Bürgerreporter berichten aus: Reiskirchen | Überall | Ort wählen...

Schwalbenschwanz - Papilio Machaon

Heute ist mir beim spazieren über Feld und Wiesen dieses wunderschöne Exemplar eines Schwalbenschwanz' vor die Linse geraten
Heute ist mir beim spazieren über Feld und Wiesen dieses wunderschöne Exemplar eines Schwalbenschwanz' vor die Linse geraten

Mehr über

Schwalbenschanz (1)Schmetterling (150)
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Schwalbenschwanz
bei Bonassola, Ligurien, Italien
Wiesenblumen in meinem Garten
Dieses Jahr kam mir die Idee, Wiesenblumen in meinem Garten zu...
Obwohl er etwas angeknappert ist, sieht der Kaisermantel immer noch gut aus
Der etwas gefledderte Kaisermantel...
Auf der Insel Mainau gesehen- aber nicht erkannt
Kleiner Dickkopffalter

Kommentare zum Beitrag

Sabine Glinke
5.280
Sabine Glinke aus Wettenberg schrieb am 24.07.2009 um 19:25 Uhr
Der ist wirklich gut getroffen.
Hugo Gerhardt
6.687
Hugo Gerhardt aus Gießen schrieb am 25.07.2009 um 00:02 Uhr
Der Schwalbenschwanz gehört zu meinen Lieblingsschmetterlingen, Danke Klaus
Uwe Jansche
457
Uwe Jansche aus Wettenberg schrieb am 28.07.2009 um 21:37 Uhr
Einer der schönsten Schmetterlinge in unseren Breiten, und leider auch sehr selten geworden!
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Klaus Lowitz

von:  Klaus Lowitz

offline
Interessensgebiet: Reiskirchen
Klaus Lowitz
6.571
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Blutmond
Der Mond noch nicht ganz bedeckt

Veröffentlicht in der Gruppe

Natur

Natur
Mitglieder: 68
Aktuellste Beiträge der Gruppe:
Sonntagsspaziergang in der winterlichen Lahnaue
Sonntagmorgen nach dem Schneegestöber beginnt der Tag mit einem...
Ein weiblicher Grünspecht, den konnte ich wieder einmal bei seiner Nahrungssuche in unseren Gärten aufnehmen! Gezieltes Bohren nach Ameisennester, das ist eine Spezialität dieser Grünspechte.
Ein Grünspecht bei seiner Lieblingsbeschäftigung

Weitere Beiträge aus der Region

Eiskalt
Kurze Verweildauer des Winters in Gießen
Gestern Morgen war es noch winterlich in Gießen. Ein toller...
2803 Kaninchen in den Messehallen in Giessen
Am Wochenende des 14.+15.01.2017 findet in den Messehallen Gießen...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.