Bürgerreporter berichten aus: Pohlheim | Überall | Ort wählen...

Leichter Leben in Deutschland "LliD"

Pohlheim | Leichter, attraktiver, gesünder - am liebsten soll es schnell und einfach gehen.
Tatsächlich gibt es eine einfache Möglichkeit, Schritt für Schritt abzunehmen und das Wunschgewicht auch langfristig zu halten.

Seriöses Abnehmen funktioniert mit einer intelligenten behutsamen Ernährungsumstellung gepaart mit etwas mehr Bewegung. Seriöses Abnehmen funktioniert dann, wenn Sie sich jeden Tag mit echtem Essen satt essen, statt sich mit einseitigen Hungerkuren oder fragwürdigen Produktdiäten zu quälen. Seriöses Abnehmen funktioniert ohne Diät!

Übliche „Diäten“ setzen oft auf einseitige, teilweise ungesunde Ernährung mit vielen Verboten. Solch eine „Diät“ durchzuhalten ist beinahe unmöglich. Kurzfristig nimmt man ab, doch im Nu sind die Kilos wieder drauf, häufig sogar mehr Kilos als vorher.

Das nunmehr seit zehn Jahren von Apotheken in ganz Deutschland getragene Konzept von „LEICHTER LEBEN IN DEUTSCHLAND“ bietet eine gesunde und wirkungsvolle Methode , um nachhaltig abzunehmen. Über eine halbe Million Menschen haben so schon erfolgreich abgenommen. Was aber ist das Geheimnis dieser Erfolgsmethode?

Wenn unsere Vorlieben beim Essen und Trinken uns in der Vergangenheit haben zunehmen lassen, gilt es, diese Gewohnheiten zu hinterfragen und ein wenig zu verändern.

Mehr über...
LliD (1)
Das Konzept von „LEICHTER LEBEN“ bietet Ihnen hierzu reichlich Unterstützung an, wie zum Beispiel ein maßgeschneidertes Kochbuch, das eigens Für Sie konzipiert wird. In diesem werden Ihre Vorlieben und Alltagsbelastungen sowie Unverträglichkeiten berücksichtigt.

Darüber hinaus besteht mit einer genetischen Analyse eine ganz neue Möglichkeit zur gezielten Gewichtssteuerung. Mit Hilfe eines Wangenschleimhautabstriches wird genetisches Material gewonnen. Das Testergebnis aus dem Labor gibt darüber Auskunft, welche Nahrungsmittel und welche Sport- und Bewegungsarten Ihrer Konstitution entsprechend für Sie ideal geeignet sind zum Abnehmen. Untersuchungen aus den USA zeigen, dass sich Abnehmerfolge verdoppeln, beachtet man die genetische Veranlagung.

Mehr Informationen zum Thema finden Sie unter www.llid.de oder kommen Sie am Mittwoch, dem 29. Februar zur diesjährigen Eröffnungsveranstaltung nach Pohlheim-Garbenteich in die Rathaus-Apotheke. Zwischen 17:00 und 20:00 Uhr stehen Ihnen die Mitarbeiter zu allen Fragen rund um das Konzept von LLID Rede und Antwort. Lassen Sie sich mit kleinen Snacks verwöhnen und freuen Sie sich auf nette Gespräche.

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Andrea Ohrisch

von:  Andrea Ohrisch

offline
Interessensgebiet: Pohlheim
Andrea Ohrisch
216
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Vocal Pur goes Kassel
Vocal Pur goes Kassel
Der gemischte Chor Vocal Pur der Sängervereinigung Germania Eintracht...
Einige der Gründungsmitglieder mit dem ehemaligen Chorleiter Markus Schopf (2. von links)
20 Jahre "Vocal Pur"
20 Jahre „Vocal Pur“ Am Samstag, den 5.3.2016 beging der gemischte...

Weitere Beiträge aus der Region

besonderes Flair im Burghof
"Advent in der Burg"
Grüningen - Zum „Advent in der Burg“ hatten Grüninger Vereine...
Chorifeen und Männer in Mix-Dur 2014
„Machet die Tore weit!“
„Machet die Tore weit!“ Lautet der Titel des geistlichen Konzertes im...
Die Pohlheimer Sportler des Jahres 2016 im Mannschafts-, Frauen- und Männersport auf dem Siegertreppchen (li. Wolfgang Sames).
Frankfurt hätte seine Sportler im Römer geehrt ...
Im Rahmen einer Adventsfeier im Pohlheimer „Reitzentrum-Sames“, auf...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.