Bürgerreporter berichten aus: Pohlheim | Überall | Ort wählen...

Freiwillige Feuerwehr Pohlheim-Holzheim begeht 75-Jähriges mit einem viertägigen Festwochenende

Pohlheim | 75 Jahre ist die Freiwillige Feuerwehr in Pohlheim Holzheim im Einsatz. Ein Jahrestag, auf den die Feuerwehrleute stolz sind, und der gebührend gefeiert wird. Mit einem viertägigen Festprogramm wollen die Brandbekämpfer aus Pohlheim nicht nur die erfahrenen Mitglieder aus den ersten Tagen der Feuerwacht würdigen. Auch die Jugendfeuerwehr feiert ein denkwürdiges Jubiläum. Seit nunmehr vier Jahrzehnten setzen die Pohlheimer auf nachhaltige Nachwuchsarbeit. Das bedeutet neben den regulären Einsätzen zusätzliches Engagement bei der Ausbildung und Aufklärung der Jungsten. Der Einsatz lohnt sich, denn die Feuerwehr kann bis heute junge Menschen für das Ehrenamt und den uneigennützigen Einsatz für Mitmenschen begeistern.
Das Festwochenende beginnt bereits am Freitag, 14. Juni um 20 Uhr. Wenn es draußen beginnt zu dämmern, steigt im Festzelt auf dem Festplatz am Bettenberg in Pohlheim-Holzheim die große Sause. Die Live-Band "Just Red" wird die Festtage stimmungsvoll einläuten. Weitere Details auf www.just-red-night.de.
Am Samstag, 15. Juni, versammelt sich der Kreisfeuerwehrverband Gießen zu einer gemeinsamen Festsitzung
Mehr über...
Pohlheim-Holzheim (1)Kreisfeuerwehrtag (7)Jubiläum (213)Freiwillige Feuerwehr (34)
um 13 Uhr in der Limeshalle in Pohlheim Grüningen. Abends ab 18 Uhr präsentiert die Freiwillige Feuerwehr Pohlheim-Holzheim die "TrenkWalder". Zu Beginn heizt die Gruppe „Stimmt so!“ dem Publikum kräftig ein, im Anschluss geben dann die bekannten Alpenrocker aus Tirol ihr Bestes.
Am Sonntag, 16. Juni, steht der 67. Kreisfeuerwehrtag im Mittelpunkt des Geschehens. Hierzu wird es um 13 Uhr eine Kundgebung auf dem Sportplatz Holzheim geben. Anschließend beginnt der große Festumzug durch Pohlheim-Holzheim. Nach dem Festumzug sorgen die "Original Biebertaler Musikanten" für Stimmung im Festzelt auf dem Festplatz am Bettenberg in Pohlheim-Holzheim.
Am Montag, 17. Juni, sollen zum Abschluss die Alters- und Ehrenabteilungen der Kreisfeuerwehren Gelegenheit erhalten sich zu treffen und im feierlichen Rahmen Erfahrungen auszutauschen. Beginn der Veranstaltung ist um 11 Uhr im Festzelt auf dem Festplatz am Bettenberg in Pohlheim-Holzheim. Für Stimmung sorgen die Original Biebertaler Musikanten.
Alle weiteren Informationen zum Festwochenende der Freiwilligen Feuerwehr Pohlheim-Holzheim finden Sie auf der Webseite www.ffw-holzheim.de.

 
 

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Mit einem kleinen Hoffest und einer Spendenaktion zugunsten der DLRG Gießen feierte die Praxis für Physikalische Therapie A. H. mani ihren 15. Geburtstag
Massagegutscheine und Rettungsbrot zugunsten der DLRG
Praxis für Physikalische Therapie A. H. mani feierte 15. Geburtstag...
Mit der Feuerwehr auf Zeitreise zurück ins Jahr 1948.
Anlässlich des Tags der offenen Tür der Freiwilligen Feuerwehr Lollar...
Schmidt, Leufkens, Ghebrezgiabher, H. Kronenberger, S. Kronenberger, Thies, Vormann, Steinmüller, Schneider, Roßkopf-Hollnagel, Reichenbach (von links)
Jubilare-Ehrung an Francke-Schule
Seit insgesamt 270 Jahren arbeiten sie an der...
Bekenntnis zum Ehrenamt beim CDU-Forum (v.l.): Die Vertreter der ehrenamtlichen Hilfsorganisationen Jochen Weppler (THW), Dr. Sven Holland (Feuerwehr), Norbert Södler (DRK) sowie der CDU-Landtagskandidat Michael Ruhl und Hessens Innenminister Peter Beuth.
CDU-Landtagskandidat Michael Ruhl: „Das Ehrenamt braucht genug Raum, um auch ausgeübt zu werden“ - Innenminister Peter Beuth (CDU) zur aktuellen Sicherheitslage beim Forum "Sicherheit und Ehrenamt"
Wie steht es um das Ehrenamt in den Hilfsorganisationen? Wie kann man...
125 Jahre TSG Leihgestern - Große Geburtstagsfeier im Juli
Große Geburtstagsfeier zum 125-jährigen Jubiläum der TSG Leihgestern
the Keller Theatre wird 60 - Große Jubiläumsfeier am 16.06.2018
Das englischsprachige Keller Theatre begeht in diesem Jahr sein 60....
Bellersheimer Dorfchronisten bitten um Mithilfe
Nächstes Jahr feiert der Hungener Stadtteil Bellersheim seine erste...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Michael Nudelmann - Mitarbeiter der GZ-Redaktion

von:  Michael Nudelmann - Mitarbeiter der GZ-Redaktion

offline
Interessensgebiet: Gießen
Michael Nudelmann - Mitarbeiter der GZ-Redaktion
3.029
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Zur Begrüßung gab es am Foyer für jeden Gast ein leckeres Getränk.
GZ-Weihnachtsmärchen "Hans im Glück" begeistert Kinder im TINKO Kindertheater
Mit einem Theaterstück für die ganze Familie läutete die GIEßENER...
Bürgermeister Dirk Haas kassierte zum Jubiläum für den guten Zweck.
REWE Buseck feiert Jubiläum und spendet für einen guten Zweck
Mit zahlreichen Aktionen zu Gunsten eines wohltätigen Zwecks feierten...

Weitere Beiträge aus der Region

Outlet-Center: Einladung an Bürgermeister Schöffmann - Keine Reaktion
Die Bürgerinitiative Garbenteich veranstaltet am 9. August in der...
Revierförster Rainer Alberding (vorne rechts) führte die Tagungsteilnehmer zu sechs besonders markanten Abteilungen im Markwald.
Tagungsort war der Holzheimer Markwald
Nicht an irgendeinem „Grünen Tisch“ in einem klimatisierten...
Das Orgateam und die beiden Musikanten Bernd Sommer und Rupert Mack (von rechts.)
Kirmeshüte sorgten für Heiterkeit
Unter der Überschrift „Aller guten Dinge sind drei“, hatte die...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.