Bürgerreporter berichten aus: Reiskirchen | Überall | Ort wählen...

Symphonie in gelb - grün - blau

von Klaus Lowitzin Naturam 26.04.20091508 mal gelesen3 Kommentare

Mehr über

Raps (33)Grün (61)gelb (48)blau (61)
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Impressionen an der Grube Fernie
Während sich sieben der neun Höckerschwäne noch im nahen Rapsfeld...

Kommentare zum Beitrag

Ingrid Wittich
19.360
Ingrid Wittich aus Mücke schrieb am 26.04.2009 um 19:36 Uhr
Diese Symphonie - das ist für mich der Frühling.
Klaus Lowitz
6.571
Klaus Lowitz aus Reiskirchen schrieb am 26.04.2009 um 19:47 Uhr
Weil's so schön ist, hier in Großansicht:

http://www.flickr.com/photos/klausibabe/3476335869/sizes/l/
Ingrid Wittich
19.360
Ingrid Wittich aus Mücke schrieb am 26.04.2009 um 19:53 Uhr
Toll! In Großansicht wirkt es noch viel besser.
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Klaus Lowitz

von:  Klaus Lowitz

offline
Interessensgebiet: Reiskirchen
Klaus Lowitz
6.571
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Blutmond
Der Mond noch nicht ganz bedeckt

Veröffentlicht in der Gruppe

Natur

Natur
Mitglieder: 67
Aktuellste Beiträge der Gruppe:
Biebertal-Fellingshausen: Buntspecht
"Im Wäldchen 22" fraß heute ein junger Buntspecht an Resten von Meisenknödeln vor meiner Wohnung.
Biebertal: Amselbrut in Fellingshausen
"Im Wäldchen 22" fütterte heute ein Amselhahn einen flüggen Jungvogel...

Weitere Beiträge aus der Region

Ostersonntag im Botanischen Garten Gießen
Osterspaziergang im Botanischen Garten. Der Sonntag bot am Nachmittag...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.