Bürgerreporter berichten aus: Rabenau | Überall | Ort wählen...

Sommerfest - Geflügelzuchtverein 1924 Rabenau

Rabenau | Das Sommerfest des GZV 1924 Rabenau am 27.06.2009, wurde in diesem Jahr gemeinsam mit Gästen von unserem Nachbarverein Rüddingshausen gefeiert. Das schön angelegte Teichgrundstück von Fritz Uredat bot für dieses Fest das richtige Ambiente. Sogar das Wetter präsentierte sich an diesem Tag von seiner besten Seite. Alle waren guter Stimmung und reichlich versorgt mit Essen und trinken. Das Federvieh musste leider zu Hause bleiben und so blieb das Feiern an Mitgliedern und Freunden. Natürlich wurde das schöne Wetter ausgenutzt und von morgens bis in die Abendstunden gefeiert und über das gezüchtete Federvieh gesprochen. Bedanken möchten sich der Vorstand bei allen Helfern und Herrn Fritz Uredat für die Bereitstellung seines Grundstücks.

Vorschau Oktober

Folgende Termine für den Monat Oktober 2009 sind geplant:

02.10.2009 Freitag - Züchterrunde

11.10.2009 Sonntag - Jungtierbesprechung mit Grillen und Kaffee/Kuchen.

Alle Veranstaltungen finden in unserem Vereinsheim in Rabenau-Kesselbach statt.

 
 
 

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Beim Sommerfest des Pflegekinderdienstes brachte Clownin Gina Ginelli groß und klein zum Lachen
„Ein gelungenes Fest“
„Seit Jahren leisten Sie als engagierte Pflegeeltern einen...
Tafel Giessen empfängt zum Sommerfest Frau Kraft alias Markus Karger
„Ich bin sehr stolz auf Sie und das, was Sie täglich mit Ihrer Arbeit...
Landrätin Anita Scheider
Wohnraumversorgungskonzept für Teilraum Nord - Allendorf (Lumda) , Buseck, Lollar, Rabenau, Reiskirchen und Staufenberg
Am Dienstag den 15.08.2017 um 18.00 Uhr wurde im Bürgersaal am...
Sommerdrink Beeren-Milch-Shake
Wenn der Sommer wieder kommt, wird der Garten wieder zur Partyzone....
Achtung Mogelpackung...!
...wo Pflegedienst draufsteht, sind welche Leistungen drin? Der...
Die Lumdatalbahn kann den Wohnungsmarkt schnell entlasten
Die Zahl der Pendler nimmt seit fast zwei Jahrzehnten stetig zu. Die...
Vortrag: Familienforschung – eine Anleitung für Anfänger Do. 18. Mai 2017 um 19:00 Uhr im Museum der Rabenau
Wollten Sie schon immer mal wissen, wo Ihre Familie herkommt und wer...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Diana Müller

von:  Diana Müller

offline
Interessensgebiet: Rabenau
Diana Müller
87
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Kleider- und Spielsachenspende vor Weihnachten
Kleidung( Erwachsene und Kinder) und Spielsachen für Kinder zu...
Erste-Hilfe für Reiter
Für Reiter aller Altersklassen ist das Reiten zu Pferd immer wieder...

Weitere Beiträge aus der Region

Marktausschuss der Gemeinde Rabenau, mit Edgar Müller (Licher Brauerei)
Marktausschuss "entführt" zum Abschied Bürgermeister.
„Doas grieje mer schunn“ war am letzten Samstag nicht das geflügelte...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.