolltes Du doch nicht wirklich, Tara, oder ? ;-))
Tara Bornschein
7.282
Tara Bornschein aus Reiskirchen schrieb am 10.09.2009 um 16:09 Uhr
Hallo Rita, natürlich nicht ;-) Gott sei Dank war zwischen dem Krokodil und mir eine Scheibe!
LG
228
Uwe Jansche aus Wettenberg schrieb am 10.09.2009 um 17:45 Uhr
Schönes Foto!
aber was hat das Kroko nur getrunken, bei der Farbe ;-))
Tara Bornschein
7.282
Tara Bornschein aus Reiskirchen schrieb am 10.09.2009 um 17:51 Uhr
Danke!
@Uwe, vielleicht hat es einen Adligen mit blauen Blut gefressen ;-)
LG
Annick Sommer
4.014
Annick Sommer aus Linden schrieb am 11.09.2009 um 14:19 Uhr
... oder: Schnauze fest schnüren und erst dann küssen!!!
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Tara Bornschein

von:  Tara Bornschein

offline
Interessensgebiet: Reiskirchen
Tara Bornschein
7.282
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Großes Jubiläumskonzert: MAYBEBOP trifft „Young Generation“ Ettingshausen
Der Chor „Young Generation“ Ettingshausen feiert sein 25-jähriges...
50 Jahre Frauenchor Ettingshausen - Einladung zum Galakonzert
Die Ettingshäuser Sängerinnen können auf 50 Jahre erfolgreiche...

Veröffentlicht in der Gruppe

Ausflugstipps

Ausflugstipps
Mitglieder: 52
Aktuellste Beiträge der Gruppe:
Wolkenverhangen waren anfangs noch die Alpen auf der Brennerautobahn gen Süden
Eine Woche Ridnauntal in Südtirol
Ein Reiseprogramm mit dem Bus, nach dem Motto ,,Unterwegs mit netten...
Im Herbstnebel
Herbst, die Zeit des Vergehens. Die warmen Tage sind gezählt. Immer...

Weitere Beiträge aus der Region

Spaziergang im Nebel
Filigrane Kunstwerke der Natur,Bunte Blätter und herbstliche...
Neu sammeln.
Kraniche über Reiskirchen
Heute Nachmittag konnte ich die ersten Kraniche über Reiskirchen fotografieren.

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.