Bürgerreporter berichten aus: Rabenau | Überall | Ort wählen...

Guter Besuch am INFO-Stand der Freien Wähler Rabenau

Rabenau | Die Freien Wähler Rabenau begrüßten an den beiden Markttagen auf dem diesjährigen Michaelismarkt wieder zahlreiche Besucher. Die Gäste konnten sich auch diesmal aus erster Hand bei den FW- Vertretern über aktuelle das kommunalpolitische Geschehen informieren. Die Fragen und Anregungen wurden bereitwillig beantwortet bzw. angenommen.
Das frisch zubereitet POPCORN war für die jüngeren Besucher erneut der „Renner“. Das „Kinderschminken“ erfreute sich ebenso großer Beliebtheit.
An dem Quiz beteiligten sich auch einige Personen. Vermutlich waren die Fragen nicht so einfach, da es nur eine richtige Lösung gab. Die Gewinnerin des Sonderpreises heißt Tina Bender-Laub aus Rüddingshausen.

Wir danken allen Teilnehmern und Besuchern und laden schon jetzt für das nächste Jahr ein.

 
 
 
 
 
 

Mehr über

Der Autor hat diesem Beitrag leider keine Tags (Stichwörter) zugeordnet!
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Karl Heinz Kaltenschnee

von:  Karl Heinz Kaltenschnee

offline
Interessensgebiet: Rabenau
Karl Heinz Kaltenschnee
122
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Kandidatenlisten der Freien Wähler zur Kommunalwahl 2016
Nach verschiedenen Vorgesprächen der Freien Wähler zur Kommunalwahl...
Die Freie Wähler Rabenau zur schwarzen Null.
Die schwarze 0 von Wiesbaden und Berlin treibt die Kommunen in den...

Weitere Beiträge aus der Region

2. Adventsmarkt mit Märchenausstellung am 11. Dezember 15:00 – 19:00 Uhr
(cj) Halbzeit im Museum der Rabenau. Der 2. Adventsmarkt in...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.