Bürgerreporter berichten aus: Pohlheim | Überall | Ort wählen...

TV07-Vorstand ehrt Sportler und langjährige Mitglieder

Pohlheim | Während der Hauptversammlung des TV07 Watzenborn-Steinberg ehrte Vorsitzender Klaus Daschke kürzlich in der Volkshalle zusammen mit seinen Vorstandskollegen diejenigen Sportler, die im vergangenen Jahr bei Wettkämpfen und Meisterschaften vordere Plätze belegt hatten. Auch langjährige Mitglieder und engagierte Übungsleiterinnen wurden ausgezeichnet.

Zusammen mit Abteilungsleiterin Laura Schäfer und Dr. Peter Schinke von der Turnabteilung ehrte Daschke am Samstagabend folgende Leistungsturnerinnen und -Turner für ihr hervorragendes Abschneiden bei regionalen und überregionalen und bundesweiten Wettkämpfen: Jana Kreiling, Svenja Reuter, Anna Schäfer, Ninorta Nouri, Julia Wollmann, Marleen Mordeja, Nina Schindler, Sarah Schäfer, Saskia Wambach, Kristine Weigandt, Michelle Schmidt, Nicholas Lange, Caspar Schinke, Niklas Engel, Florian Lange, Fabian Kessler, Oliver Reuter, Maximilian Kessler, Dr. Jochen Wiesner und Tom Bobzien. Besonders hervorgehoben wurde Svenja Reuter, die sich zum wiederholten Male bei den Deutschen Meisterschaften den Titel im Jahn-Neunkampf sicherte. Ihr Bruder Oliver wurde einmal mehr Deutscher Vizemeister.

Cornelia Schubert, Abteilungsleiterin Schwimmen, ehrte folgende Schwimmerinnen und Schwimmer für vordere Plätze bei großen Wettkämpfen wie Hessen- und Bezirksmeisterschaften Alina-Bean Riehm, Vanessa Kapf, Sophia Will, Jana Becker, Julian Barnikol, Leo Barnikol, Pascal Reichel, Maurice Reichel, Ferdinand Hahn, Maria Malki, Dr. Gernot Kuhnen und Natalie Lepper. Alle jüngeren Schwimmer, die bei lokalen Wettkämpfen erfolgreich waren, sollen in einer gesonderten Veranstaltung ausgezeichnet werden.

Burkhard Rustige, Abteilungsleiter Tennis, zeichnete die Herren-60-Mannschaft - Richard Kania, Gerhard Rehberg, Hand Georg Hess, Gerhard Böck, Rainer Burock, Hans-Joachim Weber und Helmut Benner - für ihre sportlichen Erfolge aus. Geehrt wurde auch das Damen-40-Team um Andrea Hermann, Ulrike Lotz, Ute Weckmann und Barbara Rustige und das Herren-50-Team um Adam Giebel, Carsten Weisner, Gerd Schwarzer, Bernd Grüner, Lothar Jahrling, Dieter Selchow und Volker Knoop. Ausgezeichnet wurde das U12 -Team (Bezirksvizemeister) um Leon Krug, David Eckerl, Robert Podein, Adriana Hermann und Pina Rustige sowie das U16-Team (Kreispokalsieger) um Jean-Michel Stadelmann, Malte Wilmen, Joshua Müller und Marlon Benning.

Neben den Ehrungen für herausragende sportliche Leistungen würdigte der Vorstand auch zahlreiche Frauen und Männer für ihre langjährige Mitgliedschaft. Ausgezeichnet für 25 Jahre wurden Volker Bachmann, Karin Henkel, Christel Jung, Kerstin Meißner, Sigrun Mosel, Dr. Joachim Reiff, Dr. Peter Schinke und Max Strübel. Für 40 Jahre Mitgliedschaft im TV07 wurden Ursula Becker, Edeltraud Burger, Angelika Haas, Bärbel Harms, Klaus Harnisch, Gerhard Luh, Karl Reinhard Philipp, Volker Rupp, Karl Heinz Schneider, Helga Sieber geehrt. Seit einem halben Jahrhundert ist Hannelore Schmandt Mitglied. Und seit 60 Jahren halten Erna Herzberger, Otto Ludwig Happel, Walter Rinn und Walter Sommer dem Verein die Treue – dafür gab es Extrabeifall.

Auch zwei bronzene Ehrennadel wurden am Samstag verliehen: Dr. Rainer Pfaff, der stellvertretende Vereinsvorsitzende, übergab die Auszeichnung an die beiden Übungsleiterinnen Irmgard Pleil-Irmler und Annette Rohrbach-Seidel, die sich im Bereich Gesundheitssport durch hohe Fachkompetenz und großes Engagement hervorgetan haben.

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Limes-Winterlaufserie: Bartels und Haustein sind nicht zu stoppen
Sie holen die Pokale in der Tages- und in der Gesamtwertung: Florian...
Flüchtlinge lernen Schwimmen beim TV07
Sieben jungen Männer und eine Frau aus Eritrea, die in der...
Limes-Winterlaufserie: Im November starten - jetzt schon anmelden
Am Samstag, 12. November, fällt der Startschuss zur 42. Pohlheimer...
TV07 ruft auf: Unterstützen Sie unsere Nachwuchssportler
Bei der Siegerehrung stehen sie meist auf dem Treppchen: die...
Fit für den Skiurlaub mit dem TV07
Die Skigymnastik des TV07 Watzenborn-Steinberg startet am Montag, 31....
Unterstützen Sie die Pohlheimer Nachwuchssportler
Bei der Siegerehrung stehen sie meist auf dem Treppchen: die...
Limes-Winterlaufserie: Ein Start wie aus dem Bilderbuch
Rund 350 Läuferinnen und Läufer sind am Samstag beim Auftakt der 42....

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) TV07 Watzenborn-Steinberg

von:  TV07 Watzenborn-Steinberg

offline
Interessensgebiet: Pohlheim
TV07 Watzenborn-Steinberg
1.659
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Limes-Winterlaufserie: Bartels und Haustein sind nicht zu stoppen
Sie holen die Pokale in der Tages- und in der Gesamtwertung: Florian...
Pohlheimer Limes-Winterlaufserie zieht 300 Starter an
Bei der 42. Auflage der Pohlheimer Traditionslaufreihe haben am...

Veröffentlicht in der Gruppe

Sport

Sport
Mitglieder: 131
Aktuellste Beiträge der Gruppe:
Limes-Winterlaufserie: Bartels und Haustein sind nicht zu stoppen
Sie holen die Pokale in der Tages- und in der Gesamtwertung: Florian...
Mit 24 Punkten und 19 Rebounds maßgeblich am Sieg beteiligt: Johannes Lischka
TV Lich Basketball Die Zwote auch in Fellbach erfolgreich
Der neunzehnte Spieltag führte Die Zwote nach Baden-Württemberg,...
Weiter Gruppe des Beitrags:

Weitere Beiträge aus der Region

Der 1. April 2017.
Schicken Sie unsere Leser in den 1. April
Die GIEßENER ZEITUNG wird in diesem Jahr am Samstag, dem 1. April,...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.