Bürgerreporter berichten aus: Reiskirchen | Überall | Ort wählen...

Um welche heimische Vogelart handelt es sich hier?


Mehr über

Vogel (148)
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Ich bin der König auf dem Zaun. Flink und laut
Ein König stellt sich vor
Schönen guten Tag. Ich bin einer der kleinsten Vögel in Europa, aber...
Kleiner Vogel im Sonnenuntergang
Für gutes Essen..............
werde ich zum Akrobaten.
Ihn sah ich noch nie
Er saß auf einem Baum auf unserem Campingplatz und sang ein Lied. Ein hübscher Geselle.

Kommentare zum Beitrag

Sabine Glinke
5.280
Sabine Glinke aus Wettenberg schrieb am 07.04.2009 um 10:43 Uhr
Leider ziemlich schlecht zu erkennen. Man sieht nur, dass die Unterseite scheinbar gelb ist?
Ilse Toth
34.030
Ilse Toth aus Heuchelheim schrieb am 07.04.2009 um 14:13 Uhr
Girlitz? Goldammer? Fitis?
37
Beate Wolkenfeld aus Mücke schrieb am 07.04.2009 um 16:16 Uhr
Grünling?
Dr. Tim Mattern
630
Dr. Tim Mattern aus Wettenberg schrieb am 07.04.2009 um 19:59 Uhr
Der Schnabel wirkt für einen Grünfink zu zierlich. Die Unterseite scheint gelb zu sein und man kann auch eine dunklle Sprenkelung erahnen, vor allem unter dem Kinn. Die Flügel könnten bräunlich gemustert sein. Auch der gekerbte Schwanz ist ein Merkmal. Daher würde ich sagen: Goldammer.

PS: Herr Lowitz, ist das ein Rätsel oder kennen wissen Sie selber nicht, wer es ist?
Wolfgang Heuser
6.262
Wolfgang Heuser aus Gießen schrieb am 07.04.2009 um 23:47 Uhr
Würde ich auch so sagen, eine Goldammer?
Klaus Lowitz
6.571
Klaus Lowitz aus Reiskirchen schrieb am 08.04.2009 um 10:24 Uhr
Vielen Dank für all die Beiträge. Ich fragte deshalb, weil ich es selbst nicht weiß. Durch die vielen Hinweise von euch, hab ich mal ein bisschen gegoogelt und herausgefunden daß es tatsächliche eine Goldammer ist.

Danke nochmal an alle :-).
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Klaus Lowitz

von:  Klaus Lowitz

offline
Interessensgebiet: Reiskirchen
Klaus Lowitz
6.571
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Blutmond
Der Mond noch nicht ganz bedeckt

Weitere Beiträge aus der Region

Ostersonntag im Botanischen Garten Gießen
Osterspaziergang im Botanischen Garten. Der Sonntag bot am Nachmittag...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.