Bürgerreporter berichten aus: Pohlheim | Überall | Ort wählen...

Schöffmann hat alle 602 Grüninger Haushalte besucht

Udo Schöffmann bei der Besichtigung des offenen Kuhstalls vom Limeshof
Udo Schöffmann bei der Besichtigung des offenen Kuhstalls vom Limeshof
Pohlheim | Der Bürgermeisterkandidat Udo Schöffmann hat die Haustürbesuche in Grüningen abgeschlossen. Er hat insgesamt bei 602 Haushalten geklingelt und dabei viele interessante Gespräche geführt. Sollte er von den Bürgerrinnen und Bürgern am 28. September in das Amt des Bürgermeisters gewählt werden, hat er sich einiges für Grüningen auf die Agenda geschrieben.

Schöffmann: „Ich möchte endlich die nicht mehr vorschriftsmäßige Situation mit dem Feuerwehrgerätehaus zusammen mit der Freiwilligen Feuerwehr lösen. Da wird durch längeres Abwarten oder weiteres Verschieben nichts besser. Das Gebäude darf in dem derzeitigen Zustand eigentlich nicht mehr zur Unterbringung des Löschfahrzeuges genutzt werden. Bei meinen Gesprächen kamen die Bürgerinngen und Bürger auch oft auf den unzumutbaren Zustand der Ortsdurchfahrt zu sprechen. Bei dieser Straße handelt es sich um eine Landesstraße, die also nicht von unserer Stadt saniert werden muss. Pohlheim ist nur zuständig für die Bürgersteige. Leider hat das Verkehrsministerium die Sanierung der Ortsdurchfahrt verschoben, weil zuerst andere Landesstraßen dringlicher saniert werden müssten. Offensichtlich kennt keiner von den Verantwortlichen im Ministerium den miserablen Zustand der Straße. Als Bürgermeister werde ich versuchen vom Land die Genehmigung zu erhalten, dass die Grüninger Ortsdurchfahrt von der Stadt vorfinanziert wird und mit den Arbeiten kurzfristig begonnen werden darf. Das Land kann der Stadt Pohlheim die Ausgaben dann später überweisen.“

Bei dem Gang von Haus zu Haus hat Udo Schöffmann auch erfahren, dass es in Grüningen noch gut funktionierende Vereinsstrukturen gibt, die er weiter fördern und erhalten möchte. Viele Bürgerinnen und Bürger sind Mitglied in einem Verein und wollten von ihm wissen, wie er es mit den Vereinen hält. Die Antwort auf diese Fragestellung fiel ihm freilich nicht schwer. Als Bürgermeister möchte er die Vereinsförderung erhalten. Schöffmann: „Da ist jeder Euro gut investiert. Für Grüningen freue ich mich, wenn in Kürze mit dem Bau der Soccerhalle und dem durch die Stadtverordneten beschlossenen Bolzplatz am Sportplatzgelände begonnen wird.“

Der Bürgermeisterkandidat beendete die Haustürbesuche in Grüningen mit dem Besuch der Aussiedlerhöfe. Von den Landwirten wurde er herzlich empfangen und ihm wurde ein Einblick in die tägliche Arbeit vermittelt. Schöffmann zeigte sich davon überzeugt, dass nur in Kooperation mit der Landwirtschaft unsere schöne Kulturlandschaft dauerhaft erhalten werden kann. Deshalb versprach er nicht nur der Familie Häuser vom Limeshof, dass er sich als Bürgermeister regelmäßig mit den Landwirten zusammensetzen will. Schöffmann: „Es müssen wieder regelmäßige Treffen mit allen durchgeführt werden, die unsere Landschaft pflegen und erhalten. Nur miteinander kann man etwas erreichen.“

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Marius Reusch
Bürgermeisterwahl in Langgöns: Marius Reusch vereint fachlich hochqualifizierte und menschliche Qualitäten - Demokratisches Recht wahrnehmen und wählen gehen!
„Zwei Dinge machen einen Bürgermeister aus: Er sollte fachlich...
Engin Eoglu, Andreas Schuch, Björn Feurbach, Erwin Jost, Ewald Seidler, Ulrich Sann, Ronald Berg (von links)
Stadtverband FREIE WÄHLER Pohlheim gegründet
- (fw). Zur Gründung des Stadtverbandes „FREIE WÄHLER“ Pohlheim...
Los geht's: Der Startschuss für den Halbmarathon der 44. Limes-Winterlaufserie ist gefallen. Foto: www.turnverein07.de
Limes-Winterlaufserie: Raffin und Laun holen den Pokal
Am Schluss wurde es nochmal spannend, doch im Ziel war klar: Die...
Das Bild zeigt Beispielhaft die Kindertageseinrichtung "Sonnenschein" in der Pohlheimer Kirchstraße
Zufriedenheit in Pohlheims KiTas soll auf Wunsch der FREIEN WÄHLER von Spezialisten ermittelt werden
- (fw). In Vorbereitung auf die nächste Stadtverordnetenversammlung...
Das letzte Schild hängt und die beiden haben immer noch gut lachen.
Maifeier in Pohlheim Holzheim
Mitglieder vom Musikzug Holzheim stellen Werbeschilder an den...
Neue Vereinsspitze: TV07-Vorsitzender Dr. Jan Eric Rempel und Stellvertreterin Laura Schäfer.
Dr. Jan Eric Rempel wird neuer TV07-Vorsitzender
Der Generationenwechsel im Vorstand des TV07 Watzenborn-Steinberg,...
MSVler schwimmen in Bestzeitlaune
Pohlheim. Mit 1831 Starts aus 26 Vereinen und 389 Teilnehmern fielen...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Christiane Stumpf

von:  Christiane Stumpf

offline
Interessensgebiet: Pohlheim
Christiane Stumpf
233
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Kindermusical am Samstag, 20.06.2015 um 17 Uhr in der Licher Marienstiftskirche
Coole Songs und eine spannende Geschichte prägen die Aufführung des...
Plakat
Weihnachtsoratorium und Magnificat am 7.12.2014 in Lich
Johann Sebastian Bach – und aus gegebenem Anlass Carl Philipp Emanuel...

Weitere Beiträge aus der Region

Notre-Dame de Paris
Der Stolz der Franzosen, die Kathedrale Notre Dame in Paris wurde Opfer der Flammen
Der französische Präsident Emmanuel sagte am Montag Abend im...
Hochbetrieb und Anspannung auf den vier Stationen der Abteilung Kinderschminken
Osterbasar war ein guter Vorbote
Trotz kalter Witterung und rauem Wind herrschte Hochbetrieb im Garten...
Das letzte Schild hängt und die beiden haben immer noch gut lachen.
Maifeier in Pohlheim Holzheim
Mitglieder vom Musikzug Holzheim stellen Werbeschilder an den...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.