Bürgerreporter berichten aus: Rabenau | Überall | Ort wählen...

Drachenboot-Cup 2009 Gießen, PSC Luisenhof

Rabenau | Am Sonntag, den 15.08.2009 präsentierten sich die Reiter und Freunde des PSC Luisenhof wieder mal ganz anders. Mit der Teilnahme am Drachenbootcup beim Stadtfest in Gießen mussten die Reiter eine weitere Herausforderung annehmen. Für das Paddeln im Drachenboot wurde in den letzten Monaten fleißig im Team trainiert. Immer mittwochs und samstags trafen sich die Mitglieder zum Training. Das erforderte neben Reiten und Pferdepflege natürlich weitere Arbeit und Organisation. Für die Paddler stand natürlich hier, trotz des zusätzlichen Trainings der Spaß im Vordergrund.
Der Teamname "Hoppe-Hoppe-Reiter" brachte die gute Laune und die Freude der Reiter an diesem Cup teilzunehmen deutlich zum Ausdruck.
Mit einer guten Zeit von 1,08 Min. auf der 250 m Strecke auf der Lahn in Gießen kamen die Paddler in den Drachenboot-Fun-Cup. In den weiteren Rennen wurde erfolgreich gekämpft und so belegte das Team "Hoppe-Hoppe-Reiter" vom PSC Luisenhof den ersten Platz im Drachenboot-Fun-Cup 2009 in Gießen. Mit strahlenden Gesichtern nahm das Paddel-Team seinen Drachen bei der Siegerehrung entgegen.
In den nächsten Wochen sind nun wieder reiterliche Aktivitäten geplant. Am Sonntag, den 27.09.2009 lädt der PSC Luisenhof zum Tag der offenen Tür ein. Die Tore des Reitvereins sind für Alle geöffnet. Die Besucher können die Ställe und Einrichtungen anschauen, und die Vereinsmitglieder werden mit reiterlichen Einlagen unterhalten. Natürlich gibt es viele Leckereien und Getränke. Der Reitverein möchte damit auch in diesem Jahr über den Pferdesport informieren. Für den Besucher bedeutet dies, Pferde zum anschauen und anfassen, was auf jeden Fall viele Kinderherzen höher schlagen lassen wird.

 
 

Mehr über

Sieg (12)Reiter (16)Pferde (119)Drachenboot-Cup (13)
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Erste Übungen an den Fahrlehrgeräten
Ferienspiele mal anders: "Ran an die Leinen!"
(Laubach-Wetterfeld) / Kinder und Pferde miteinander in Berührung zu...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Diana Müller

von:  Diana Müller

offline
Interessensgebiet: Rabenau
Diana Müller
87
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Kleider- und Spielsachenspende vor Weihnachten
Kleidung( Erwachsene und Kinder) und Spielsachen für Kinder zu...
Erste-Hilfe für Reiter
Für Reiter aller Altersklassen ist das Reiten zu Pferd immer wieder...

Weitere Beiträge aus der Region

Herzlich Willkommen
2. Adventsmarkt im Museum der Rabenau Sonntags 4. und 11. Dezember
(cj) Der Vorstand vom Museum der Rabenau bedankt sich herzlich für...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.