Bürgerreporter berichten aus: Rabenau | Überall | Ort wählen...

Informationsveranstaltung

Rabenau | Da im April der Vortrag über das Hausnotrufsystem leider sehr kurzfristig ausgefallen ist, lädt die Selbsthilfegruppe Wackelpeter
alle Interessierte nochmal zu einem Vortrag des Arbeiter-Samariter-Bund zum Thema "Hausnotrufsystem" ein.
Der Vortrag findet statt am 23.10.2012 im Kulturzentrum in Großen Buseck, Am Schloßpark 2, Saal 1.
Beginn ist um 18:30 Uhr.
Um Anmeldung wird gebeten unter Tel.Nr. 06407/7313 (Andrea Helker) oder unter E-Mail: MSGrWackelpeter@aol.com

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Ideenreich Zukunft gestalten
„Unser Anliegen war es, Menschen aus der Region weiterhin zu...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Andrea Helker

von:  Andrea Helker

offline
Interessensgebiet: Rabenau
Andrea Helker
76
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
ein kleiner Ausblick in das Gelände
"Wackelpeter" im botanischen Garten in Marburg
Einige Mitglieder der "Wackelpeter" unternahmen am 19.5.einen Ausflug...
Informationsveranstaltung
Am Dienstag den 03.04.2012 lädt die MS-Selbsthilfegruppe Wackelpeter...

Weitere Beiträge aus der Region

2. Adventsmarkt mit Märchenausstellung am 11. Dezember 15:00 – 19:00 Uhr
(cj) Halbzeit im Museum der Rabenau. Der 2. Adventsmarkt in...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.