Bürgerreporter berichten aus: Rabenau | Überall | Ort wählen...

Schützenverein Londorf -Rundenwettkampf Unterhebelrepetierer

Rabenau | Am Samstag, 22.10.2011, fand die diesjährige Siegerehrung zum Rundenwettkampf im Unterhebelrepetiergewehr-Schießen, im Schützenhaus in Londorf, statt.
Wie in den Jahren zuvor war die Veranstaltung wieder gut besucht.
Die Schützen trafen sich, zuletzt bei kühlen Temperaturen, auf dem Gelände des SV Londorf, wo am Samstag, den 22.10.11, der Abschlussabend mit Siegerehrung nach fünf vorangegangenen Wertungsschießen zelebriert wurde. Die 4 besten Ergebnisse kamen schließlich in die Wertung - das schlechteste Ergebnis war das Streichergebnis und wurde nicht mit gezählt.

Die Platzierungen im Einzelnen:

Großkaliber:
Platz 1: Alfred Oswald - 1093 Ringe
Platz 2: Klaus Reinmuth – 1079 Ringe
Platz 3: Manfred Ulrich – 1068 Ringe
Platz 4: Markus von Nessen – 1064 Ringe
Platz 5: Udo Hamel – 1055 Ringe

Kleinkaliber:
Platz 1: Alfred Oswald – 1106 Ringe
Platz 2: Ulrich Weiß – 897 Ringe
Platz 3: Alexandra Wenzel – 877 Ringe

Mannschfaftsergebnisse:
Platz 1: Londorf 1 – 3165 Ringe
Platz 2: Seenbachtal 1 – 3134 Ringe
Platz 3: Annerod – 3027 Ringe

Bei einem reichhaltigen Buffet und geistigen Getränken konnte man nach der Siegerehrung nun in geselliger Runde über den Verlauf des zurückliegenden Wettkampfes fachsimpeln.

Mehr über

Wettkampfschießen (1)wettkampf (66)Unterhebel (1)Schützenverein Londorf (3)Schützenverein (30)Schießen (47)Rabenau (161)Londorf (50)
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Landrätin Anita Scheider
Wohnraumversorgungskonzept für Teilraum Nord - Allendorf (Lumda) , Buseck, Lollar, Rabenau, Reiskirchen und Staufenberg
Am Dienstag den 15.08.2017 um 18.00 Uhr wurde im Bürgersaal am...
Achtung Mogelpackung...!
...wo Pflegedienst draufsteht, sind welche Leistungen drin? Der...
Die Lumdatalbahn kann den Wohnungsmarkt schnell entlasten
Die Zahl der Pendler nimmt seit fast zwei Jahrzehnten stetig zu. Die...
Vortrag: Familienforschung – eine Anleitung für Anfänger Do. 18. Mai 2017 um 19:00 Uhr im Museum der Rabenau
Wollten Sie schon immer mal wissen, wo Ihre Familie herkommt und wer...
Von links: Ottmar Lich, Ida Becker, Karl Heinz Kaltenschnee, Engin Eroglu, Pamela Becker, Christoph Nachtigall
FW-Rabenau gründen Ortsvereinigung der FREIE WÄHLER Hessen
Ortsverband wird zu Ortsvereinigung – Premiere im Landkreis...
Wettbewerb „Unser Dorf hat Zukunft“: Landrätin Schneider gratuliert Muschenheim zum ersten Platz im Regionalentscheid und Rüddingshausen zu Sonderpreis
Erst vor wenigen Tagen bereiste die Bewertungskommission für den...
Mit dem Lumdatalbahn-Verein von Lollar an den Mittelrhein mit attraktivem Fotowettbewerb
Bahn-Erlebnis-Tag mit großer Sonderfahrt und attraktivem...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Markus von Nessen

von:  Markus von Nessen

offline
Interessensgebiet: Rabenau
Markus von Nessen
228
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Eröffnung des Geilshäuser Weihnachtsmarktes durch Ottmar Becker
Weihnachtsmarkt in Geilshausen am 08.12.12
Bei bestem Winterwetter, Sonnenschein und leichter...
Hillary Clinton Shop in Karatu/Tansania
Hillary Clinton Shop während einer Rundreise durch Tansania am Straßenrand von Karatu. Den muss man einfach fotografieren...

Weitere Beiträge aus der Region

Marktausschuss der Gemeinde Rabenau, mit Edgar Müller (Licher Brauerei)
Marktausschuss "entführt" zum Abschied Bürgermeister.
„Doas grieje mer schunn“ war am letzten Samstag nicht das geflügelte...
Quiz-Gewinner  Namen siehe Text
FW-Stand auf dem Michaelismarkt 2017
Viele Besucher am Infostand auf dem Michaelismarkt 2017. Die Freien...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.