Bürgerreporter berichten aus: Rabenau | Überall | Ort wählen...

Starke Präsenz des KKSV auf den Kreisschützenball in Langgöns

Sieger des Kreispokalschießens in der Luftpistolendisziplin
Sieger des Kreispokalschießens in der Luftpistolendisziplin
Rabenau | Auffallend präsent war der Rüddingshäuser Schützenverein auf dem Kreisschützenball am 17. November in Langgöns – und das nicht nur durch die rege Beteiligung, sondern insbesondere durch die hervorragenden Leistungen der Schützen, die es galt, auf dem Schützenball zu würdigen.

Während die Luftpistolenschützin Tina Kraft beim Kreispokalschießen den ersten Platz der Damen belegte, ging Heinz Kraft bei den Herren als Sieger hervor. Auch in der Mannschaftwertung hatte das Rüddingshäuser Team mit Heinz Kraft, Heiko Rohrbach und Alexander Alpern die Nase vorn und belegte Platz zwei. Die Jugendabteilung des KKSV war ebenfalls vertreten und André Schomber sowie Joel Pellolio lagen mit ihrem Ergebnissen in den vorderen Rängen.

In der Disziplin Wurfscheiben Trap wurde Tandy Casey als bester Schütze geehrt. Auch die Mannschaft mit Tandy Casey, Reiner Faulstich und Luca Faulstich holte sich beim Kreispokalschießen in der Trap-Disziplin den ersten Platz.

Kreisschützenmeister Berthold Schepp nahm zusammen mit seinem Stellvertreter Holger Laschen, den sportlichen Leitern Georg Kiedrowski und Volker Konrad die Ehrungen vor und überreichte den Siegern stattliche Pokale.

Mehr über...
Veranstaltung (199)Trap-Pokalschießen (1)Schützenverein Rüddingshauen (1)Schießsport (23)Langgöns (249)Kreisschützenball (1)Kreispokal Schießen (2)Gießen (2251)
Auch bei den Ehrungen für die Teilnahme an den Deutschen Meisterschaften waren die Trap-Schützen des KKSV vertreten. Der Jugendschütze Luca Faulstich belegte sowohl im Trap als auch im Doppeltrap jeweils den zweiten Platz und erhielt dafür in München zwei Silbermedaillen. Reiner Faulstich belegte in der Altersklasse im Doppeltrap den 22. Platz.

Mit Präsenten würdigte das Kreisgremium die Schützen für ihre sportlichem Leistungen und die Repräsentanz des Schützenkreises 53 auf den Deutschen Meisterschaften in München. Insgesamt wurden dabei vier Medaillen – einmal Gold, zweimal Silber und einmal Bronze - von Schützen aus dem Schützenkreis Gießen geholt.

Aber nicht nur sportlich stach der KKSV bei der Veranstaltung in Langgöns heraus. Mit 19 anwesenden Schützen und Mitgliedern war es der zweitstärkst vertretene Verein und erhielt nach dem Los mit dem Schützenverein Kleinlinden, der ebenfalls mit 19 Teilnehmern vertreten war, vom Gastgeber zwei 5-Liter-Fässchen Bier, die der amtierende Schützenkönig Alexander Alpern für den Verein entgegen nahm. Gesellig nahm der Abend seinen Ausklang.

Sieger des Kreispokalschießens in der Luftpistolendisziplin
Sieger des... 
Sieger des Kreispokalschießens Disziplin Wurfscheiben Trap
Sieger des... 
Teilnehmer an den Deutschen Meisterschaften
Teilnehmer an den... 

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Der Berufsfeuerwehr Gießen laufen die Feuerwehrleute weg
Die Berufsfeuerwehr Gießen hat einen Löschzug, der von drei...
Diego Semmler
Diego Semmler - Direktkandidat der Freien Wähler Hessen im Wahlkreis 173 (Gießen)
„Im Wahlkampf ist es mir wichtig, mit möglichst vielen Menschen in...
Der Plan zur Verkehrsutopie Gießen (Zeichung aus der Projektwerkstatt)
Nach dem Aus für die Gießener Umweltzone: Umweltschützer*innen fordern radikale Verkehrswende statt Plakettenschwindel!
„Das Aus der Umweltzone bietet mehr Chancen als Nachteile“,...
Mittelstands-Arbeitsgemeinschaft der FREIE WÄHLER will raus der kommunalen Ecke
„Wir wollen raus aus der reinen Kommunalwahlecke und rein in die...
Für Frauen, die noch etwas vorhaben –Durch Veranstaltungsreihe zur Bewerbung
„Erfolgreich im Bewerbungsgespräch - Die Schokoladenseite zeigen“...
Hochgraduierte Karate-Meister zu Gast in Lich
Der neunte Dan ist im deutschen Karate-Verband die höchste...
Das Drachenbootteam „Rohrleger“, die Betriebsmannschaft der Stadtwerke Gießen
Erfolgreiche Rohrleger mit langem Atem
Vor einigen Tagen hat das Drachenboot-Team „Rohrleger“ der Stadtwerke...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) KKSV Rüddingshausen

von:  KKSV Rüddingshausen

offline
Interessensgebiet: Rabenau
KKSV Rüddingshausen
212
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
v. li.: Michael Eck, Michael Marticke, Benno Mai
KKSV-Skeeter entführen einen kompletten Medaillensatz aus Garbenteich
Der KKSV hat bei der Gaumeisterschaft Skeet in Garbenteich einen...
v.li: Felix Braun, Andre Schomber, Johanna Braun, Lasse Maikranz
Jugend-Schützenkönig 2015 beim KKSV Rüddingshausen ist Andre Schomber
Während Jessica Reinhardt bereits seit einem Monat das Amt der...

Weitere Beiträge aus der Region

Nachtigall mit den Unternehmern
Bürgermeisterkandidat Christoph Nachtigall erster Kunde beim neuen Fahrzeugaufbereitungsservice in Rabenau
Breite Vielfalt an Unternehmen für Rabenau wichtig – Sinnvolle...
Nachtigall an der Drehorgel
Musikalische Unterstützung beim Seniorencafe
Bürgermeisterkandidat Christoph Nachtigall zu Gast beim Oktoberfest...
Begrüßung durch Seniorchef
Blick hinter die Kulissen des Rabenauer Handwerks
Bürgermeisterkandidat Christoph Nachtigall zu Besuch bei der Firma...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.