Bürgerreporter berichten aus: Pohlheim | Überall | Ort wählen...

Über den Wolken - mit dem Segelflugzeug unterwegs - Fotowettbewerb

Über den Wolken, aber über welcher Stadt?
Über den Wolken, aber über welcher Stadt?
Pohlheim | Wer kennt Sie die hessische Stadt? 2000 m tiefer ist sie zwischen den Wolken gut zu erkennen. Es war ein für Segelflieger optimaler Tag mit den zum Strecke fliegen wichtigen aneinander gereihten Cumuluswolken. Über 700 km weit flogen an diesem Tag einige Segelflugpiloten in Hessen.
Noch bis zum 1. Juli läuft der Fotowettbewerb "Leben und Fliegen rund um den Steinkopf". Detaillierte Infos zum Fotowettbewerb stehen auf www.sgs-pohlheim.de.
Schauen Sie doch einfach mal am Segelflugplatz Pohlheim vorbei, machen Sie einige Fotos und gewinnen Sie einen der attraktiven Preise.

Über den Wolken, aber über welcher Stadt?
Über den Wolken, aber... 
Immer mehr Wolken bilden sich durch die aufsteigende Luft
Immer mehr Wolken bilden... 
Blick nach vorne aus dem Cockpit
Blick nach vorne aus dem... 
Noch ist der Blick weitestgehend auf ... frei
Noch ist der Blick... 
Lautlos zwischen den Wolken gleiten
Lautlos zwischen den... 
Das Cockpit eines modernen Segelfliegers
Das Cockpit eines... 

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Dagmar Schmidt, MdB und ihre Gäste am Limes in Pohlheim
Urlaub in der Heimat 2019
„Ich wohne dort, wo andere Urlaub machen.“. Mit diesen Worten stellt...
"Best of"- Konzert
Mit Highlights aus den letzten zehn Jahren möchten sich die...
Die Projekt Band mit Solistin und Soulsängerin Nidia Ortiz
"Himmelfahrtskommando" hält den Gottesdienst
Auch an Christi Himmelfahrt 2019 fand der Gottesdienst...
Engin Eoglu, Andreas Schuch, Björn Feurbach, Erwin Jost, Ewald Seidler, Ulrich Sann, Ronald Berg (von links)
Stadtverband FREIE WÄHLER Pohlheim gegründet
- (fw). Zur Gründung des Stadtverbandes „FREIE WÄHLER“ Pohlheim...
Blick auf die KiTa "Sonnenschein" im Stadtteil Watzenborn-Steinberg - Aufnahme aus dem Februar 2019
Freie Wähler freuen sich über die Planung für eine neue und moderne Kindertagesstätte im Stadtteil Watzenborn-Steinberg
- (fw). In der jüngsten Fraktionssitzung, nach der letzten...
Tag der offenen Tür in Heidis Flohkiste
Straßen Flohmarkt in Pohlheim Grüningen in der Nollgasse
Am Sonntag den 5. Mai werden in Grüningen die Hoftore in der...
Präsident vom CV-1956 "Die Mollys" Watzenborn-Steinberg e. V.
6-stündige Klausurtagung erfolgreich abgeschlossen
(sh) Die Verantwortlichen des Carnevalsverein-1956 "Die Mollys"...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Frank Bender

von:  Frank Bender

offline
Interessensgebiet: Pohlheim
Frank Bender
1.340
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Neuaufstellung der Segelfliegergruppe Steinkopf e.V. in Pohlheim
Der Verein blickte in der Mitgliederversammlung am 4. März auf ein...
v. l. n. r.: Fluglehrer Joachim Zweiböhmer, Prüfer Gerhard Glaessel, Ausbildungsleiter Matthias Gerhard und 4 der 5 neuen Lizenzinhaber der Flugsaison 2016
Erfolgreiches Ausbildungsjahr 2016 bei der Segelfliegergruppe Steinkopf e. V. in Pohlheim
Das Jahr 2016 ist in der jüngeren Vereinsgeschichte der...

Veröffentlicht in der Gruppe

Fotofreunde Mittelhessen

Fotofreunde Mittelhessen
Mitglieder: 140
Aktuellste Beiträge der Gruppe:
Saß in der Sonne und betete sie an
Einer muss der letzte sein!
Alle Geschwister von Katerchen Hazel sind vermittelt. Nun hat er...
Weitere Gruppen des Beitrags:

Weitere Beiträge aus der Region

KiTa Neubau in Watzenborn-Steinberg kein Prestigeobjekt - Eine Antwort auf den Leserbrief von Carola Hagmann
- (fw). Da die Redaktionen von Gießener Allgemeine und Gießener...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.