Bürgerreporter berichten aus: Pohlheim | Überall | Ort wählen...

Über den Wolken - mit dem Segelflugzeug unterwegs - Fotowettbewerb

Über den Wolken, aber über welcher Stadt?
Über den Wolken, aber über welcher Stadt?
Pohlheim | Wer kennt Sie die hessische Stadt? 2000 m tiefer ist sie zwischen den Wolken gut zu erkennen. Es war ein für Segelflieger optimaler Tag mit den zum Strecke fliegen wichtigen aneinander gereihten Cumuluswolken. Über 700 km weit flogen an diesem Tag einige Segelflugpiloten in Hessen.
Noch bis zum 1. Juli läuft der Fotowettbewerb "Leben und Fliegen rund um den Steinkopf". Detaillierte Infos zum Fotowettbewerb stehen auf www.sgs-pohlheim.de.
Schauen Sie doch einfach mal am Segelflugplatz Pohlheim vorbei, machen Sie einige Fotos und gewinnen Sie einen der attraktiven Preise.

Über den Wolken, aber über welcher Stadt?
Über den Wolken, aber... 
Immer mehr Wolken bilden sich durch die aufsteigende Luft
Immer mehr Wolken bilden... 
Blick nach vorne aus dem Cockpit
Blick nach vorne aus dem... 
Noch ist der Blick weitestgehend auf ... frei
Noch ist der Blick... 
Lautlos zwischen den Wolken gleiten
Lautlos zwischen den... 
Das Cockpit eines modernen Segelfliegers
Das Cockpit eines... 

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Dr. Diego Semmler
Dr. Diego Semmler kandidiert für FREIE WÄHLER im Wahlkreis Gießen I
„Hessen braucht eine neue Politik, Hessen braucht FREIE WÄHLER, denn...
"Grenzenlos" - Ausstellung des Fotokünstlers C.A. Barnikol im Homberger Schloss
„Ist das gemalt?“, „Wie kann man ein Bild hören?“ „Was wurde denn da...
Nach Garbenteich nur zum Singen
Zum Bürgerentscheid gegen das geplante...
Tour der Hoffnung 2018
Die Radler der Tour der Hoffnung machten heute Station in Pohlheim...
Bunte Folien für einen guten Zweck
Jeder kennt die in Folie verpackten Ballen auf den Feldern der...
Blick Richtung Nord/Nordost
Kaltfront zieht über Mittelhessen
Für Donnerstag, den 09.08.2018 wurde heftiges Unwetter...
Das Blasorchester mit der sympatischen Note
Neue Kurse für musikalische Ausbildung beim Musikzug Holzheim
Ab August bieten wir für Kinder ab 8 Jahren , Jugendliche sowie...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Frank Bender

von:  Frank Bender

offline
Interessensgebiet: Pohlheim
Frank Bender
1.340
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Neuaufstellung der Segelfliegergruppe Steinkopf e.V. in Pohlheim
Der Verein blickte in der Mitgliederversammlung am 4. März auf ein...
v. l. n. r.: Fluglehrer Joachim Zweiböhmer, Prüfer Gerhard Glaessel, Ausbildungsleiter Matthias Gerhard und 4 der 5 neuen Lizenzinhaber der Flugsaison 2016
Erfolgreiches Ausbildungsjahr 2016 bei der Segelfliegergruppe Steinkopf e. V. in Pohlheim
Das Jahr 2016 ist in der jüngeren Vereinsgeschichte der...

Veröffentlicht in der Gruppe

Fotofreunde Mittelhessen

Fotofreunde Mittelhessen
Mitglieder: 141
Aktuellste Beiträge der Gruppe:
Hoch oben im Baum
Vollmond am 21.01.2019
Weitere Gruppen des Beitrags:

Weitere Beiträge aus der Region

Limes-Winterlaufserie: Raffin und Laun siegen auf 15km-Kurs
Bei Sonnenschein und Temperaturen knapp über dem Gefrierpunkt hat...
Am 7. Februar: TV07 vergibt Sportabzeichen
Sie haben im vergangenen Sommer beim TV07 Watzenborn-Steinberg das...
Am 27. Januar: TV07-Tennissparte tagt
Die Tennisabteilung des TV07 Watzenborn-Steinberg lädt ihre...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.