Bürgerreporter berichten aus: Pohlheim | Überall | Ort wählen...

Großer Andrang bei Tennis-Kinderturnier des TV07

Pohlheim | Am Sonntag, 29. Januar, fand in der Tennishalle des Alternate Sportpark in Linden der erste von drei Spieltagen des 3. “TV07 tennis 10s Cup“ des TV07 Watzenborn-Steinberg statt. Mit 66 Anmeldungen erreichte das Turnier eine neue Rekordmarke.

Entsprechend der Vorgabe der ITF (International Tennis Federation) wurde in drei Gruppen gespielt: Jahrgang 2004 und jünger im Kleinfeld, Jahrgang 2003 im Midfeld und Jahrgang 2002 im Großfeld mit den jeweiligen druckreduzierten Bällen.

Vertreten waren wie bereits im Vorjahreswettbewerb die in der Jugendarbeit aktiven Vereine TC BG Alten-Buseck, TC RW Gießen, TSV Klein-Linden, TC Marburg (neu dabei), TV 1965 Marburg (neu dabei), TC Rechtenbach, TC Waldsolms und der TV07 Watzenborn-Steinberg.

Besonders erfreut zeigten sich Turnierleiter Christoph Müller und Kreisjüngstentrainer Michael Carow über die große Zahl von Kindern, die im Jahr 2006 geboren wurden, die hier ihre ersten Wettspielerfahrungen sammeln konnten. Vor allem die Kreis- und Bezirkskaderkinder lieferten sich hochklassige und spannende Wettkämpfe bereits im Kleinfeld.

Der nächste Spieltag des 2. “TV07 tennis10s Cup“ findet am 26. Februar wieder in der Tennishalle des Alternate Sportpark Linden statt.

Text: Christoph Müller, Tennis-Jugendwart beim TV07 Watzenborn-Steinberg

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Partypeople
Manege frei im Karate Dojo Lich
Unter dem diesjährigen Motto „Zirkus“ wurde traditionell am...
Weizhong, Jan, Tim, Jonas (von links)
Francke-Schule stellt nationale Spitze in Mathematik
Eine Reise nach Budapest! Mit diesem Ergebnis hätten hatten zunächst...
Sortierter Flohmarkt „Rund ums Kind“ in Lich – Langsdorf
Am Sonntag, den 11. März, findet ein sortierter Flohmarkt „Rund ums...
Marius Reusch: "Waldkindergartengruppe schließt eine Lücke und ergänzt die bereits sehr guten Einrichtungen in Langgöns um ein attraktives Profil".
"Wir möchten uns für die Verwirklichung einer Waldkindergartengruppe...
v. l. Horst Raßmann und Jürgen Schäfer  sind bereits im „Wonderfuhl-Outfit“	  des Weißbierfestes!
24. Weißbierfest an Himmelfahrt
Am Himmelfahrtstag ab 11 Uhr lädt wieder das Weißbierfest auf die...
Stärke ohne Fäuste – Selbstbehauptung und Konfliktlösungen für Jungen von 9 bis 12 Jahren
Das Jugendbildungswerk der Universitätsstadt Gießen veranstaltet auch...
Fast 300 Läufer trotzen nasskaltem Winterwetter
Moritz Weiß und seine Lebensgefährtin Franziska Rachowski - beide vom...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) TV07 Watzenborn-Steinberg

von:  TV07 Watzenborn-Steinberg

offline
Interessensgebiet: Pohlheim
TV07 Watzenborn-Steinberg
1.761
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Foto: Elisabeth Buck photographik
Mit dem TV07 durch die Sommerferien
Während der hessischen Sommerferien vom 25. Juni bis 3. August...
Jetzt für Tennis-Schnellkurs beim TV07 anmelden
Am Montag, 11. Juni, startet beim TV07 Watzenborn-Steinberg für...

Veröffentlicht in der Gruppe

Sport

Sport
Mitglieder: 129
Aktuellste Beiträge der Gruppe:
Startschuss für den T30 (Foto: Angela Bleichner)
Hitzeschlacht beim Maintal Ultra in Veitshöchheim
Städtchen am Main ist nicht nur Fastnachtshochburg – die Franken...
Starke ABC-Schützen
Auch in diesem Jahr waren die angehenden Erstklässler der...

Weitere Beiträge aus der Region

Outlet-Center: Einladung an Bürgermeister Schöffmann - Keine Reaktion
Die Bürgerinitiative Garbenteich veranstaltet am 9. August in der...
Revierförster Rainer Alberding (vorne rechts) führte die Tagungsteilnehmer zu sechs besonders markanten Abteilungen im Markwald.
Tagungsort war der Holzheimer Markwald
Nicht an irgendeinem „Grünen Tisch“ in einem klimatisierten...
Das Orgateam und die beiden Musikanten Bernd Sommer und Rupert Mack (von rechts.)
Kirmeshüte sorgten für Heiterkeit
Unter der Überschrift „Aller guten Dinge sind drei“, hatte die...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.