Bürgerreporter berichten aus: Reiskirchen | Überall | Ort wählen...

Kugelförmige Sternblumen

Reiskirchen | Jetzt wo die Tage endlich wärmer werden und der Sommer naht, schmücken wunderschöne dezent lila farbene Sternkugeln unseren Vorgarten. Leider kenne ich den Namen dieser bezaubernden Blume nicht. Kennt einer von Ihnen ihn vielleicht?

 
 
 

Mehr über

Vorgarten (18)Sterne (46)Mai (69)Lila (37)Kugel (6)Blumen (416)
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

3. Pflanzenflohmarkt auf dem Schulhof der Grundschule Langsdorf
Die Gartensaison ist eröffnet. Aus diesem Grund laden wir Sie...
Musikzug Holzheim in Aktion
Dei Dirndl is in de Wäsch - Kei Problem, bei uns geht’s auch ohne Tracht
Unter diesem Motto werben die Musiker vom Musikzug Pohlheim Holzheim...
Dem Fröhlichen ist jedes Unkraut eine Blume, dem Betrübten jede Blume ein Unkraut. Dieses Sprichwort aus Finnland gefällt mir.
Die Musiker vom Musikzug Holzheim freuen sich über zahlreichen Besuch
Auf geht`s zur Maifeier nach Pohlheim Holzheim
Die traditionelle Veranstaltung am Montag den 1. Mai beginnt um 11:30...
3. Pflanzenflohmarkt auf dem Schulhof der Grundschule Langsdorf
Bei strahlendem Sonnenschein kamen am Samstag, den 06.05.2017,...
Ein Morgen im Mai
Nach dem Aufstehen ein Kaffee. Ich gehe zum Fenster, öffne es. Eine...
Kanadagans mit ihren Nachkömmlingen
Stolze Mutter

Kommentare zum Beitrag

Ingrid Wittich
19.595
Ingrid Wittich aus Mücke schrieb am 27.05.2009 um 16:46 Uhr
Wunderbar! Über Google bin ich auf Sternkugellauch (Allium christophii) gestoßen. Das müsste es sein.
Ilse Toth
34.415
Ilse Toth aus Heuchelheim schrieb am 27.05.2009 um 16:52 Uhr
Zauberhaft ist die richtige Bezeichnung. Sie sind wirklich wunderschön.
Marion Wallenfels
2.050
Marion Wallenfels aus Gießen schrieb am 27.05.2009 um 17:15 Uhr
Toll, so filigran, es ist ein Zwiebelgewächs !
Ich bin auf folgenden Link gestoßen:
http://www.joachim-ernst.de/Garten/Allium_christophii.htm
Ilse Toth
34.415
Ilse Toth aus Heuchelheim schrieb am 27.05.2009 um 17:20 Uhr
Ganz in meiner Nähe haben Leute im Garten sehr viele dieser Pflanzen am Zaun stehen. Da riecht man sogar, dass es ein Zwiebelgewächs ist.
Carsten Kunz
819
Carsten Kunz aus Lahnau schrieb am 28.05.2009 um 10:17 Uhr
Hi Tara,

die Bilder sehen mal wiedrer super aus, echt toll

LG Carsten
Tara Bornschein
7.277
Tara Bornschein aus Reiskirchen schrieb am 28.05.2009 um 12:06 Uhr
Vielen Dank, insbesondere für den Link! Sehr interessant......
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Tara Bornschein

von:  Tara Bornschein

offline
Interessensgebiet: Reiskirchen
Tara Bornschein
7.277
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
50 Jahre Frauenchor Ettingshausen - Einladung zum Galakonzert
Die Ettingshäuser Sängerinnen können auf 50 Jahre erfolgreiche...
Einweihung der Kirchenmauer in Ettingshausen
An allen nagt der Zahn der Zeit. So auch an der Bruchsteinmauer aus...

Veröffentlicht in der Gruppe

Natur

Natur
Mitglieder: 67
Aktuellste Beiträge der Gruppe:
Da Frage ich mich immer wieder warum das Jakobs-Kreuzkraut so gefährlich ist, die Insekten scheren sich nicht darum! Diese Edelfalter, Fliegen und Wildbienen gehen da dran!
Jakobs-Kreuzkraut Blüten, kein Problem für die Insekten?
Stieglitz auf Sonnenblume in der Lahnaue

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.