Bürgerreporter berichten aus: Reiskirchen | Überall | Ort wählen...

KTZV H 17 ermittelt Vereinsmeister

Reiskirchen | Kleintierzuchtverein H 17 Burkhardsfelden ermittelt Vereinsmeister

Am Wochenende des 10. +11.11.18 meldeten alle aktiven Züchter des Kleintierzuchtvereins H 17 Burkhardsfelden ihre Kaninchen auf einer Schau in Oppenrod und schlossen sich so dem H 117 Langgöns an.
Durch die durchweg gute Bewertung der Tiere konnten die Vereinsmeister wie folgt ermittelt werden:
1.Vereinsmeister mit 389 Punkten wurde Wolfgang Schomber mit seinen schwarzen Lohkaninchen. Er stellte hier, wie auch im Jahr zuvor, den Besten 1,0 und die Beste 0,1 der Schau mit jeweils 97,5 Punkten.
Ein tolles Ergebnis!
2.Vereinsmeister wurde Karlhanz Scheld mit seinen Kleinsilber gelb Kaninchen. Auch er erreichte bemerkenswerte 97 Punkte und glänzte für den Verein mit einer Gesamtleistung von 386 Punkten für die kleinen, gelben Hoppler.
3.Vereinsmeister wurde Zuchtgemeinschaft Obermann. Sie stellten ihre Blaugrauen Wiener aus. Mit diesen großen Kaninchen erreichten sie 383,5 Punkte.
4.Vereinsmeister mit 380 Punkten wurde Friedhelm Nebeling mit seinen Zwergrexen lohfarbig. Diese kleinen sanft an zu fassenden Kaninchen errangen sich so den 4. Platz.
Ebenso teilgenommen hat Julia Bäuml mit ihrem Meissner Widder „Hyronimus“, der der zukünftige Stammhalter der seltenen Rasse im Landkreis Giessen werden soll.
Leider kann der Verein H 17 Burkhardsfelden keine eigene Schau mehr stellen. Durch das anschließen an einen anderen Verein bekamen die Züchter des H 17 eine Chance sich gegeneinander zu messen und Zeit miteinander zu verbringen .
.
Der Vorstand beglückwünscht alle Züchter zu diesem tollen Ergebnis!

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

FIONA - stattliche Kaninchendame
Fiona wurde zusammen mit (vermutlich) ihrer Schwester Fleur...
Löwenköpfchen LEONIE
Leonie kam mit 10 weiteren Kaninchen aus schlechter Haltung zu uns....
Zwei Langohren suchen ein Zuhause auf Lebenszeit
Die beiden Löwenkopf-Mixe Tinkerbell und Pan wurden illegaler Weise...
Kleintierausstellung in Stangenrod
Der Kleintierzuchtverein H107 Stangenrod lädt ein zur diesjährigen...
FIONA & FLEUR sind ruhig und genügsam
Fleur wurde zusammen mit (vermutlich) ihrer Schwester Fiona im...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Nicole Obermann

von:  Nicole Obermann

offline
Interessensgebiet: Reiskirchen
Nicole Obermann
364
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Wolfgang Schwarz erhält den Ehrenbrief des Landes Hessen
Am Nachmittag des 03.11.2018 wurde Wolfgang Schwarz mit dem...
St. Martinsumzug in Reiskirchen
Am Freitag, dem 09.11.2018 fand der jährliche Martinsumzug des...

Weitere Beiträge aus der Region

Fotospaziergang am Schwanenteich
Fotografieren am Schwanenteich bringt immer wieder neue Motive...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.