Bürgerreporter berichten aus: Reiskirchen | Überall | Ort wählen...

St. Martinsumzug in Reiskirchen

Reiskirchen | Am Freitag, dem 09.11.2018 fand der jährliche Martinsumzug des Kindergartens "Spatzennest" in Reiskirchen statt.
Nachdem schon um 16:30 Uhr das Martinspferd "Fatimé fiera Fina" vom Reitstall Bellof in Atzenhain angereist war, ritt Michelle Döring Fatimé warm und die ersten Kinder konnten schon eimal das große, herausgeputzte Pferd bestaunen.
Um 17 Uhr lief der beachtliche Zug in Begleitung von Uwe Damm, der die singenden Kinder mit dem Akkordion ünterstützte, los.
Der Wettergott spielte mit und so konnte der Zug bei trockenen Wetter und einsetzender Dunkelheit mit vielen wunderschönen Laternen loslaufen.
Bis zum Ziel am Lagerfeuer der Kischbergschule, kamen immer mehr Menschen zusammen, so dass zum Schluß circa 250 Kinder mit Familien an der alten Tradition des Martinsumzuges teilnahmen. Für Speisen und Getränke wurde reichlich gesorgt.

 
 

Mehr über

St. Martin (18)Pferde (124)
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Umweltdezernentin Gerda Weigel-Greilich, Ernst-Ludwig Kriep (Leiter des städtischen Forstbetriebs), Landwirt Thomas Sänger und Kaltblut „Henry“
Naturnahe Forstbewirtschaftung mit Rückepferd „Henry“
Auch bei der diesjährigen Holzernte bringt die Stadt Gießen wieder...
Dank und präsent von Siegfried Jung an Silvia Wetz für 25-jährige Mitgliedschaft!
Zweiter Reitplatz bereitet Kopfschmerzen!
Bei der Jahreshauptversammlung des Reit- und Fahrvereins...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Nicole Obermann

von:  Nicole Obermann

offline
Interessensgebiet: Reiskirchen
Nicole Obermann
364
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
KTZV H 17 ermittelt Vereinsmeister
Kleintierzuchtverein H 17 Burkhardsfelden ermittelt...
Wolfgang Schwarz erhält den Ehrenbrief des Landes Hessen
Am Nachmittag des 03.11.2018 wurde Wolfgang Schwarz mit dem...

Weitere Beiträge aus der Region

Startpunkt der Führung war das Zentrum von Grünberg, der Marktplatz.
GZ KULTTour: Fachwerkführung durch Grünberg
Was hat Grünberg eigentlich mit Martin Luther zutun? Welche Häuser...
Güllesünder
Heute Samstag 18. 5. hat ein sogenannter...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.