Bürgerreporter berichten aus: Rabenau | Überall | Ort wählen...

GosPop im Backstage - Club

GosPop in Concert
GosPop in Concert
Rabenau | „GosPop“ gastiert am Freitag, den 28.11.08
im „Backstage-Club“ Giessen

Beginn: 22.00 Uhr

Gospels, sowie Rock und Pop; dies ist die gelungene Mischung, die GosPop auszeichnet und Party- und Mitmachstimmung verbreitet.

GosPop, das ist gefühl- und kraftvoller Gesang, Harmonie, Rhythmus und Power,
das ist Leidenschaft und Spaß an Musik.

Wer also zuhören, feiern oder abtanzen möchte, sollte sich das Konzert im Backstage-Club in Gießen keinesfalls entgehen lassen.

Weitere Infos unter: www.gospop.de

Mehr über

Der Autor hat diesem Beitrag leider keine Tags (Stichwörter) zugeordnet!
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Dieter Schnecker

von:  Dieter Schnecker

offline
Interessensgebiet: Rabenau
Dieter Schnecker
75
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
GosPop auf dem Schiffenberg am 18.07.2014
GosPop feiert Jubiläum Am 18.Juli zum zehnten Male auf dem...
GosPop beim Hessentag in Stadtallendorf
GosPop am 03. Juni 2010 beim Hessentag in Stadtallendorf
GosPop wird in diesem Jahr beim Hessentag in Stadtallendorf die...

Weitere Beiträge aus der Region

Herzlich Willkommen
2. Adventsmarkt im Museum der Rabenau Sonntags 4. und 11. Dezember
(cj) Der Vorstand vom Museum der Rabenau bedankt sich herzlich für...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.