Bürgerreporter berichten aus: Reiskirchen | Überall | Ort wählen...

Liebe Grüße an die arbeitende Bevölkerung vom Inheidener See ;-)

17. Juli 2009: Traumwetter plus  Ferien = Hochbetrieb am Inheidener See
17. Juli 2009: Traumwetter plus Ferien = Hochbetrieb am Inheidener See

Mehr über

See (130)Inheidener See (51)Inheiden (43)Hungen (657)Ferien (51)baden (17)
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Bv Hungen dominiert Doppeldisziplinen in Wiesbaden. Hungener Badmintoncracks mit traumhaften Turnierstart
Am ersten Januarwochenende hatte der PSV Wiesbaden zum...
Pokalendspiel Bayern München gegen Eintracht Frankfurt live auf dem Hungener Brunnenfest
Am Samstag den 19.05.2018 zeigt der TSV 1848 Hungen abends das...
Volleyball auf Augenhöhe
Die junge Volleyball-Kreisligatruppe des TSV Hungen hat sich am...
Inheidener See am 12.02.2017
Da Friedel Steinmüller in einem Bericht von Klaus-Dieter Willers nach...
Feuerwehr, DRK, Kinder & Hunde
Gemeinsames Training der Firekids mit der Rettungshundestaffel
Am vergangenen Samstag war die Rettungshundestaffel des DRK Gießen zu...
Foto: Jan K.
Morgenlicht leuchtet
Licher Karatekas erfolgreich im Westerwald
Mit insgesamt 19 Sportlern machte sich das Team des Karate Dojo Lich...

Kommentare zum Beitrag

Gabriele Frank-Kucera
1.938
Gabriele Frank-Kucera aus Gießen schrieb am 16.07.2009 um 19:00 Uhr
Gut das ich auch Urlaub habe, bei dem schönen Wetter :-)
Simone Linne
5.041
Simone Linne aus Gießen schrieb am 16.07.2009 um 19:03 Uhr
paah, das ist ja gemein ;-) Wir machen die Samstagszeitung und Sie machen sich lustig ...
Trotzdem auch liebe Grüße zurück! Genießen Sie Ihre schöne Zeit am See, denn bislang war der Sommer ja nicht sooo der Bringer.
Sabine Glinke
5.280
Sabine Glinke aus Wettenberg schrieb am 18.07.2009 um 12:39 Uhr
Immer die landläufige Meinung, dass die Sommer schlecht sind. Wenn man mal die schönen Tage zählt, die wir schon hatten, dann kommt man auf eine ganze Menge. Leider hat man nicht mehr einige heiße Wochen am Stück wie das einmal war, sondern immer ein schreckliches Auf und Ab. Nichts für Leute mit Kreislaufproblemen. Aber immerhin: Dienstag soll es ja wieder schön sein. Leider immer dann, wenn wir im Büro sind, Simone.
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Klaus Lowitz

von:  Klaus Lowitz

offline
Interessensgebiet: Reiskirchen
Klaus Lowitz
6.571
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Blutmond
Der Mond noch nicht ganz bedeckt

Veröffentlicht in der Gruppe

Ausflugstipps

Ausflugstipps
Mitglieder: 51
Aktuellste Beiträge der Gruppe:
Der Fingerhut- auffallende Schönheit des Waldes und Giftpflanze des Jahres 2007
Bei meinem letzten Spaziergang leuchtete der wilde Fingerhut in weiß...
13. Direktvermarkter-Treff in Ettingshausen
Der Direktvermarkter-Treff am 31. Mai (Fronleichnam) ist bereits zum...

Weitere Beiträge aus der Region

13. Direktvermarkter-Treff in Ettingshausen
Der Direktvermarkter-Treff am 31. Mai (Fronleichnam) ist bereits zum...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.