Bürgerreporter berichten aus: Pohlheim | Überall | Ort wählen...

Wiesenfest: Beste Partylaune am Eröffnungswochenende - Friedliche Zwischenbilanz

Pohlheim | Für das erste Wiesenwochenende auf der Mockswiese in Watzenborn-Steinberg verzeichnen die Ordnungshüter der Gießener Polizei eine positive Bilanz. Die Eröffnungsveranstaltung am Donnerstag, 19. April, lief aus Sicht der Polizei störungsfrei.
Gegen Mitternacht gab es eine telefonische Beschwerde wegen Ruhestörung. Die ausverkaufte Veranstaltung am Samstag, 21. April, erforderte nur bei einigen alkoholbedingten kleineren Streitigkeiten zwischen Gästen ein schlichtendes Einschreiten der Beamten. Nach bisherigen Erkenntnissen blieb es bei verbalen Reibereien. Vorwiegend in allerbester Partylaune feierten die zahlreichen Besucher auf Tischen
und Bänken im gut gefüllten Festzelt bis zum Ende der Musik um kurz nach zwei Uhr. Danach leerte sich das Zelt schlagartig und die Besucher verließen geordnet das Festgelände. Das Einsatz-Protokoll
vermeldet um drei Uhr: "Alles ruhig und keine besonderen Vorkommisse".Der Chef der Polizeistation Gießen Süd, Erster Polizeihauptkommissar Matthias Hundertmark, ist über die Auftaktsbilanz erfreut. Er sagte: "So darf das Wiesenfest ruhig weitergehen. Wir wünschen uns für die noch kommenden Veranstaltungen fröhliche und vor allem friedliche Festbesucher und Partygänger auf
der Mockswiese!"

Mehr über

Der Autor hat diesem Beitrag leider keine Tags (Stichwörter) zugeordnet!
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) von Amtswegen

von:  von Amtswegen

offline
Interessensgebiet: Gießen
13.927
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Rentenversicherer muss Hinterbliebenenrente nachzahlen Bei eingetragenen Lebenspartnerschaften konkrete Hinweispflicht auf neue Rechtslage
Das Sozialgericht Gießen hat jetzt der Klage einer 58jährigen Frau...
Kriminalpolizei bittet um Hinweise: Wer erkennt die Männer im Mercedes?
Mit dem Bild aus einer Geschwindigkeitsüberwachungsanlage bittet die...

Weitere Beiträge aus der Region

Toller Klavierabend mit Amalia Safaryan
Wo sonst nur Chorgesang ertönt, sorgte am Mittwochabend die Pianistin...
besonderes Flair im Burghof
"Advent in der Burg"
Grüningen - Zum „Advent in der Burg“ hatten Grüninger Vereine...
Chorifeen und Männer in Mix-Dur 2014
„Machet die Tore weit!“
„Machet die Tore weit!“ Lautet der Titel des geistlichen Konzertes im...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.