Bürgerreporter berichten aus: Pohlheim | Überall | Ort wählen...

Ade Schnee oder gar Geschäftsidee ?

hier tropft es von oben
hier tropft es von oben
Pohlheim | die momentan abklingende Schneeperiode mit niedersausenden Dachlawinen bietet jedoch auch Erkenntnisse, die wir nicht bei Sonnenschein und nur schwierig bei Regen aufdecken können. Hausbesitzer sollten in diesen Stunden den Boden unterhalb der Dachrinnen überprüfen. Sind hier nasse Flecken zu sehen, tropft es womöglich von oben aus der Dachrinne. Denn wenn es bei Regenwetter tropft, ist der Boden eh nass und von oben kommen so viele Wassertröpfchen, dass man vor lauter Tröpchen das Loch in der Dachrinne nicht sieht.
Dieser Hinweis könnte auch eine Geschäftsidee für Spengler und Dachdecker sein. Mal rum zugehen, zu schauen wo es tropft, und für das kommenden Frühjahr einen Reparaturauftrag einzuholen.
Eine Alternative zum Schlechtwettergeld?

hier tropft es von oben
hier tropft es von oben 
auch hier tropft es von oben
auch hier tropft es von... 

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Bei der Limeswanderung 2017 hatten Viele das Ohr am Rohr aber nur Christiane Stumpf  (re) hatte alles richtig gehört! Bildmitte Jürgen Schäfer (Eintracht Vorsitzender) bei der Siegerehrung. Mal schauen, was Moderator G. Dickel (li) seinen sechs Gästen am
Sechs Gäste in erster Talkrunde "Häi moan dehoam"
Unter der Heimatüberschrift „Häi moan dehoam“, lädt der GV-Eintracht...
Wintersport
Die Mitglieder der Talkshow von links erster Reihe: Karl-Reinhard Philipp, Günther Dickel, Walter Laux, Dr. Timo Dickel. Hintere Reihe: Stefan Huster (DJ), Vanessa Geis, Carsten Nowak und Karl-Heinz Burk.
Sechs Köpfe und sechs Dinge in Talkshow
Beim vierten Heimatabend 2017 des GV-Eintracht lautete das Motto „Häi...
Schneeflöckchen
Zen am Schwanenteich
Wer heute morgen früh genug am Schwanenteich war, konnte die Natur...
Ein Winterspaziergang im März
Fotoauslese: Wir haben uns einen geschützten Weg ausgesucht und es...
Der meteorologische Frühling macht Winterschlaf
Es ist März, jeder freut sich auf den Frühling, aber es ist tiefer...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Günther Dickel

von:  Günther Dickel

offline
Interessensgebiet: Pohlheim
Günther Dickel
2.552
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Hilfe, Beratung und Fachaustausch an vielen Tischen
Am 15. Mai ins Pohlheimer Repair-Café!
Am Dienstag, dem 15. Mai ist das Pohlheimer „Repair-Café“ wieder ab...
Astrid Eichhorn-Müller mit ihrem Violoncello und diversen Blockflöten.
Kammerkonzert mit "Trio Scoiattolo"
Mit einem Benefiz Kammerkonzert will Astrid Eichhorn Müller ihrer...

Weitere Beiträge aus der Region

Jetzt für Tennis-Schnellkurs beim TV07 anmelden
Am Montag, 11. Juni, startet beim TV07 Watzenborn-Steinberg für...
TV07 freut sich über neues Vereinsauto
Ein weißer Ford Ka+ mit dem Logo des TV07 Watzenborn-Steinberg und...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.