Bürgerreporter berichten aus: Rabenau | Überall | Ort wählen...

Die Freien Wähler informierten am Michaelismarkt

Rabenau | Auch auf dem diesjährigen Michaelismarkt konnten die Freien Wähler Rabenau wieder zahlreiche Besucher begrüßen. Die Frequentierung war an den beiden Markttagen jedoch unter-schiedlich. Trotzdem haben sich die Standbesucher ausführlich über die Arbeit der Freien Wähler informiert und mit den FW-Vertretern ausgiebig diskutiert. Die Fragen und Anregungen wurden bereitwillig beantwortet bzw. angenommen. Ganz aktuell war das erste Info-Blatt des Bürgermeisterkandidaten Kurt Hillgärtner am Stand zu bekommen. Das Flugblatt wurde intensiv studiert und kommentiert.

Das frisch zubereitet POPCORN war für die jüngeren Besucher erneut der „Renner“. Für Sonntag war auch wieder „Kinder-schminken“ angesagt. Leider machte das Wetter nicht mit, sodass nur ganz wenige Kinder geschminkt werden konnten.

Die Beteiligung am dem obligatorischen Quiz war zufriedenstellend. Aufgrund der Wetterlage musste bedauerlicherweise der Infostand vorzeitig geschlossen. Es wurde festgelegt diesmal die Gewinnermittlung auszusetzen, da die Teilnahme eingeschränkt war.

Die Freien Wähler danken allen Besuchern für ihr Interesse und die Gespräche auch außerhalb kommunalpolitischen Themen und laden schon jetzt für das nächste Jahr ein.

 
 
 
 
 
 
 
 

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Inhaber Adrian Horst, Silke Arbeiter-Löffert, Bürgermeister Frank Ide, Anne Mohr, Astrid Mekelburg und Sybilla Bansen.
Tombola des Edeka Horst nimmt auf dem Gallusmarkt 4.000 Euro ein
Das neugegründete Familienzentrum dankt der Grünberger Markthalle...
Stefanie integriert die Öztürks am 07. Oktober in Inheiden
"Stefanie integriert die Öztürks“ wurde vom Leiter der...
v.L.  Vorsitzender Schäfer (mit Arbeiterhut) und 66+-Chef Horst Laux (mit Freizeithut)
Senioren singen "für und mit" Senioren
Bereits zum 2. Mal gestalteten die Herren vom Stammtisch „66+“, vom...
Gottesdienst mit geistlicher Musik
Weilmünster (kmp / kr). Der Abschaffung des Buß- und Bettages als...
Rückblick Sommerfest der SPD Lahnau
Beim traditionellen Sommerfest der SPD Lahnau haben wir, bei...
Rebellin gegen Tyrann / Fanatikerin gegen Pragmatiker. Doppeltragödienabend Ödipus auf Kolonos D Antigone vorgestellt.
Um Elf Uhr morgens erklingen perkussive Schläge im Foyer des...
Erlebnistage der Senioren-Gymnastikgruppe „Sooo Vital“ des TSV 1848 Hungen am Niederrhein
Das Ziel einer Achttagereise der Senioren-Gymnastikgruppe „Sooo...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Karl Heinz Kaltenschnee

von:  Karl Heinz Kaltenschnee

offline
Interessensgebiet: Rabenau
Karl Heinz Kaltenschnee
122
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Kandidatenlisten der Freien Wähler zur Kommunalwahl 2016
Nach verschiedenen Vorgesprächen der Freien Wähler zur Kommunalwahl...
Die Freie Wähler Rabenau zur schwarzen Null.
Die schwarze 0 von Wiesbaden und Berlin treibt die Kommunen in den...

Weitere Beiträge aus der Region

Herzlich Willkommen
2. Adventsmarkt im Museum der Rabenau Sonntags 4. und 11. Dezember
(cj) Der Vorstand vom Museum der Rabenau bedankt sich herzlich für...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.