Bürgerreporter berichten aus: Rabenau | Überall | Ort wählen...

Fahrsicherheitstraining bei der Feuerwehr

Rabenau | Dieser Tage nahmen zwei Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Rabenau-Odenhausen an einem Maschinisten-Fortbildungsseminar der Landesfeuerwehrschule teil. Auf dem Gelände des ADAC in Gründau-Lieblos fand ein Fahrsicherheitstraining für Fahrer von Feuerwehrfahrzeugen statt.
Ziel der Ausbildung war das Kennenlernen des Fahrverhaltens auf rutschigem und nassem Fahrbahnbelag, das Ausweichen vor Hindernissen auf nassen und rutschigen Fahrbahnbedingungen. Ebenso wurden Bergabfahrten unter eben diesen Bedingungen geübt.
Ferner gaben die Trainer praktische Tips zum richtigen Einstellen der Rückspiegel des Fahrzeugs und des Fahrersitzes mit Sicherheitsgurt.
Bleibt nun nur noch zu hoffen, das die erlangten Kenntnisse dieses Seminares nie im Ernstfall angewendet werden müssen und alle Kameraden heil von der Einsatzstelle wieder zurückkehren.

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Hier war für die meisten der Lahnradweg erst einmal zu Ende
Ein paar Ergänzungsfotos zur Wrackbeseitigung aus der Lahn
Herr Busse hat die Aktion ja schon sehr gut beschrieben und...
Authentische  Schauspielerin, die zusätzlichen Stress versprühte
Unfallübung forderte 100 Feuerwehrleute und Sanitäter
Als am Freitagabend, 8.7.2016 um 18:40 Uhr bei den Freiwilligen...
Christoph Mandler ist vom Kreisausschuss zu einem ehrenamtlichen Kreisbrandmeister berufen worden. Landrätin Anita Schneider übergab ihm gemeinsam mit Kreisbrandinspektor Mario Binsch die Ernennungsurkunde.
„Er genießt ein hohes Ansehen in der Feuerwehrszene“. Christoph Mandler wird zu ehrenamtlichem Kreisbrandmeister ernannt
Christoph Mandler ist vom Kreisausschuss zu einem ehrenamtlichen...
Präsentation der Mini-Feuerwehr mit Staffellöschfahrzeug
Minifeuerwehr Londorf besuchte Allertshausen mit neuem Staffellöschfahrzeug
Übung auf dem Gelände vor dem Dorfgemeinschaftshaus...
Achtung Terminänderung!
Das Jugend - & Blasorchester der Freiwilligen Feuerwehr Lollar...
Was macht die VOLKSBANK unter Wasser?
Mancher Bank stand ja das Wasser schon bis zum Hals und bei der...
Jugendfeuerwehr Laubach vor einem Braunkohlebagger bei der Partnerwehr Gräfenhainichen
Jugendfeuerwehr Laubach dabei: Berufsfeuerwehrtag mit der Partner - FFW Gräfenhainichen
Laubach/Gräfenhainichen. Eine lange Fahrt von dreieinhalb Stunden...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Stephan von Salzen

von:  Stephan von Salzen

offline
Interessensgebiet: Rabenau
Stephan von Salzen
28
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Junge Menschen zeigen was sie können
In Odenhausen zeigt der neue Vorstand der "Burschenschaft Blaue...
Geräteübergabe an die Feuerwehr Rabenau-Odenhausen
Die Gemeinde Rabenau hat trotz der schwierigen Finanzlage auch im...

Weitere Beiträge aus der Region

Herzlich Willkommen
2. Adventsmarkt im Museum der Rabenau Sonntags 4. und 11. Dezember
(cj) Der Vorstand vom Museum der Rabenau bedankt sich herzlich für...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.