Bürgerreporter berichten aus: Pohlheim | Überall | Ort wählen...

Bürgermeisterwahl Pohlheim: Udo Schöffmann besucht A.D.N. Consulting

v.l. Siegmar Lorenz, Hartmut Lutz, Udo Schöffmann, Pia Susanne Becker und Mark Reitmeier
v.l. Siegmar Lorenz, Hartmut Lutz, Udo Schöffmann, Pia Susanne Becker und Mark Reitmeier
Pohlheim | Der CDU-Fraktionsvorsitzende und Bürgermeisterkandidat Udo Schöffmann erkundigte sich im Rahmen seiner Informationstour durch Pohlheim bei der Firma A.D.N. Consulting in der Schillerstraße über das vielfältige Leistungsspektrum des Geodaten- und IT-Systemhauses. Das seit fast 13 Jahren in Pohlheim ansässige Unternehmen beschäftigt sich mit der Erhebung und Verarbeitung von Geoinformationen, die den Endkunden strukturiert zur Verfügung gestellt werden. Diese Dienstleistungen erbringt man hauptsächlich für Kommunen, öffentliche Einrichtungen und Unternehmen aus der Baubranche. Auch die Stadt Pohlheim gehört zum umfangreichen Kundenstamm von ADN.
Geschäftsführerin Pia Susanne Becker erläuterte den Nutzen für die Stadt Pohlheim anschaulich am Prozess der Aufgrabungsüberwachung im Straßenverkehr. Hier wird z.B. bei einem Leitungsschaden eines Versorgers die gesamte Baumaßnahme von ADN-Consulting überwacht und dokumentiert. So kann die Stadt Pohlheim bei einem späteren Setzungsschaden im Bereich der Baustelle die Kosten der Fahrbahnreparatur an das damals ausführende Bauunternehmen weiterleiten.
Auch die Vorteile eines Straßenzustandskatasters aus dem man frühzeitig Oberflächenwartungsarbeiten für die Straße ableiten kann, schonen den Geldbeutel der Stadt und der Bürger, verdeutlichte Diplom Geograph Mark Reitmeier. Man kann so vorausschauend kostenaufwändige Komplettsanierungen der Straßen vermeiden.
Udo Schöffmann bedankte sich bei Pia Susanne Becker für den Einblick ins Unternehmen. Er sagte wörtlich: Ich habe heute viel gelernt und einiges an Ideen mitgenommen, was man in Pohlheim sinnvoll einsetzen kann.

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Braun: „Heimische Landwirtschaft arbeitet mit modernster Technik - das schont die Umwelt“
„Unsere heimische Landwirtschaft arbeitet mit modernsten Methoden, um...
Helmut Kohl forever
Nun enden die Sondersendungen und Artikel auf der Seite eins...
Bürgermeister Thomas Benz
„Teamplayer und Bürgermeister für alle“ Heute beginnt die Amtszeit von Thomas Benz in Allendorf (Lumda)
Sehr geehrter Herr Bürgermeister, lieber Thomas, deine...
Wahlplakate von SPD, CDU und Grünen in Allendorf (Lumda) mutwillig zerstört
Aus einem dummen Spaß kann aber schnell Ernst werden - denn Vandalen...
Die Kanzlerin kommt nach Gießen! Brandplatz, Do. 21.9. ab 15.30 Uhr!
Wie bereits im Rahmen des letzten Bundestagswahlkampfes wird auch...
Volker Kauder sprach im Busecker Schlosspark
"Dass es im Kanzleramt so gut läuft, ist auch ein Verdienst von Helge...
Bürgermeister Thomas Benz
Thomas Benz Bürgermeister von Allendorf (Lumda) reagiert innerhalb von 72 Stunden auf Beschwerde eines Bürgers.
Schlaglöcher sind ein Ärgernis für Autofahrer und auch eine...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Christiane Stumpf

von:  Christiane Stumpf

offline
Interessensgebiet: Pohlheim
Christiane Stumpf
233
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Kindermusical am Samstag, 20.06.2015 um 17 Uhr in der Licher Marienstiftskirche
Coole Songs und eine spannende Geschichte prägen die Aufführung des...
Plakat
Weihnachtsoratorium und Magnificat am 7.12.2014 in Lich
Johann Sebastian Bach – und aus gegebenem Anlass Carl Philipp Emanuel...

Weitere Beiträge aus der Region

Die preisgekrönten Bilder 2017 (v. l.) Agnes Schmid-Phähler (mit eigenem Bild), Dietrich Wirk (Vorstand), Hans-Peter Rust (mit eigenem Bild), Winfried Diegelmann (Vorstand), Ingrid Grumbach (mit eigenem Bild) und Renate Klinkel (mit Bild von Maja Eisener-
Bilder wie gemalt und Diashows wie im Kino
Bei ihrer traditionellen Fotoausstellung präsentierte die Fotogruppe...
Im großen Kreis begrüßten die Kleinen mit ihren Laternen St. Martin
Regen verdarb "Sonnenschein" nicht den Spaß!
Einen besonders großen Martins Umzug, mit 100 Kindern ihren Laternen...
Mehr Bilder von der Limes-Winterlaufserie gibt es auf turnverein07.de, facebook.com/turnverein07 und instagram.com/tv07_watzenbornsteinberg.
Haustein und Hoffmann gewinnen Auftakt der Limes-Winterlaufserie
Beim 10-km-Lauf der 43. Limes-Winterlaufserie hat Oliver Hoffmann...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.