Bürgerreporter berichten aus: Reiskirchen | Überall | Ort wählen...

Sonnenuntergang bei Ettingshausen am 10. Oktober 2008


Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Stimmungsvoller Sonnenaufgang
Gestern früh, als ich zum Bäcker ging um Brötchen zu holen, konnte...
Der Tag neigt sich dem Ende
mit seinen schönen Farben.
Fahrbahnsanierung der K 159 zwischen Ettingshausen und Queckborn - Projektgenehmigung für Baumaßnahme erteilt
Flickstellen, Risse, abgebrochene Ränder und Teile der Fahrbahn sind...
Kleiner Vogel im Sonnenuntergang
12. Direktvermarkter-Treff in Ettingshausen
Am 15. Juni (Fronleichnam) findet in Ettingshausen hinter der Sport-...
Sonnenuntergang am See (bei Heuchelheim)
Einweihung der Kirchenmauer in Ettingshausen
An allen nagt der Zahn der Zeit. So auch an der Bruchsteinmauer aus...

Kommentare zum Beitrag

Annett Bestehorn
157
Annett Bestehorn aus Gießen schrieb am 11.10.2008 um 11:01 Uhr
Das Foto ist ein Traum!!
Tara Bornschein
7.277
Tara Bornschein aus Reiskirchen schrieb am 11.10.2008 um 13:45 Uhr
Da kann ich mich nur anschließen!!!
Susanne Hermans
803
Susanne Hermans aus Lollar schrieb am 24.11.2008 um 17:38 Uhr
Ja, so schön kann es in Deutschland sein, wenn man mit offenen Augen unterwegs ist :-)
Tolle Aufnahme, super spitze !!

Lg
Susanne Steinrück-Krauß
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Klaus Lowitz

von:  Klaus Lowitz

offline
Interessensgebiet: Reiskirchen
Klaus Lowitz
6.571
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Blutmond
Der Mond noch nicht ganz bedeckt

Weitere Beiträge aus der Region

Neue Wohnungen für unsere Vogelwelt
Aus Anlass der Renovierung des Vereinsheims vom Tennisclub Beuern...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.