Bürgerreporter berichten aus: Rabenau | Überall | Ort wählen...

Gaumeisterschaft Bogenschießen in Schweinsberg

Links: Gaumeisterin Lucienne Achtelik, Rechts: Gaumeister Markus Berg
Links: Gaumeisterin Lucienne Achtelik, Rechts: Gaumeister Markus Berg
Rabenau | Schützenverein Londorf e.V. -


Am 03.und 04. Dezemmber 2011 fand in Schweinsberg die "Gaumeisterschaft 2012" des Hessischen Schützenverbandes Gau 5 statt.

Zum ersten Male nahmen die Bogenschützen und -schützinnen der in diesem Jahr neu gegründeten Bogenabteilung des SV Londorf e.V. teil.

Mit gleich 2 Gaumeistertiteln konnte sich das Ergebnis durchaus mehr als sehen lassen.

So belegte Markus Berg in der Klasse "Bogen Recurve Schülerklasse A" auf der 18m Bahn mit 458 Zählern den 1. Platz und wurde somit Gaumeister.

In der Klasse "Bogen Recurve Schülerklasse B /w" wurde Lucienne Achtelik Gaumeisterin auf der 18m Bahn mit 397 Ringen.

Stolz nahmen die beiden Bogenschützen ihre Urkunden und die damit verbundenen Glückwünsche entgegen und freuten sich über ihre sehr guten Leistungen bei ihrer ersten Teilnahme an einer Gaumeisterschaft.

Bild: Links - Lucienne Achtelik / Rechts - Markus Berg

Mehr über

SV Londorf (1)Sport (833)Schützenverein (30)Schießsport (23)Schießen (47)Rabenau (149)Bogensport (6)
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Sieger und Teilnehmer
10 jähriges Jubiläum 2016 für den Ordonnanzgewehr-Silvesterpokal des KKS 1913 Lich e.V.
„Ist es wirklich schon 10 Jahre her das wir den Silversterpokal zum...
Blau-Weiß Gießen mit Frauenpower unterstützt von der THM Neues B-LigaTeam erfolgreich am Start
Seit dem Beginn der Fußballsaison 2016/17 stürmen Frauen erfolgreich...
„Ehrungen“ von links nach rechts: Ortwin Schäfer (1. Vorsitzender), Gunter Keil, Klaus Polzin, Gerd Keil, Manfred Vogel, Willi Walter, Armin Schlosser, Torsten Halbich (2. Vorsitzender)
50 Jahre Schießsport in Ettingshausen
Bei schönstem Wetter feierten die Sportschützen der...
Kampfschreie, Schweiß und ganz viel Spaß beim „14. Licher Kata-Marathon“
Bei schönstem Sommerwetter versammelten sich am letzten Samstag...
PRO BAHN Mittelhessen kritisiert den RMV wegen der vorsätzlichen Abwertung der Lumdatalbahn
Mit Kritik und Verärgerung reagiert der Fahrgastverband PRO BAHN auf...
Bernhard Milner (9. Dan, links ), Kiana Schaefer (1. Dan), Christian Bonsiep (5.Dan) und Detlef Herbst (7. Dan)
Neue „Meistergrade“ beim Karate Dojo Lich e. V.
Am letzten Wochenende absolvierten zwei Mitglieder des Karate Dojo...
Die erfolgreichen Prüflinge
Gürtelprüfungen und Mitgliederversammlung im Karate Dojo Lich e. V.
Am Sonntag, den 13. November kamen 33 mehr oder weniger aufgeregte...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Markus von Nessen

von:  Markus von Nessen

offline
Interessensgebiet: Rabenau
Markus von Nessen
228
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Eröffnung des Geilshäuser Weihnachtsmarktes durch Ottmar Becker
Weihnachtsmarkt in Geilshausen am 08.12.12
Bei bestem Winterwetter, Sonnenschein und leichter...
Hillary Clinton Shop in Karatu/Tansania
Hillary Clinton Shop während einer Rundreise durch Tansania am Straßenrand von Karatu. Den muss man einfach fotografieren...

Weitere Beiträge aus der Region

Sonntag Sonne Schnee
Auch wenn die weiße Pracht schon ein paar Tage alt ist, es finden...
16:10 Uhr
Je später der Abend - umso schöner die Sonne
Gestern war wieder so ein Tag, an dem einfach alles fotografisch...
Odculture "Sven G. "Das Spiel, das unser Leben ist"
Literarisches Konzert Seitdem Bob Dylan der Literaturnobelpreis...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.