Bürgerreporter berichten aus: Rabenau | Überall | Ort wählen...

Nikolaus-Schießen des SV Londorf am 4. Dezember ab 14 Uhr

Nikolaus-Schießen in Londorf, 04.12.2011, ab 14.00Uhr
Nikolaus-Schießen in Londorf, 04.12.2011, ab 14.00Uhr
Rabenau | „Nikolaus-Schießen“ – ein „Glücksschießen“ mit tollen Preisen für Jedermann!

Am 04.12.2011, ab 14.00 Uhr, findet das alljährliche Nikolaus-Schießen auf dem elektronischen Luftgewehrstand des Schützenvereins Londorf statt.

Der Schützenverein Londorf lädt alle Bürger und Bürgerinnen (nicht nur Sportschützen) zu einem unterhaltsamen „Glücksschießen“ recht herzlich ein.

Bei dem Nikolaus-Schießen ist es egal, ob Du ein hervorragender Schütze bist oder ob Du nur aus Spaß an der Freud am Schießen teilnehmen möchtest.

JEDE MENGE PREISE ZU GEWINNEN!

Der Modus - das Schießen auf eine Glücksscheibe – bietet jedem interessierten Gastschützen die gleiche Chance einen der netten Preise zu gewinnen.

Die Serie (10 Schuss auf die Glücksscheibe) kostet 1,00€. Es dürfen so viele Serien wie gewünscht geschossen werden.

Auf einen geselligen Nachmittag, bei Kaffee und Kuchen in munterer Runde, freut sich der Schützenverein Londorf.

Mehr über

Spass (37)Schießen (49)Rabenau (172)Preise (7)Nikolaus-Schießen (1)Nikolaus (65)Londorf (51)Kuchen (34)Kaffe (1)Gemeinde Rabenau (1)
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

studieren eines Fahrplanes am Bahnhof (Usingen in den 1990er Jahren) im Hintergrund der Bahnsteig
Erläuterung des Begriffs Stundentakt im ÖPNV
Im Zusammenhang mit der Reaktivierung der Lumdatalbahn trugen Dritte...
Theatergruppe Lehnheim spielt "Einer spinnt immer!"
Auch in diesem Jahr wird die Theatergruppe Lehnheim ihr neues...
Ein ICE wird es nie im Lumdatal geben. Doch auch der regionale Schienenverkehr ist alles andere als verstaubt und langsam.
Zweifel-loses zur Lumdatalbahn
In verschiedenen Medienberichten hinterfragen unterschiedliche...
Tortenvielfalt beim Altstadtfest - TeuTonia Nordeck
Auszeichnung des Landkreises in 1991 als Beleg verkehrspolitischen handelns
Wer oder was steht ideell hinter der Lumdatalbahn
In einem Leserbrief in einer Gießener Tageszeitung waren kürzlich...
Lollar bleibt am Busnetz – Qualität des Gesamtsystems ÖPNV steigt
Der Verein Lumdatalbahn e. V. (LB e. V.) kann die Sorge, Lollar...
Diesellokomotive vom Typ "212" mit einer Garnitur aus Personenwagen durchfährt die ehemalige Texasbrücke im Norden Lollars auf der Fahrt nach Rabenau-Londorf. Winter 1969/70
Keine alten Dieselloks auf moderner Lumdatalbahn zu erwarten
Gießen/Lollar/Staufenberg/Allendorf/Rabenau Kürzlich äußerte sich...

Kommentare zum Beitrag

Michael Beltz
7.051
Michael Beltz aus Gießen schrieb am 20.11.2011 um 17:43 Uhr
Ich hoffe, der Nikolaus wird nicht erschossen.
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Markus von Nessen

von:  Markus von Nessen

offline
Interessensgebiet: Rabenau
Markus von Nessen
228
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Eröffnung des Geilshäuser Weihnachtsmarktes durch Ottmar Becker
Weihnachtsmarkt in Geilshausen am 08.12.12
Bei bestem Winterwetter, Sonnenschein und leichter...
Hillary Clinton Shop in Karatu/Tansania
Hillary Clinton Shop während einer Rundreise durch Tansania am Straßenrand von Karatu. Den muss man einfach fotografieren...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.