Bürgerreporter berichten aus: Rabenau | Überall | Ort wählen...

Jugendförderung wird beim KKSV Rüddingshausen groß geschrieben - regionales Unternehmen sponsert Schießjacken für Jugendschützen

v.li.:Torben Schepp, Andre Schomber, Wioletta Kosiolek, Joel Pellolio,  Lasse Maikranz, Sven-Eric Schumann, Patrick Schomber
v.li.:Torben Schepp, Andre Schomber, Wioletta Kosiolek, Joel Pellolio, Lasse Maikranz, Sven-Eric Schumann, Patrick Schomber
Rabenau | Stolz auf ihre Arbeit kann die Jugendabteilung des KKSV Rüddingshausen sein. In den letzten beiden Jahren ist es den Trainern gelungen, einige Jugendliche für den Schießsport zu begeistern und für die Luftgewehr-Disziplin zu gewinnen. Dazu beigetragen haben ein spannendes Trainingsprogramm, optimale Betreuung bei Training, Wettkämpfen und Meisterschaften sowie attraktive gemeinsame Freizeitaktivitäten.

Die Nachwuchsförderung ist eines der wichtigsten Aufgaben, die sich der KKSV auf die Fahne geschrieben hat. Um als Verein sportlich erfolgreich zu sein und zu bleiben, ist die Förderung von Jugendschützen unabdingbar. Ziel dabei ist es, talentierten Nachwuchsschützen Anreiz zu geben, durch Training und Fördermaßnahmen ihre Leistung zu steigern.

So war der KKSV in der jüngsten Vergangenheit mit der Luftgewehr-Jugend drei Mal bis zu den Landesmeisterschaften vertreten und in der Sparte Wurfscheiben Trap mit Luca Faulstich sogar bis zu den Deutschen Meisterschaften in München.

Der KKSV Rüddingshausen ermöglicht interessierten und talentierten Jugendlichen einen einfachen Einstieg in den Schießsport - ohne
Mehr über...
Sport (886)Sponsoring (22)Schießsport (23)Nachwuchsschützen (1)Nachwuchsförderung (11)jugendförderung (79)Jugendarbeit (143)Engagement (27)
finanzielle Belastung für die Eltern. Er stellt ihnen kostenlos Munition, Luftdruckwaffen und Schießkleidung zur Verfügung und übernimmt Gebühren, wie Startgelder zu Wettkämpfen und Meisterschaften. Außerdem zahlen Jugendschützen im KKSV keinen Mitgliedsbeitrag.

Verbunden mit dem Wachstum der Jugendgruppe ergab sich für den Verein die Notwendigkeit, in neue Schießkleidung zu investieren, um alle Jugendschützen beim Training, bei Wettkämpfen und Meisterschaften ausstatten zu können. Als Sponsoringpartner übernahm das regionale Unternehmen Torben Schepp – Heizung, Sanitär, Solaranlagen-Handel aus Rabenau-Londorf die Anschaffung neuer Schießjacken und Schießhandschuhe für die jungendlichen Luftgewehr-Schützen.

„Wir bedanken uns herzlich bei Torben Schepp für das Sponsoring und freuen uns immer über jegliche Art der Unterstützung im Engagement um die Jugendarbeit“, so stellvertretender Jugendwart Patrick Schomber.

Weitere Infos zur Jugendförderung des KKSV Rüddingshausen finden Sie unter www.rueddingshausen.de.

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

„Zocken, aber richtig“ für Jungen: Kurzfristig noch Seminar-Plätze frei
„Zocken, aber richtig“ heißt es im kommenden Jungen Online-Seminar...
Schwitzen und Grillen bei der Karate „Sommerschule“ in Lich
Am Freitag, den 30. Juni reisten Karateka aus dem ganzen Bundesgebiet...
IRONMAN-Kopenhagen 2017- Wind und Regen
Der Kurs des IM führte an vielen historischen Sehenswürdigkeiten der...
v.l. O.Czajkoswki, T. Böhm, M. Steinhauer, A. Albrecht, H. Herbst, F. Jeske
Deutsche Meisterin und zwei Vizemeister aus dem Karate Dojo Lich e.V.
Zur den Deutschen Karatemeisterschaften in Bielefeld hatten sich aus...
12 Stationen auf der 12. Limeswanderung
Nun sind die Vorbereitungen für die 12. Limeswanderung am 03. Oktober...
Die „alten“ und neuen Vorstandmitglieder und Kassenprüfer (v. l.): Sascha Marth, Christian Bonsiep, Jan Urke, Ully Schäfer, Richard von Isenburg, Andreas Lewandowski, Lars Stein, Detlef Herbst, Mark Steinhauer, Jürgen Hartmann, Richard Glasbre
Vorstandswahlen beim Karate Dojo Lich e. V.
Nach drei Jahren stand für die jährliche Mitgliederversammlung des KD...
Adlan Alouche, Mavie-Madeleine Beisheim, Charlotte Luise Wurm, Kiana Schaefer, Janne Launhardt, Jonas Glaser und Julia Amélie Schmidt (v.l.)
Kiana Schaefer gewinnt Bronze bei Deutscher Meisterschaft
Für sechs Athleten des Karate Dojo Lich stand am vergangenen...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) KKSV Rüddingshausen

von:  KKSV Rüddingshausen

offline
Interessensgebiet: Rabenau
KKSV Rüddingshausen
212
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
v. li.: Michael Eck, Michael Marticke, Benno Mai
KKSV-Skeeter entführen einen kompletten Medaillensatz aus Garbenteich
Der KKSV hat bei der Gaumeisterschaft Skeet in Garbenteich einen...
v.li: Felix Braun, Andre Schomber, Johanna Braun, Lasse Maikranz
Jugend-Schützenkönig 2015 beim KKSV Rüddingshausen ist Andre Schomber
Während Jessica Reinhardt bereits seit einem Monat das Amt der...

Weitere Beiträge aus der Region

Veranstaltungsplakat
3. Advendsmarkt und Lego-Ausstelllung am 2. und 3. Dez. 15 - 19 Uhr im Museum der Rabenau
(cj) Das Team des Museums der Rabenau freut sich ganz besonders,...
Martin Gärtner mit „ Kreisleriana“ bei Odculture im Alten Schulsaal, Rabenau/Odenhausen am Sa.02.12.2017
Martin Gärtner mit „ Kreisleriana“ bei Odculture im Alten Schulsaal,...
Besucher mit Chr. Nachtigall
„Auf einen Kaffee mit dem Bürgermeisterkandidaten“
Nah an den Bürgern und immer ein offenen Ohr für deren Belange Am...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.