Bürgerreporter berichten aus: Reiskirchen | Überall | Ort wählen...

Wer kann den Baum bestimmen ? ca.6mhoch, trägt Früchte wie Haselnüsse

von Lothar Jägeram 19.08.20191707 mal gelesen2 Kommentare
Bitte um Hilfe bei Baumbestimmung , Danke
Bitte um Hilfe bei Baumbestimmung , Danke

Mehr über

Umwelt (151)Trockenheit (5)Bäume (246)
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Baumpflanzung im Teichweg
Gießen macht Stadtgrün - Stadt bedankt sich bei allen aktiven Mithelfer*innen
Seit fast 4 Jahren kümmert sich die Stadt verstärkt auch um die...
Vielleicht bringt Corona positive Veränderungen
Vielleicht sind Kreuzfahrtschiffe nicht mehr in Massen unterwegs,...
erste Wolkentürme tauchen auf
Endlich bald Regen?
Auch beim Wetter stirbt die Hoffnung zuletzt, warten doch gerade...
Von links: Vorsitzende Irmtraud Wüst, Ute Steuernagel-Stumpf, Harald Höbel und 2. Vors. Hannelore Müller
Gut, dass es den Heimatverein gibt!
Dass beim Ortsverein Hausen der Heimatvereinigung Schiffenberg reges...
Vor lauter Astwerk sind die tüchtigen Arbeiter kaum/nicht zu sehen.
Wenn 7 richtig anpacken, ist kaum einer zu sehen
Am Samstag, dem 07. März 2020 haben sieben Mitglieder der...
Rettet die Bienen - Blühstreifen statt gemähtes Grün
Da hier eine ganze Reihe pilzbefallener Eschen entfernt werden...
In den Armen von Mutter Natur
Zur Zeit ist man im Wald doch sehr sicher. Wir waren gestern wieder...

Kommentare zum Beitrag

Jutta Skroch
13.681
Jutta Skroch aus Buseck schrieb am 19.08.2019 um 23:38 Uhr
Es könnte sich dabei um einen türkischen Haselstrauch handeln.

https://de.wikipedia.org/wiki/Baum-Hasel
Lothar Jäger
361
Lothar Jäger aus Reiskirchen schrieb am 20.08.2019 um 10:48 Uhr
Hallo Jutta !
Das war genau der richtige Tip.
Habe mich sehr gefreut. Danke.
In Beuern stehen 7-8 Bäume im Abstand von ca. 25 Metern.
Die Bäume habe ich gestern entdeckt.
Hier sieht man extreme Wuchsunterschiede ; vermutlich wegen Wasserversorgung. Stelle demnächst noch einen kleinen Bericht mit Fotos ein.
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Lothar Jäger

von:  Lothar Jäger

offline
Interessensgebiet: Reiskirchen
Lothar Jäger
361
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Interessante Baumreihe in Beuern
Aufmerksame Naturbeobachter können in Buseck Beuern ein seltenes...
Rätselhafte Erkrankung
Eine rätselhafte Veränderung an der rechten Hand einer 30 jährigen...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.