Bürgerreporter berichten aus: Reiskirchen | Überall | Ort wählen...

Japan-Tage in Grünberger Stadtmission

Reiskirchen | Die Evangelische Stadtmission Grünberg veranstaltet eine Vortragsreihe über Japan, ein Land, in dem manches ähnlich zu hier und manches so komplett anders ist. Japantage – so heißen die Abende mit Jörg-Peter Koch am 12. und 13. Mai jeweils ab 19.30 Uhr im Gemeindehaus Am Rondell 4. Am Sonntag, den 14. Mai wird der Referent Jörg-Peter Koch dort den Gottesdienst halten, zu dem ebenso wie zu dem Kinderprogramm (Samstag ab 15 Uhr, parallel zum Gottesdienst sonntags ab 10 Uhr) herzlich eingeladen wird. Die Stadtmissionsgemeinde ist Teil des Chrischona-Gemeinschaftswerkes und innerhalb der evangelischen Kirche tätig.
Hier geht’s zur Homepage der Gemeinde: stadtmission-gruenberg.de
Jörg-Peter Koch stammt aus der Nähe von Stuttgart, ist 39 Jahre alt und seit 12 Jahren mit Nora verheiratet. Sie haben zwei Kinder im Kindergartenalter und leben seit acht Jahren in Sapporo auf der japanischen Insel Hokkaido.

Mehr über

Vortrag (193)Japan (59)Gemeinde (31)Christen (45)
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Francesco Vizzarri referiert über die italienische Migration nach Deutschland.
Vizzarri präsentierte Aspekte der Migration und der politischen Partizipation der Italiener in Deutschland im Rahmen der „Italienischen Kontraste“ im KuKuK
Das Hauptthema der von KuKuK Wettenberg e.V. und DIG Mittelhessen...
Friedensabkommen zwischen Äthiopien und Eritrea - Hintergründe und Perspektiven
Seit einigen Monaten erscheint das ostafrikanische Land Eritrea in...
Karl-Heinz Theiß
Mundart im Advent
Mit dem Slogan „immer (mal) wieder sonntags…“, geht es am 9. Dezember...
Prof. Düren erklärt den Treibhauseffekt
Physik im Blick an der JLU: Klimawandel
Am 19.1.2019 startete wieder die beliebte Vortragsreihe "Physik im...
Oberärztin Ute Wörfel spricht am 30. Januar über Skillstraining.  (Foto: Vitos Gießen-Marburg)
Die richtigen Skills gegen innere Anspannung
Gießen. Akuten Stress lindern, eine starke Anspannung in schwierigen...
Markus Boss, Oberarzt an der Vitos Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie Gießen, spricht am Mittwoch, 29. Mai 2019, über das Thema Delir. (Foto: Vitos Gießen-Marburg)
Das Delir: Gefährliche Verwirrtheit. Vortrag aus der Reihe „Psyche & Seele. Die Vitos Gesundheitsgespräche“ am 29. Mai
Gießen, 20. Mai 2019. Ein Delir, eine körperlich verursachte...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Sabine Roßkopf-Hollnagel

von:  Sabine Roßkopf-Hollnagel

online
Interessensgebiet: Reiskirchen
Sabine Roßkopf-Hollnagel
781
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Bunte Version des hessischen Löwen
Herborn – Fachwerk und modernes Leben
Angenehme Atmosphäre, viel Platz und diverse Brücken, da sich das...
Die farbenfrohe Begrüßung kurz hinter der Kasse
Ein Besuch zur Landesgartenschau in Landau/Pfalz
Mit der Dauerkarte der Gießener Landesgartenschau ist es in 2015 noch...

Weitere Beiträge aus der Region

Startpunkt der Führung war das Zentrum von Grünberg, der Marktplatz.
GZ KULTTour: Fachwerkführung durch Grünberg
Was hat Grünberg eigentlich mit Martin Luther zutun? Welche Häuser...
Güllesünder
Heute Samstag 18. 5. hat ein sogenannter...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.