Bürgerreporter berichten aus: Reiskirchen | Überall | Ort wählen...

In welcher Stadt steht dieses Fachwerkhaus?


Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Ein Fachwerkhaus hat viel zu erzählen
Ein Gebäude mit viel Geschichte ist die alte Münz in Wetzlar. In der...

Kommentare zum Beitrag

Sabine Glinke
5.280
Sabine Glinke aus Wettenberg schrieb am 12.05.2009 um 16:16 Uhr
Wetzlar?
Christian Momberger
10.849
Christian Momberger aus Gießen schrieb am 12.05.2009 um 17:02 Uhr
Könnte gut sein. Oder Marburg. Gießen ist es jedenfalls nicht. ;-)
Tara Bornschein
7.183
Tara Bornschein aus Reiskirchen schrieb am 12.05.2009 um 17:56 Uhr
Wetzlar und Marburg stimmen nicht.
Mathias Engelhart
5.319
Mathias Engelhart aus Gießen schrieb am 12.05.2009 um 18:56 Uhr
Dann rate ich mit Schotten.
Tara Bornschein
7.183
Tara Bornschein aus Reiskirchen schrieb am 12.05.2009 um 20:33 Uhr
Stimmt leider auch nicht.
Christian Momberger
10.849
Christian Momberger aus Gießen schrieb am 13.05.2009 um 00:57 Uhr
Nächster Vorschlag: Lich
Tara Bornschein
7.183
Tara Bornschein aus Reiskirchen schrieb am 13.05.2009 um 10:13 Uhr
Nein, Lich ist es nicht, liegt aber in der Nähe von der gesuchten Stadt ;-)
Christian Momberger
10.849
Christian Momberger aus Gießen schrieb am 13.05.2009 um 10:15 Uhr
Dann sage ich Hungen.
Tara Bornschein
7.183
Tara Bornschein aus Reiskirchen schrieb am 13.05.2009 um 12:00 Uhr
Leider auch nicht, andere Richtung!
Georg Gigler
704
Georg Gigler aus Lollar schrieb am 13.05.2009 um 21:30 Uhr
Laubach?
Christian Momberger
10.849
Christian Momberger aus Gießen schrieb am 14.05.2009 um 01:46 Uhr
Oder Grünberg.
Tara Bornschein
7.183
Tara Bornschein aus Reiskirchen schrieb am 14.05.2009 um 10:27 Uhr
Die gesuchte Stadt liegt nicht im Landkreis Gießen.
Ingrid Wittich
19.053
Ingrid Wittich aus Mücke schrieb am 14.05.2009 um 12:05 Uhr
Münzenberg?
Tara Bornschein
7.183
Tara Bornschein aus Reiskirchen schrieb am 14.05.2009 um 12:13 Uhr
Nein, leider auch nicht, aber sehr nah dran ;-)
Ingrid Wittich
19.053
Ingrid Wittich aus Mücke schrieb am 14.05.2009 um 13:18 Uhr
Ich kann nur weiterraten: Butzbach?
Tara Bornschein
7.183
Tara Bornschein aus Reiskirchen schrieb am 14.05.2009 um 13:27 Uhr
Gratulation Frau Wittich, dass ist richtig! Wenn ich mich noch richtig erinnere, hatten Sie ja auch schon mal ein paar Bilder von der sehenswerten Butzbacher Innenstadt eingestellt. Da gibt es viele interessante Sachen zu entdecken.
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Tara Bornschein

von:  Tara Bornschein

offline
Interessensgebiet: Reiskirchen
Tara Bornschein
7.183
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Auf gehts
Impressionen eines Sonnenuntergangs
Am Wochenende hat es mich seit sehr langer Zeit wieder mal aufs Feld...
Von hier oben habe ich alles im Blick
Wie unterschiedlich ein Eichelhäher sein kann
Heute konnte ich zum ersten Mal in diesem Winter einen Eichelhäher in...

Veröffentlicht in der Gruppe

Schönes in und um Gießen entdeckt

Schönes in und um Gießen entdeckt
Mitglieder: 39
Aktuellste Beiträge der Gruppe:
Sonnenuntergang am Hoherodskopf
Nach den tollen Sonnenschein - Schnee - Bildern von Jutta nun von...
Der Ausflug hatte sich an dem heutigen 18. Januar zum Hoherodskopf gelohnt, es war dort oben ein starker Besucher Ansturm, dass hatte ich so noch nicht gesehen!
Kaiserwetter auf dem Hoherodskopf

Weitere Beiträge aus der Region

Auf gehts
Impressionen eines Sonnenuntergangs
Am Wochenende hat es mich seit sehr langer Zeit wieder mal aufs Feld...
Von hier oben habe ich alles im Blick
Wie unterschiedlich ein Eichelhäher sein kann
Heute konnte ich zum ersten Mal in diesem Winter einen Eichelhäher in...
Hi, ich bin ein Gartenbaumläufer
Seltener Gast in unserem Garten
Gestern hatte ich das große Glück wieder einmal einen...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.