Bürgerreporter berichten aus: Reiskirchen | Überall | Ort wählen...

Fortbildungsseminar für Betreuer der Reiskirchener Jugendfeuerwehren

Reiskirchen | Eine gute Ausbildung ist ein wichtiger Grundstein für erfolgreiche Jugendarbeit. Aus diesem Grund bietet die Gemeindejugendfeuerwehr Reiskirchen jedes Jahr ein dreitägiges Betreuerseminar für alle Jugendfeuerwehrwarte, Jugendgruppenleiter und Betreuer der sieben Ortsteilwehren an.
Die insgesamt 15 Seminarteilnehmer erwartete ein abwechslungsreiches Programm. Im Rahmen eines Rollenspiels wurden beispielsweise verschiedenste kritische Situationen durchgespielt, mit denen ein Betreuer konfrontiert werden kann. Hier sollte ein besonderes Augenmerk darauf gelegt werden, wie der Betreuer in diesen Situationen richtig reagiert und was es zu beachten gilt. Einen weiteren Schwerpunkt bildete das Thema „Unterrichtsvorbereitung“. Die Betreuer mussten hier in Kleingruppen eigene Unterrichtsideen vorbereiten und der Gruppe präsentieren. Anschließend wurden die Ergebnisse für alle von allen zusammengefasst. Weitere Themen waren „Mitgliedergewinnung“ und „Homepagegestaltung“.

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Landrätin Anita Scheider
Wohnraumversorgungskonzept für Teilraum Nord - Allendorf (Lumda) , Buseck, Lollar, Rabenau, Reiskirchen und Staufenberg
Am Dienstag den 15.08.2017 um 18.00 Uhr wurde im Bürgersaal am...
Gregor Staub verspricht einen anregenden Abend
Graue Zellen besser nutzen - Gedächtnistrainer Staub kommt nach Mücke
Der Schweizer Gedächtnistrainer und „Lernphilosoph“ Gregor Staub...
Foto: Colin Jandrasits
Feuerwehreinsatz im Busecker Schlosspark
Heute Morgen musste die Freiwillige Feuerwehr Großen-Buseck zu einem...
Von links: Jürgen Görig, Jörg Haas und Bernd Briegel präsentieren den Jubiläumsaktionstag
Großer Aktionstag bei Feuerwehr und DRK
Gemeinsam, in Kooperation wie dies seit Jahrzehnten zwischen...
Aprilwetter
Auch im April gibt es für Fotografen Tage, die es uns möglich mache...
Bei der großen Autoausstellung vor der Stadthalle wurden die neuesten Modelle führender Hersteller gezeigt.
Gewerbeausstellung punktet bei Besuchern mit Leistungen und Produkten aus der Region
Das Hungener Gewerbe hat viel zu bieten. Davon wollten sich am...
Laubgebläse im Feuerwehreinsatz
Laubgebläse zur Brandbekämpfung- geht das? Blasgeräte...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Christoph Riedmann

von:  Christoph Riedmann

offline
Interessensgebiet: Reiskirchen
Christoph Riedmann
118
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Feuerwehr Hattenrod holt Bezirksmeistertitel
Am Samstag, den 18.06.2011, fand auf dem Gelände der Feuerwehr...
Mitgliederwerbeaktion der Reiskirchener Jugendfeuerwehren
Die Jugendfeuerwehren der Gemeinde Reiskirchen haben, wie viele...

Veröffentlicht in der Gruppe

Freiwillige Feuerwehr

Mitglieder: 18
Aktuellste Beiträge der Gruppe:
Tatütata - Feuerwehr zu Gast in der Villa Kunterbunt
Die Kinder im Kindergarten "Villa Kunterbunt" in Grünberg-Lehnheim...
Erster "Auslandseinsatz" für die Heuchelheimer Feuerwehr
Erster „Auslandseinsatz“ für die Heuchelheimer Feuerwehr Das LF8...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.