Bürgerreporter berichten aus: Reiskirchen | Überall | Ort wählen...

Großes Musical-Projekt „Anatevka“ – Sängerinnen und Sänger gesucht!

Reiskirchen | Die Ettingshäuser Chöre stellen sich einer neuen Herausforderung für das Jahr 2020: In Kooperation mit der Theatergruppe Ettingshausen und dem Jungen Sinfonie-Orchester Wetzlar wird am 20. und 21. Juni 2020 das Musical „Anatevka“ (Fiddler on the Roof) in der Stadthalle Wetzlar aufgeführt. Für dieses Projekt werden noch Sängerinnen und Sänger gesucht.

Seit seiner Uraufführung 1964 am New Yorker Broadway gehört Anatevka zu den Klassikern des Musicalrepertoires und ist eines der eindringlichsten Werke der Musicalgeschichte.

Nachdem in der Vergangenheit bereits große Projekte mit dem Jungen Sinfonie-Orchester Wetzlar erfolgreich durchgeführt wurden, wie zuletzt im Jahr 2014 mit „Ein Deutsches Requiem“ von Johannes Brahms, heißt es nun, die verschiedenen Szenen auch spielerisch umzusetzen. Der Chor stellt im Musical die Dorfbewohner dar. Sängerinnen und Sänger aller Altersgruppen sind daher herzlich willkommen. Die Solistenrollen konnten – bis auf wenige Ausnahmen – aus den eigenen Reihen besetzt werden.

Wer nicht mitsingen, aber dennoch bei diesem spannenden Projekt dabei sein möchte, ist ebenfalls
Mehr über...
Wetzlar (404)Projekt (53)Musical (132)Ettingshausen (265)Chor (460)
herzlich willkommen. Denn es gibt hinter den Kulissen jede Menge zu tun. Angefangen vom Erstellen des Bühnenbildes, über Nähen einiger Kostüme bis hin zum Schminken und Frisieren der Akteure. Auch im Jungen Sinfonie-Orchester sind neue Musikerinnen und Musiker gerne gesehen.

Die 1. Projekt-Chorprobe findet am Donnerstag, dem 5. September, um 20:15 Uhr im Sängersaal der Sport- und Kulturhalle in Ettingshausen statt. Am 12. und 19. September wird ebenfalls um 20:15 Uhr geprobt. Nach dem Jubiläumskonzert des Teenchors „Melody Kids“ am 21.09.2019, 19:00 Uhr – unter Mitwirkung des Schulchores der Liebigschule Gießen und der „Young Generation“ Ettingshausen –, wird dann ab dem 26. September immer donnerstags bereits um 19:30 Uhr geprobt (bis ca. 22:00 Uhr).

Die musikalische Leitung liegt in den erfahrenen Händen von Chorleiter Axel Pfeiffer. Er leitet Chöre aller Gattungen, u. a. den Landesjugendchor Hessen, und erreichte aufgrund seiner musikalischen und dirigentischen Kenntnisse bei nationalen und internationalen Wettbewerben zahlreiche erste Preise. Die Regie hat Marc Pierre Liebermann, der die Theatergruppe Ettingshausen seit vielen Jahren leitet, übernommen. Er arbeitet derzeit als Inspizient am Staatstheater Darmstadt und hat davor bereits als Regieassistent in Ulm, Darmstadt, Braunschweig und zuletzt in Trier gearbeitet, wo er u. a. „My Fair Lady“ erfolgreich inszeniert hat.

Die Akteure freuen sich auf alle, die in irgendeiner Art und Weise beim Musical mitwirken möchten, und erwarten den Projektstart bereits mit Spannung. Auf der Facebook-Seite der Ettingshäuser Chöre wird fortlaufend über das Projekt berichtet. Wer Fragen hat, meldet sich bitte per E-Mail (info@chor-ettingshausen.de) oder wendet sich telefonisch an die auf der Homepage (www.chor-ettingshausen.de) genannten Ansprechpartner. Ein unverbindlicher Probenbesuch ist selbstverständlich der einfachste Weg der Kontaktaufnahme und jederzeit möglich.

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Colin als Jesus in der Bildmitte mit gekreuzten Armen. Foto: Ole Weil
Musical nach biblischer Vorlage an Francke-Schule
Mitreißende Musik bot das Musical „Maria und Martha“, das von 200...
Fahrgastverband PRO BAHN dankt der umgehenden Besonnenheit aller Verantwortlichen und Beteiligten zum „Kuh-Vorfall“ zwischen Gießen und Wetzlar
Was medial erstmal wie ein Scherz klingt, ja durchaus auch schmunzeln...
Onlinepetition "Hochstraße B49"
Die Bürgerinitiative "Hochstraße B49" informierte in Lahnau am...
Begeistert wie der Referent Ernie Rhein selbst, so waren auch die Workshopteilnehmer bei der Sache
130 Sängerinnen und Sänger von Ernie Rhein begeistert!
Wenn an einem Samstag 130 Sängerinnen und Sänger an einem...
"Machet die Tore weit..." 15.12.2019 Weihnachtskonzert des Gesangvereins Jugendfreund Pohlheim + besonderen Gästen
Auch die Herzen der Besucher werden sich weiten und erfreuen zu...
Last Christmas am 12. Januar 2020 um 16 Uhr in der Kulturkirche St. Thomas Morus
Weihnachtlicher Kehraus zur 44. Orgelvesper am 12.01.2020 16 Uhr in der St. Thomas Morus Kirche
Ein letztes Mal erklingt Weihnachten. Wenn die Augen beim Anblick der...
die beiden Bässe gut gelaunt und auskunftsfreudig beim Interview
Von der Liebe zum Chorgesang: Als eingeschworenes Team durch alle Stilrichtungen - ein Lehrstück über Kontinuität
„Anpassungsfähigkeit und sich auf Neues einlassen können“ so bringt...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Die Ettingshäuser Chöre

von:  Die Ettingshäuser Chöre

offline
Interessensgebiet: Reiskirchen
Die Ettingshäuser Chöre
38
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Musical-Projekt „Anatevka“ erfolgreich gestartet – Weitere Sänger (m) gesucht!
Unterstützt durch zahlreiche Projektsängerinnen und einigen...
Jubiläumskonzert - 20 Jahre "Melody Kids" Ettingshausen
In der Chorfamilie der Ettingshäuser Chöre wird am Samstag, dem 21....

Weitere Beiträge aus der Region

Fotos aus dem Botanischen Garten Marburg
Blauer Himmel,wärmende Sonne und jede Menge Motive bot uns gestern...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.