Bürgerreporter berichten aus: Pohlheim | Überall | Ort wählen...

SGS Fotowettbewerb 2012 - Leben und Fliegen rund um den Steinkopf

SGS Fotowettbewerb 2012
SGS Fotowettbewerb 2012
Pohlheim | Fotowettbewerb der Segelfliegergruppe Steinkopf e.V. Pohlheim und Fotogruppe Hausen
Zu ihrer 50-jährigen Jubiläumsfeier am 4. und 5. August 2012 veranstaltet die Segelfliegergruppe Steinkopf Pohlheim gemeinsam mit der Fotogruppe Hausen einen Fotowettbewerb mit Fotoausstellung zum Thema „Leben und Fliegen rund um den Steinkopf“.
Teilnahme:
Teilnahmeberechtigt ist jedermann. Die Teilnahme ist kostenlos. Es können bis zu 5 Farb- oder Schwarz-Weiß-Fotos an die E-Mail-Adresse der SGS Pohlheim, vorstand@sgs-pohlheim.de eingesandt werden.
Die Bilder sind als JPG-Datei einzureichen. Als maximale Bildgröße sind 5MB zulässig.
Die Fotos müssen im Jahre 2012 aufgenommen sein. Sie sind mit einem Titel zu versehen und mit Namen und Anschrift des Fotografen sowie mit Ort und Datum der Aufnahme zu kennzeichnen. Der Einsender erklärt sich mit den Teilnahmebedingungen einverstanden. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.
Herstellung der Aufnahmen:
Von Mitte April an besteht die Möglichkeit, nach Anmeldung beim Flugleiter während des Flugbetriebes auf dem Flugplatzgelände zu fotografieren.
Einsendeschluss:
Mehr über...
Einsendeschluss ist der 1. Juli 2012
Rechte am Bild:
Mit der Einsendung erklärt der Teilnehmer, dass er Urheber der Bilder ist und diese frei von Rechten Dritter sind. Ansprüche Dritter erfüllt der Einsender. Die SGS Pohlheim erwirbt mit der Annahme der Bilder das Recht zur Veröffentlichung im Internet sowie zur Ausstellung an den Jubiläumstagen 4. und 5. August 2012. Alle weiteren Rechte verbleiben beim Teilnehmer.
Bewertung:
Die Bewertung wird durch eine Jury durchgeführt. Sie setzt sich aus Fotofachleuten, Vertretern der Presse, der Öffentlichkeit und des Segelflugvereins zusammen.
Veröffentlichung:
Die Präsentation erfolgt im Internet unter www.sgs-pohlheim.de.
Die 20 besten von der Jury ausgewählten Fotos sind von den Einsendern in voller Auflösung nachzuliefern. Sie werden an den Jubiläumstagen am 4. und 5. August in der Flughalle der SGS Pohlheim ausgestellt.
Preise:
Für die besten Arbeiten werden von der SGS Pohlheim die folgenden Preise ausgelobt:
1. Platz: Motorrundflug 30 Minuten
2. und 3. Platz: Motorrundflug 15 Minuten
4. – 10. Platz: Segelflug

SGS Fotowettbewerb 2012
SGS Fotowettbewerb 2012 
Start in den Sonnenaufgang
Start in den... 

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Mitmachen und tolle Preise gewinnen.
Wir sind gespannt: "BAUHAUS-Jury" entscheidet:
Die GZ hat am 12.09.2016 den Stick mit allen eingegangenen Fotos...
Platz 1 - Strömungsretter im Einsatz (99 Stimmen)
Rettungswachdienst und Badeaufsicht - Die Siegerbilder im Fotowettbewerb des des DLRG-Bezirk Gießen-Wetterau-Vogelsberg 2015
Schon seit vielen Jahren veranstaltet der DLRG-Bezirk...
Der letztjährige Kirmeswatz samt Festdamen
„Tragerlfreunde“ Dorf-Güll feiern am 30. + 31.7. Seebornfest
Die „Tragerlfreunde“ Dorf-Güll haben sich seit Ihrer Gründung im Jahr...
FW Fraktionsvorsitzender Ulrich Sann (links) und sein Stellvertreter Andreas Schuch (rechts) wurden von Stefan Lück über einen ökologisch hochwertigen aber insgesamt kostengünstigen Parkplatzbelag vor seinem Gartencenter bei Friedberg-Ockstadt informiert.
Ökologische Verkehrsfläche in versiegelungsfreier Bauweise bei "Pflanzenwelt Lück" seit 16 Jahren problemlos in Benutzung
- (fw). Der Fraktionsvorsitzende der FREIEN WÄHLER (FW) Pohlheim,...
Der stellv. Bezirksleiter Thorsten Schnitker (l.) u. Bezirksleiter Claus Protzer (r.) überreichten den neuen "Lehrscheininhabern"Stefanie Neumann,Karsten Göbel, Katrin Hielscher, Max Habighorst, Florian Knittel,Leoni Korspter u. Wanja Menger ihre Urkunden
90 Jahre DLRG Bezirk Gießen-Wetterau-Vogelsberg trifft auf 50 Jahre Ortsgruppe Heuchelheim
Acht neue Ausbilder Schwimmen/Rettungsschwimmen im DLRG Bezirk -...
Kiana Schaefer
Kiana Schaefer erfolgreich für das Karate Dojo Lich
Als Vorbereitung und Standortbestimmung für die in vier Wochen...
Mitglieder vom VW Club stellen den Maibaum auf
1. Maifeier mit dem Musikzug Holzheim
Als Startpunkt der Wanderung - als gemütliche Einkehr oder einfach...

Kommentare zum Beitrag

Hugo Gerhardt
6.669
Hugo Gerhardt aus Gießen schrieb am 07.04.2012 um 14:20 Uhr
Danke für die Einladung, wir werden uns sehen.
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Frank Bender

von:  Frank Bender

offline
Interessensgebiet: Pohlheim
Frank Bender
1.327
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Am Start
Abenteuer Segelflugplatz - Ferienspiele der Stadt Pohlheim und der Gemeinde Fernwald am Segelflugplatz
Auch in diesem Jahr gab es am Segelflugplatz Pohlheim im Rahmen der...
Die Wettbewerbspiloten
Grand Prix fliegen bei der Wetzlarer Segelflugwoche
Vom 1. bis7. Mai veranstaltete der Wetzlarer Verein für Luftfahrt die...

Veröffentlicht in der Gruppe

Fotofreunde Mittelhessen

Fotofreunde Mittelhessen
Mitglieder: 141
Aktuellste Beiträge der Gruppe:
Aufgenommen in Bad Kreuznach und von der Terasse einer Kurklinik
Ich hätte da auch noch einen Ballon. ;-)
Sonnenschein Penelope!
Die hübsche, junge Langhaarkatze ist im sonnigen Spanien geboren und...
Weitere Gruppen des Beitrags:

Weitere Beiträge aus der Region

Der RV-Meister Roland Schuster vor seiner Schlaganlage
DEm RV-Meister über die Schulter geschaut
Pohlheim/Langgöns/Hüttenberg. Auf den ersten Blick, scheint hier der...
Ingi Fett, umringt von vier Mädchen auf dem Bühnenrand sitzend, singt sie „die Schöne und das Biest“
St. Martin feierte Jubiläum
Mit einem „Bunten Abend“ feierte die katholische Kirchengemeinde den...
Ewald Seidler erläutert die Chronik des Naturschutzgebietes alter Steinbruch, im Hintergrund Teich mit Insel
„Bürgerverein Mensch, Umwelt und Natur e.V“ hatte zum „Dritten Holzheimer Grenzgang“ eingeladen
Holzheim - Zum „Dritten Holzheimer Grenzgang“ hatte der...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.