Bürgerreporter berichten aus: Reiskirchen | Überall | Ort wählen...

Zu welcher Burg gehört dieser Turm ?


Mehr über

Der Autor hat diesem Beitrag leider keine Tags (Stichwörter) zugeordnet!
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Kommentare zum Beitrag

Christian Momberger
10.857
Christian Momberger aus Gießen schrieb am 08.04.2009 um 15:38 Uhr
Könnte das die Burg Münzenberg sein? Im Hintergrund scheint ja noch ein Turm zu sein.
Sabine Glinke
5.280
Sabine Glinke aus Wettenberg schrieb am 08.04.2009 um 21:38 Uhr
Ich hätte auch sofort auf Münzenberg getippt. Vetzberg und Gleiberg sind es jedenfalls nicht!
Tara Bornschein
7.218
Tara Bornschein aus Reiskirchen schrieb am 09.04.2009 um 13:02 Uhr
Gratulation ! Es ist die Burg Münzenberg. Mein Sohn Kevin hat dieses Foto während eines Schulausfluges geschossen.
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Tara Bornschein

von:  Tara Bornschein

offline
Interessensgebiet: Reiskirchen
Tara Bornschein
7.218
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Stimmungsvoller Sonnenaufgang
Gestern früh, als ich zum Bäcker ging um Brötchen zu holen, konnte...
Der kleine Piepmatz friert
Rotkehlchen

Veröffentlicht in der Gruppe

Ausflugstipps

Ausflugstipps
Mitglieder: 52
Aktuellste Beiträge der Gruppe:
Wenn der Osterhase kleckert
Frühling ist, wenn der Osterhase kleckert. Dann werden die braunen...
Kreativmarkt in Allendorf/Lumda
Auch wir, die Foto - Senioren aus Staufenberg sind auf dem...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.