Bürgerreporter berichten aus: Rabenau | Überall | Ort wählen...

Marek Lach und Heinz Faulstich bei Vereinsmeisterschaften die Nase vorn

Marek Lach, Vereinsmeister in der Disziplin Wurfscheiben Trap
Marek Lach, Vereinsmeister in der Disziplin Wurfscheiben Trap
Rabenau | Sportlich aktiv ging es bei den Schützen des KKSV Rüddingshausen am vergangenen Wochenende zu, denn gleich in mehreren Wettkämpfen und Disziplinen stellten sie ihr Können unter Beweis. Mit Konzentration und starken Nerven traten die Trap- und KK-Gewehr-Schützen in der jeweiligen Disziplin um den Titel des Vereinsmeisters gegeneinander an.

Aus der Sparte Trap starteten insgesamt 13 Schützen. Nach einem dreieinhalbstündigen Wettkampf aus 2 Serien à 25 Scheiben ging Marek Lach mit insgesamt 40 Scheiben als Sieger hervor. Wir gratulieren ihm herzlich zum Titel des Vereinsmeisters und freuen uns über seine Entwicklung und die sportlichen Erfolge, die er in nur einem Jahr Vereinszugehörigkeit erzielt an.

Am Sonntag ging es für die Trap-Schützen gleich weiter; bei der Kreismeisterschaft stellten sie sich ihren Konkurrenten aus dem Schützenkreis 53 Gießen. Zeitgleich mit dem Wettkampf um den Kreismeistertitel auf der Wurfscheiben-Anlage maßen sich die Gewehrschützen des Rüddingshäuser Schützenvereins auf dem KK-Stand im Präzisionsschießen. Von den vier teilnehmenden KK-Gewehr-Schützen ging Heinz Faulstich als Vereinsmeister mit 226 von 300 Ringen hervor.

Mehr über...
Wurfscheiben Trap (9)Wettkampf Tontauben Schießen (1)Schießsport (22)Schießen (46)Kreismeisterschaft (3)KKSV Rüddingshausen (19)
Hartes „Kopf-an-Kopf-Rennen“ um die Kreismeistertitel …

Bei der Kreismeisterschaft in der Disziplin Wurfscheiben Trap, die der KKSV in diesem Jahr als Gastgeber ausrichtete, nahmen insgesamt 27 Schützen aus dem Kreis Gießen teil. In fünf Rotten maßen sich die Trap-Schützen des Kreises in zwei Serien à 25 Scheiben. Nach einem harten „Kopf an Kopf-Rennen“ in der Altersklasse erzielten Tandy Casey vom KKSV und Michael Appelt vom WCO jeweils ein Ergebnis von 44 Scheiben. Beim Stechen um den Titel siegte der Rüddingshäuser Schütze Casey und sicherte sich damit den Kreismeistertitel in der Altersklasse. In der Schützenklasse wurde Thomas Heil mit einem Ergebnis von 36 Scheiben Kreismeister und in der Seniorenklasse Reinhard Schneider mit 39 Scheiben – beide Schützen vom WCO Gießen. Den Titel bei den Damen holte sich konkurrenzlos Celine Zöllner vom WCO mit 34 Scheiben. Junioren-Kreismeister wurde der Rüddingshäuser Jugendschütze Luca Faulstich mit 33 Scheiben. In der Mannschaft siegte das Rüddingshäuser Team mit den Schützen Reiner Faulstich, Tandy Casey und Michael Mandel mit einem Ergebnis von 117 Scheiben vor dem Giessener Team Jörg Momberger, Michael Appelt und Reinhard Schneider mit 116 Scheiben.

Wir gratulieren den Vereins- und Kreismeistern herzlich zu ihren Titeln!

Mit der Vereins- und Kreismeisterschaft setzten die Trap-Schützen des KKSV die ersten Meilensteine für die Saison 2012. Erst die Ergebnisse der nächsten Meisterschaften werden zeigen, welche und wie viele Schützen des Vereins sich für die Landesmeisterschaften in Wiesbaden oder gar für die Deutschen Meisterschaften in München qualifizieren werden.

Ein herzliches Dankeschön richten wir an die Spartenleiter für die gute Organisation und an alle, die zum Gelingen der Veranstaltungen beigetragen haben.

Marek Lach, Vereinsmeister in der Disziplin Wurfscheiben Trap
Marek Lach,... 
Tandy Casey, Kreismeister Altersklasse Wurfscheiben Trap
Tandy Casey,... 
Luca Faulstich Kreismeister Junioren Wurfscheiben Trap
Luca Faulstich... 
Reinhard Schneider, Kreismeister Senioren Wurfscheiben Trap
Reinhard Schneider,... 
Cecile Zöllner Kreismeister Damen Wurfscheiben Trap
Cecile Zöllner... 
Thomas Heil, Kreismeister Schützenklasse Wurfscheiben Trap
Thomas Heil,... 
Marek Lach, Vereinsmeister Wurfscheiben Trap
Marek Lach,... 

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

„Ehrungen“ von links nach rechts: Ortwin Schäfer (1. Vorsitzender), Gunter Keil, Klaus Polzin, Gerd Keil, Manfred Vogel, Willi Walter, Armin Schlosser, Torsten Halbich (2. Vorsitzender)
50 Jahre Schießsport in Ettingshausen
Bei schönstem Wetter feierten die Sportschützen der...
von links nach rechts: Patrick Rahn, Dirk Schomber, Stuart Caulton, Frank Schomber, Ortwin Schäfer (1. Vorsitzender)
Ortspokalschießen in Ettingshausen
Wie in jedem Jahr fand am 03.10.2016 wieder das jährliche...
Sieger und Teilnehmer
Service Rifle Trophy 2016 des KKS 1913 Lich e.V - Sportschießen
Am 29.10.2016 fand die dritte Auflage der Service Rifle Trophy des...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) KKSV Rüddingshausen

von:  KKSV Rüddingshausen

offline
Interessensgebiet: Rabenau
KKSV Rüddingshausen
212
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
v. li.: Michael Eck, Michael Marticke, Benno Mai
KKSV-Skeeter entführen einen kompletten Medaillensatz aus Garbenteich
Der KKSV hat bei der Gaumeisterschaft Skeet in Garbenteich einen...
v.li: Felix Braun, Andre Schomber, Johanna Braun, Lasse Maikranz
Jugend-Schützenkönig 2015 beim KKSV Rüddingshausen ist Andre Schomber
Während Jessica Reinhardt bereits seit einem Monat das Amt der...

Weitere Beiträge aus der Region

Herzlich Willkommen
2. Adventsmarkt im Museum der Rabenau Sonntags 4. und 11. Dezember
(cj) Der Vorstand vom Museum der Rabenau bedankt sich herzlich für...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.