Bürgerreporter berichten aus: Pohlheim | Überall | Ort wählen...

Dieter Hildebrandt ist tot

Pohlheim | Der Kabarettist Dieter Hildebrandt ist tot. Das teilte seine Frau Renate der Öffentlichkeit mit. Der "Scheibenwischer"- Moderator starb im Alter von 86 Jahren in der Nacht zu Mittwoch in einem Münchner Krankenhaus.
Er war über viele Jahre bestimmt der wichtigste Kabarettist Deutschlands.

Mehr über

Menschen (188)Kabarett (53)Fernsehen (46)Comedy (41)Bühne (54)
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Das gemischte Ensemble „Inspiration“ von der Heiterkeit Annerod mit Martin Gärtner
Musik & Buffet, lecker wie eh und je!
„Musikalisch und kulinarisch lecker“, war das Frühlingskonzert „Musik...
ÄNDERUNG DER ANKÜNDIGUNG- Lesung mit Texten von Matthias Beltz in Gießen
AUSGEWÄHLTE UNTERTREIBUNGEN Eine Lesung mit Texten des...
Pack of Lies Cast /photo by Aliye Inceöz
The Keller Theatre spielt "Pack of Lies" von Hugh Whitemore, Premiere am 03.03.2017
The Keller Theatre spielt "Pack of Lies", ein Thriller von Hugh...
Bild: eigene Kollage
Energiepolitik – eigenständiges recherchieren angesagt … dazu einige Angebote!
Wem tatsächlich etwas an einer sachlichen und fundierten Information,...
VP Jubiläumskonzert/copyright Vocal Pur
20 Jahre Vocal Pur, Jubiläumskonzert am 17.03.2017, 19.30 Uhr im BGH Wettenberg-Launsbach
Nachdem Vocal Pur als Vorgruppe für Die Drei Stimmen auf der Gießener...
the Keller Theatre sucht Darsteller/-innen für "The Mousetrap" von Agatha Christie - 2 Vorsprechtermine
Laut Publikumsumfrage mit den meisten Stimmen gewählt... and the...
Schnappschuss im Autospiegel

Kommentare zum Beitrag

Christine Weber
7.123
Christine Weber aus Mücke schrieb am 20.11.2013 um 13:13 Uhr
Dieter Hildebrandt war nicht nur der wichtigste Kabarettist sondern auch einer der Besten.
Marcus Link
385
Marcus Link aus Gießen schrieb am 20.11.2013 um 14:01 Uhr
Ein wirklich großer Mensch und guter Kabarettist. Danke für alles was er uns gegeben hat!
Ilse Toth
34.152
Ilse Toth aus Heuchelheim schrieb am 20.11.2013 um 14:41 Uhr
Ich habe es gerade im Radio gehört. Dieter Hildebrandt wird vielen in Erinnerung bleiben- seine Auftritte waren Klasse.
Michael Beltz
6.695
Michael Beltz aus Gießen schrieb am 20.11.2013 um 18:42 Uhr
Ein großer Kabarettist hat seine Zeit geprägt. Mit ihm gab es Kabarett und keinen Klamauk.
Christoph Schäfer
680
Christoph Schäfer aus Gießen schrieb am 22.11.2013 um 14:40 Uhr
Leider eine aussterbende Spezies.
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Günther Dickel

von:  Günther Dickel

offline
Interessensgebiet: Pohlheim
Günther Dickel
2.178
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
v.L. Bdros Ilja, Walter Damasky und Nubar Temelci lauschen dem Spiel der armenischen Klänge.
Viel Information und Emotion bei "Hey hau de hoam"
Unter der Überschrift „Heimat in Bild Wort und Ton“ startete der...
v.L. Dr. Ute Schuh, Heinz-Otto Schmidt, Klaus Schuh, Reinhold Schunk, Kornelia Zahn und Gerhold Häuser
Werbeaktion bringt 16 Neumitglieder
Der Obst- und Gartenbauverein Watzenborn-Steinberg schickt seine...

Weitere Beiträge aus der Region

Rad-Aktiv-Tag der Familienradtag zugunsten der Tour der Hoffnung
Wer den Flair einer Tour der Hoffnung erleben möchte, der darf gerne...
v.L. Bdros Ilja, Walter Damasky und Nubar Temelci lauschen dem Spiel der armenischen Klänge.
Viel Information und Emotion bei "Hey hau de hoam"
Unter der Überschrift „Heimat in Bild Wort und Ton“ startete der...
v.L. Dr. Ute Schuh, Heinz-Otto Schmidt, Klaus Schuh, Reinhold Schunk, Kornelia Zahn und Gerhold Häuser
Werbeaktion bringt 16 Neumitglieder
Der Obst- und Gartenbauverein Watzenborn-Steinberg schickt seine...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.