Bürgerreporter berichten aus: Rabenau | Überall | Ort wählen...

SST Rüddingshausen im Finale - Jede Stimme zählt!!!!

Rabenau | Bei dem Wettbewerb „Beliebtester Trachtenverein Deutschlands“ hat es die Sing-, Spiel- und Trachtengruppe Rüddingshausen ins Finale geschafft. In der Vorrunde haben sie 2534 Stimmen verbuchen können und landeten auf dem 9. Platz. Von 33 Bewerbern deutschlandweit haben es nur 10 ins Finale geschafft. Alle haben am Donnerstag wieder bei null angefangen. Jetzt hat jeder bis Mittwoch, 16. Februar um 23:58 Uhr die Möglichkeit im Internet für die Rüddingshäusern abzustimmen. Das Abstimmungsverfahren sieht folgendermaßen aus: Pro Email-Adresse darf nur einmal abgestimmt werden. Familien die mehrere Email-Adressen haben, dürfen natürlich mit jeder e-Mailadresse abstimmen. Bitte beachten Sie: Die Stimme wird erst wirksam, wenn der zugeschickte Link per Mausklick bestätigt wird. Der Veranstalter „Daheim in Deutschland“ (Zeitschrift) weißt ausdrücklich darauf hin, dass die email-Adressen ausschließlich für das Voting verwendet und nach Wettbewerbs-Ende gelöscht werden. Auf der neuen Internetseite der Sing-, Spiel- und Trachtengruppe Rüddingshausen ist der Link, der sie direkt zur Abstimmungsseite leitet.
http://www.sst-rueddingshausen.de
Bitte unterstützen sie unsere heimische Trachtengruppe aus der Rabenau. Dem Sieger winken 2500 Euro Preisgeld!

 
 

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

studieren eines Fahrplanes am Bahnhof (Usingen in den 1990er Jahren) im Hintergrund der Bahnsteig
Erläuterung des Begriffs Stundentakt im ÖPNV
Im Zusammenhang mit der Reaktivierung der Lumdatalbahn trugen Dritte...
Theatergruppe Lehnheim spielt "Einer spinnt immer!"
Auch in diesem Jahr wird die Theatergruppe Lehnheim ihr neues...
Ein ICE wird es nie im Lumdatal geben. Doch auch der regionale Schienenverkehr ist alles andere als verstaubt und langsam.
Zweifel-loses zur Lumdatalbahn
In verschiedenen Medienberichten hinterfragen unterschiedliche...
Auszeichnung des Landkreises in 1991 als Beleg verkehrspolitischen handelns
Wer oder was steht ideell hinter der Lumdatalbahn
In einem Leserbrief in einer Gießener Tageszeitung waren kürzlich...
Lollar bleibt am Busnetz – Qualität des Gesamtsystems ÖPNV steigt
Der Verein Lumdatalbahn e. V. (LB e. V.) kann die Sorge, Lollar...
Diesellokomotive vom Typ "212" mit einer Garnitur aus Personenwagen durchfährt die ehemalige Texasbrücke im Norden Lollars auf der Fahrt nach Rabenau-Londorf. Winter 1969/70
Keine alten Dieselloks auf moderner Lumdatalbahn zu erwarten
Gießen/Lollar/Staufenberg/Allendorf/Rabenau Kürzlich äußerte sich...
Florian Langecker beim Feuerwehrgrundlehrgang
Uniformwechsel bei Florian Langecker
Ende April geht für Florian Langecker die Dienstzeit bei der...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Tina Bender-Laub

von:  Tina Bender-Laub

offline
Interessensgebiet: Rabenau
Tina Bender-Laub
237
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Kirmes in Rüddingshausen vom 06.-08.08.2016
Die Sing-, Spiel- und Trachtengruppe Rüddingshausen ist Ausrichter...
Stehender Festzug in Rüddingshausen war der Wahnsinn
In den Straßen von Rüddingshausen tummelten sich am Sonntag mehrere...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.