Bürgerreporter berichten aus: Pohlheim | Überall | Ort wählen...

ADAC- Rallyesprint Pohlheim im Doppelpack

Gesamtsieger 2011: Matthias Weber/ Verena Schrade vom AMSC Pohlheim
Gesamtsieger 2011: Matthias Weber/ Verena Schrade vom AMSC Pohlheim
Pohlheim | Nach der gelungenen 3. Auflage im vergangenen Jahr veranstaltet der AMSC Pohlheim am 22.09.2012 wieder seinen Rallyesprint im Landkreis Gießen. Diesmal allerdings im Doppelpack. Der Auto und Motorsportclub richtet an diesem Septembertag den 4. und 5. Rallyesprint Pohlheim aus.
Um die Rallye für die Teilnehmer und Zuschauer noch attraktiver zu machen, haben sich die Organisatoren wieder viele Neuerungen und Highlights einfallen lassen.
So hat man wieder eine neue Strecke aufgelegt, die mit schnellen Asphaltpassagen, Schotter und einer Sprungkuppe sehr abwechslungsreich ist und für die Teams alles bietet, was zu einer Rallye dazu gehört. Insgesamt sind 60 WP Kilometer zu absolvieren.
Um die Attraktivität für die Zuschauer weiter zu steigern, ist die Wertungsprüfung als Rundkurs ausgelegt. Dadurch ist die Veranstaltung für die Zuschauer sehr kompakt und gut zu erreichen. Ein bewirteter Zuschauerplatz (freier Eintritt) mit Streckensprecher befindet sich direkt an der Sprungkuppe. Außerdem können die Rallyefahrzeuge hier in einem Durchgang gleich viermal gesehen werden.
Die Rallye wird als Doppelveranstaltung ausgetragen und erhält dadurch einen ganz neuen Charakter. Der 4. Rallyesprint Pohlheim startet am Mittag und wird im Uhrzeigersinn in 3 Durchgängen gefahren. Die 5. Auflage startet dann in die Dunkelheit hinein und der Kurs muss dann ebenfalls 3mal entgegengesetzt gefahren werden.
Zwischen den beiden Rallyes wird für die Zuschauer ein spannendes Rahmenprogramm an der Strecke geboten.
Außerdem dreht sich das Karussell der Vorauswagen noch. Sicherlich werden auch in diesem Jahr wieder attraktive Fahrzeuge vor dem gezeiteten Feld auf die Strecke gehen.
Das Rallyezentrum befindet sich wieder in der Klosterwaldhalle in Dorf-Güll, wo nach dem Eintreffen der Autos die Siegerehrung und anschließend eine Rallyeparty für die Aktiven und Zuschauer stattfinden wird.

Gesamtsieger 2011: Matthias Weber/ Verena Schrade vom AMSC Pohlheim
Gesamtsieger 2011:... 
Bereits zum 4.+5. Mal - Rallye in Pohlheim
Bereits zum 4.+5. Mal -... 

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Kommentare zum Beitrag

Detlef Theiß
994
Detlef Theiß aus Lich schrieb am 03.09.2012 um 20:56 Uhr
Was nützt die beste Werbung, wenn man den Verantwortlichen eine E-Mail zusendet und auf eine Antwort hofft, aber nichts kommt, ich kann nur dazu sagen das ist so etwas von Profihaft, da staunt der Laie und der Fachmann wundert sich.
Der Vorstand des AMC Pohlheim sollten sich einmal ein Beispiel an anderen Motorsport Clubs nehmen.
Als Beispiel nenne ich nur einige. Hungen, Horlofftal, Schlitz, oder den MSC Schotten um nur einige zu nennen, da reagiert man auf Anfragen.
Alexander Wissgott
486
Alexander Wissgott aus Pohlheim schrieb am 04.09.2012 um 08:04 Uhr
Ich habe leider keine Ahnung was Sie damit meinen????
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Alexander Wissgott

von:  Alexander Wissgott

offline
Interessensgebiet: Pohlheim
Alexander Wissgott
486
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Die erfolgreichen Sportler des AMSC mit Sportleiterin Meike Zettl und dem 1. Vorsitzenden Lars Garten (3.v.r.)
AMSC Pohlheim wächst im Jubiläumsjahr
Lars Garten, der 1. Vorsitzender des Auto und Motorsportclubs...
Rallyeaction im "Stehrodrom"
Rallyeparty beim rallysprint.eu in Storndorf
„Der verrückte Schwalmtaler rückt wieder aus mit seiner...

Weitere Beiträge aus der Region

Ewald Seidler erläutert die Chronik des Naturschutzgebietes alter Steinbruch, im Hintergrund Teich mit Insel
„Bürgerverein Mensch, Umwelt und Natur e.V“ hatte zum „Dritten Holzheimer Grenzgang“ eingeladen
Holzheim - Zum „Dritten Holzheimer Grenzgang“ hatte der...
Flüchtlinge lernen Schwimmen beim TV07
Sieben jungen Männer und eine Frau aus Eritrea, die in der...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.