Bürgerreporter berichten aus: Reiskirchen | Überall | Ort wählen...

Naturschönheit, die Zweite

Heute beim Spaziergang übers Feld entdeckt
Heute beim Spaziergang übers Feld entdeckt

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Besucher auf meiner Terrasse nache dem Sturm

Kommentare zum Beitrag

Rita Jeschke
2.807
Rita Jeschke aus Gießen schrieb am 06.07.2009 um 15:12 Uhr
Wieder einmal ein klasse Foto! Sieht toll aus!
Markus Pokoj
3.574
Markus Pokoj aus Fernwald schrieb am 06.07.2009 um 15:16 Uhr
Kann mich nur anschließen!
Susanne Jörg
1.667
Susanne Jörg aus Gießen schrieb am 06.07.2009 um 16:14 Uhr
Super Aufnahme...! Ich höre die immer nur aber kann sie nicht entdecken :-(
Tara Bornschein
7.282
Tara Bornschein aus Reiskirchen schrieb am 06.07.2009 um 17:32 Uhr
Wow, die sieht ja interessant aus! Toller Blick für die Schönheiten der Natur ;-)Beeindruckendes Bild.
Dr. Tim Mattern
633
Dr. Tim Mattern aus Wettenberg schrieb am 06.07.2009 um 18:01 Uhr
Tolles Bild. Ich tippe, dass das eine Roeßels Beißschrecke ist.
Klaus Lowitz
6.571
Klaus Lowitz aus Reiskirchen schrieb am 06.07.2009 um 21:03 Uhr
Vielen dank für die Komplimente :-)!

Tim, danke für den Namenstipp, mein schlaues Buch über Insekten hat diese Heuschrecke leider nicht aufgeführt.
Dr. Tim Mattern
633
Dr. Tim Mattern aus Wettenberg schrieb am 06.07.2009 um 21:29 Uhr
Hey Klaus, dann hast du aber ein schlechtes Buch, denn die Roeßels Beißschrecke ist ein Generalist und springt fast überall herum ;-)
"Grashüpfer" interessieren mich ja schon lange. Mein Heuschreckenbuch steht aber so gut wie unbenutzt im Regal, bei der Gelegeneit mit dem Foto habs ich gleich mal zum Einsatz gebracht...
Klaus Lowitz
6.571
Klaus Lowitz aus Reiskirchen schrieb am 06.07.2009 um 21:38 Uhr
Hmmm.... ich war echt enttäuscht als ich die Heuschrecke in meinem Buch nicht gefunden habe. Es sind nur grüne Heuschrecken aufgeführt :-(

Morgen folgt eine Fotostrecke mit verschiedenen Insekten, die hab ich alle in meinem Buch wieder gefunden (bis auf die Roeßels Beißschrecke).
Bernd Zeun
10.451
Bernd Zeun aus Gießen schrieb am 07.09.2010 um 19:57 Uhr
Superschönes Bild.
@Klaus und den Doc, welche Bücher habt ihr benutzt?
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Klaus Lowitz

von:  Klaus Lowitz

offline
Interessensgebiet: Reiskirchen
Klaus Lowitz
6.571
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Blutmond
Der Mond noch nicht ganz bedeckt

Veröffentlicht in der Gruppe

Natur

Natur
Mitglieder: 67
Aktuellste Beiträge der Gruppe:
Ein noch jugendlicher Erlenzeisig in unserem Kirschbaum
Die Erlenzeisige zur jetzige Frostperiode!
Die jetzige Frostperiode sorgt dafür, das diese kleinen putzigen...
Einladung zu einer Fachtagung über die Landwirtschaft in der Lahnaue
Die Bürgerinitiative „Schützt die Lahnaue“ möchte mehr über die...

Weitere Beiträge aus der Region

Kaninchenzüchter: Jordan Schepp geehrt
Jordan Schepp erhält den Kreisleistungspreis Am Abend des...
Immersive 360 Grad Videos der Karnevalsumzüge in Gießen, Mainz und Friedberg
Seit meinem Ausscheiden bei den Piraten widme ich mich in meiner...
Winterzeit
Tief verschneiter Wald, blauer Himmel und Minusgrade konnte man Heute...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.