Bürgerreporter berichten aus: Rabenau | Überall | Ort wählen...

Bürgermeisterkandidat Christoph Nachtigall blickt hinter die Kulissen des Rabenauer Einzelhandels

Christoph Nachtigall begrüßt die Gäste
Christoph Nachtigall begrüßt die Gäste
Rabenau | Bürgermeisterkandidat Christoph Nachtigall zu Besuch beim Getränkehandel und Zeltverleih Schombert-Wagner in Geilshausen – Große Investition zur Sicherstellung des Einzelhandels in Geilshausen

Zum zweiten Termin der Kennenlern-Tour durch Handel und Handwerk von Rabenau waren einige Bürgerinnen und Bürger der Einladung des Bürgermeisterkandidaten Christoph Nachtigall zum Getränkehandel und Zeltverleih Schombert-Wagner nach Geilshausen gefolgt.
Volker Wagner begrüßte die Teilnehmer und gab einen Überblick über die Geschichte des Unternehmens. Bereits 1992 wurde das erste Zelt angeschafft und mit dem Zeltverleih begonnen. Seitdem hat das Unternehmen den Leihservice stetig erweitert und sich heute zu einem Komplettanbieter unter anderem im Bereich Zeltverleih, Bestuhlungen von Feierlichkeiten und Zubehör mit dazugehörendem Getränkehandel entwickelt. Hier wird auch ein Heimlieferservice mit angeboten. Ob Firmenfeste, Produktpräsentationen, Messen, Familienfeiern, Hochzeiten oder Jubiläen, bietet das Unternehmen damit für Veranstaltungen jeder Größe die passende Lösung. Für Geilshausen stellt das Familienunternehmen,
Mehr über...
Gewerbe (11)Getränkehandel (1)Bürgermeisterkandidat (139)
in dem die ganze Familie mit anpackt, zusammen mit dem dazugehörigen Nahkauf-Einzelhandelsgeschäft einen wichtigen Teil zur Infrastruktur von Geilshausen aber auch Rabenau insgesamt dar. In einem Umkreis von 200km ist das Unternehmen weit über die Grenzen von Rabenau in ganz Hessen tätig.
Ein Blick in die Zukunft zeigt, dass das Unternehmen noch viele Jahre in Geilshausen bleiben wird. Hier wird derzeit am Ortseingang auf einem 4600 m² großen Grundstück eine neue Verkaufs- und Lagerhalle errichtet. Volker Wagner führte durch die Halle und gab einen Ausblick über die spätere Umsetzung. Auf 225 m² werden im vorderen Teil doppelstöckig u.a. Verkaufs- und Büro-Räume errichtet. Im hinteren Teil steht auf 375 m² eine Lagerfläche mit Kühlhaus zur Verfügung. Im Anschluss an die Führung durch die Baustelle ging es wieder zurück zur Lagerhalle im Rothweg, wo gemeinsam bei einer Getränke-Verköstigung und Würstchen über das Erlebte diskutiert wurde.
„Die Firma Schombert-Wagner trägt einen wichtigen Teil zur Infrastruktur von Rabenau bei. Ich bin sehr froh und dankbar, dass das Unternehmen in Rabenau ansässig ist und mit dem Bau der neuen Verkaufs- und Lagerhalle sogar in die Infrastruktur unserer Gemeinde investiert. Durch das breite Angebot und den guten Service hat sich das Unternehmen in den letzten 25 Jahren zu einem anerkannten Rabenauer Einzelhandel und Dienstleister entwickelt. Man merkt die Leidenschaft mit der die ganze Familie im Unternehmen mit anpackt. Bitte macht weiter so. Vielen Dank.“ so Nachtigall.

Christoph Nachtigall begrüßt die Gäste
Christoph Nachtigall... 
Volker Wagner führt durch die Baustelle
Volker Wagner führt... 
Führung durch die Baustelle
Führung durch die... 

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Karl Heinz Kaltenschnee

von:  Karl Heinz Kaltenschnee

offline
Interessensgebiet: Rabenau
Karl Heinz Kaltenschnee
194
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Eine von zwei Holzspaltanlagen
Bürgermeisterkandidat Christoph Nachtigall im Dialog mit dem Brennholzhandel Christof zum Rabenauer Wald und dem Energie- und Ressourcenpark Rabenau
Bürgermeisterkandidat Christoph Nachtigall besichtigt Produktion des...
Christoph Nachtigall im Gespräch mit der ehrenamtlichen Notfallseelsorgerin Sandra Röhrig
Den Menschen in schwierigen Zeiten beistehen
Bürgermeisterkandidat Christoph Nachtigall informiert sich über die...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.