Bürgerreporter berichten aus: Pohlheim | Überall | Ort wählen...

TV07-Turner zeigen geschlossene Mannschaftsleistung

Mehr zum Turn-Angebot des TV07 gibt's auf www.turnverein07.de und auf www.facebook.com/turnverein07.
Mehr zum Turn-Angebot des TV07 gibt's auf www.turnverein07.de und auf www.facebook.com/turnverein07.
Pohlheim | Am 15. September war der TV Großen-Linden Ausrichter der Gau-Mannschaftsmeisterschaften. Der TV07 Watzenborn-Steinberg hatte zu diesen Wettkämpfen zwei Mannschaften gemeldet.
Im ersten Durchgang gingen unsere jüngsten Teilnehmer an den Start. Mit Peer Drescher, Til Perlick, Florian Lange, Caspar Schinke und Mike Krieger startete das TV07-Team in der Wettkampfklasse 2004 und jünger. Von ihrem Übungsleiter Dr. Peter Schinke betreut, zeigten sie ihre Pflichtübungen an den vier Geräten Boden, Sprung, Barren und Reck den Wertungsrichtern. Mit 143, 85 Punkten erreichten sie hinter dem TV Großen-Linden und Allendorf/Lahn den 3. Podestplatz. Bester Turner in der Mannschaft war Caspar Schinke. Seine beste Übung zeigte er am Barren, die mit 13,25 Punkten bewertet wurde. In der Einzelwertung belegte er ebenso einen hervorragenden 4. Rang.
Im zweiten Durchgang startete in der Jugendwettkampfklasse Jahrgang 1997 und jünger das TV07-Team mit Maximilian Kessler, Fabian Kessler, Nicholas Lange, Niklas Engel und Tom Bobzien. An den sechs olympischen Geräten Boden, Pauschenpferd, Ringe, Sprung, Barren und Reck mussten sie ihre Kürübungen der KM-3 den Kampfrichtern zeigen und bewerten lassen. Von Übungsleiter Michael Keßler bestens vorbereitet gingen sie in den Wettkampf und zeigten technisch sauber geturnte und schwierige Übungen, die von den zahlreichen Zuschauern mit viel Beifall bedacht wurden. Mit einer Gesamtpunktzahl von 182,00 Punkten sicherten sie sich den 1. Rang und sind Gau-Mannschaftsmeister 2013. Bester Turner war Maximilian Kessler vor seinem Bruder Fabian und Nicholas Lange. Mit einem hohen und sicher gestandenen Tsukahara über den Sprungtisch holte sich Maximilian Kessler mit 12,55 Punkten die Tageshöchstnote.
"Augenfällig bei diesen Meisterschaften war wieder einmal die geschlossene Mannschaftsleistung. Man darf gespannt sein, wie sich das junge TV07-Team in Zukunft weiter entwickeln wird", so Betreuer Walter Kreiling von der TV07-Turnabteilung.

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Rundum fit - Turngemeinde 1848 Laubach e.V. bietet Kurse an für die ganze Familie
In Zeiten wo Smartphones, Facebook und Co Kinder und Jugendliche...
Wandern und Yoga: Am Pfingstsamstag geht's weiter
Wandern und Yoga - diese Kombination bietet der TV07...
TV07 lädt ein: Letzte Chance für Yoga-Wanderer
Wandern und Yoga - diese Kombination bietet der TV07...
Mehr Bilder gibt's auf facebook.com/turnverein07.
Ferienspaß auf dem TV07-Tennisplatz
Erste Kontakte mit Tennisschläger und Tennisball haben 20 junge...
TV07-Yogakurs startet nach den Ferien
Nach den Sommerferien startet beim TV07 Watzenborn-Steinberg ein...
Sprinten, springen, werfen: Sonntags fürs Sportabzeichen trainieren
Das Sportabzeichentraining beim TV07 Watzenborn-Steinberg auf dem...
TV07 wandert in den Frühling
Am Himmelfahrts-Donnerstag, 5. Mai, lädt der TV07...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) TV07 Watzenborn-Steinberg

von:  TV07 Watzenborn-Steinberg

offline
Interessensgebiet: Pohlheim
TV07 Watzenborn-Steinberg
1.608
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Flüchtlinge lernen Schwimmen beim TV07
Sieben jungen Männer und eine Frau aus Eritrea, die in der...
Mehr Bilder gibt's auf facebook.com/turnverein07.
Ferienspaß auf dem TV07-Tennisplatz
Erste Kontakte mit Tennisschläger und Tennisball haben 20 junge...

Veröffentlicht in der Gruppe

Sport

Sport
Mitglieder: 131
Aktuellste Beiträge der Gruppe:
D-Junioren erhalten neue Aufwärm Shirts !
Seit kurzem präsentieren sich unsere D-Junioren Spieler in einem...
Tanzen: Noch Plätze frei - Neuer Gesellschaftstanz-Workshop des Rot-Weiß-Clubs Gießen startet am 23. September
Aktiv in den Herbst mit Langsamem Walzer, Tango, Quickstep, Rumba,...
Weiter Gruppe des Beitrags:

Weitere Beiträge aus der Region

Ewald Seidler erläutert die Chronik des Naturschutzgebietes alter Steinbruch, im Hintergrund Teich mit Insel
„Bürgerverein Mensch, Umwelt und Natur e.V“ hatte zum „Dritten Holzheimer Grenzgang“ eingeladen
Holzheim - Zum „Dritten Holzheimer Grenzgang“ hatte der...
Flüchtlinge lernen Schwimmen beim TV07
Sieben jungen Männer und eine Frau aus Eritrea, die in der...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.