Bürgerreporter berichten aus: Pohlheim | Überall | Ort wählen...

Reisebericht einer Katze

Pohlheim | Hi, ich bin's....!!!

Wollte mich mal kurz gemeldet haben und Euch so erzählen, wie's mir hier so geht!

Also, die Dosenöffner, die mich am Sonntag aus'm Tierheim geholt haben, sind voll korrekt.

Am Samstag zuvor waren die Beiden schon mal da und ich glaube, die wollten mich da schon haben, weil ich der Zweibeinerin einen ganz dollen Nasenstupser gegeben habe. Hab' die Zwei dann am Sonntag gleich wieder erkannt, als die ins Katzenhaus kamen und mich holen wollten.

Die Autofahrt in dem kleinen schwarzen Auto war net so doll, war ziemlich wacklig und in der Transportbox war's auch net so prickelnd, hatte voll Schiss, aber da, wo ich jetzt wohnen darf, ist's einfach nur cool.

Ich hab' mein eigenes Zimmer, wo das Klo steht und da gibt's noch ein SB-Buffet mit vielen tollen Sachen und immer frisch und supi sauber ist es da. Ich darf in der Wohnung auch überall hin und alles inspizieren. Boah, ich sag's Euch, total cool hier. Es gibt so ein paar Plätzchen für mich mit Kissen und Decken und einen kleinen Kratzbaum. Der ist zwar net so doll wie bei Euch im Katzenhaus, aber geht schon.

Meine neue Mama
Mehr über...
Der Autor hat diesem Beitrag leider keine Tags (Stichwörter) zugeordnet!
und mein neuer Papa sind auch voll nett zu mir und wollen immer mit mir kuscheln. Ich hab' meiner Mama schon nach kurzer Zeit erlaubt, dass sie mich am Bauch streicheln darf und jetzt darf sie auch an meinen Füßen spielen. Manchmal knibbelt sie an meinen Zehen rum, sie macht das total cool, kitzelt gar net.

Was ich ganz besonders toll finde ist, abends auf dem Sofa kuscheln und bei meiner neuen Mama in der Bauchhöhle liegen und mir den vollgefutterten Wanst kraulen lassen...voll korrekt.

Manchmal muss ich pupsen, aber die Mama schimpft gar net, sondern lacht darüber.

Heute hab' ich meiner Mama den Sahnepudding geklaut, wollte nur mal 'neuschiern' und 'ratzfatz' musste ich den anschleckern....mmmmh, war echt lecker.

Es gab, Gott sei Dank, keinen Ärger.

Übrigens, da gibt's noch so einen Zweibeiner. Der wohnt net mehr hier, kommt aber ab und zu und ist auch total nett zu mir und spielt mir auch immer an den Füßen. Ich glaube, das sind hier alles Fußfetischisten..hihi..!

Ich bin mir ziemlich sicher, der hat die gleiche Mama wie ich, jedenfalls sagt dieser Zweibeiner 'Mama' zu ihr. Der Papa ist auch ein toller Dosenöffner und kuschelt auch immer mit mir. Der ist riesig groß und hat 'ne ganz dunkle Stimme.

Ach ja, was ich vergessen hatte: Ich hab' jetzt einen neuen Namen! Ich bin jetzt der Mogli. Gell, der supi Typ aus dem Dschungelbuch, wo's da diesen Zeichentrickfilm gibt, der da im Dschungel rumtigert und ein selbstbewusster junger Mann wird. Auch 'ne supi Sache find' ich. Neuer Wirkungskreis, neuer Name!

Bei Euch im Katzenhaus vom Tierheim hat's mir auch echt gut gefallen, war immer voll korrekt da. Ich hoffe, mein Kumpel Lucky findet bald nette Zweibeiner.

Lucky, alter Schwede, wird bestimmt auch bald alles gut.

Also Lucky, ich bleib' jetzt her bei meiner neuen Familie in Pohlheim. Ist so geil hier, boah eh!

Meine neuen Eltern haben schon mal 'ne Katze gehabt und die ist erst vor kurzem gestorben, war schon voll alt und meine Mama war deswegen sehr sehr traurig gewesen.

Mein Papa ist, glaube ich, jetzt ganz froh, dass ich da bin, denn meine Mama ist ziemlich glücklich und lacht auch immer ganz viel. Ich hab' die beiden nämlich belauscht und da hab' ich das mitbekommen, wie das da so war.

So, Ihr Lieben. Vielen Dank noch mal, dass ihr die letzten Monate sooooo gut auf mich aufgepasst habt.

Ich vergess' Euch bestimmt net und schicke bald noch mal n' paar Designerfotos von mir...

Also dann, bis bald und grüßt mir den Rest der Rasselbande von mir...!

Ein dickes Katzenbussi von Eurem

Mogli

Kommentare zum Beitrag

Rita Jeschke
2.807
Rita Jeschke aus Gießen schrieb am 29.11.2011 um 16:43 Uhr
Ganz süß! :-)) Schöne Grüße an Mogli ;-)
Andrea Mey
9.781
Andrea Mey aus Lollar schrieb am 08.12.2011 um 21:54 Uhr
Sehr schön geschrieben aus der Sicht von Kater Mogli.
Eine Katze vom Tierschutz zu holen ist immer eine gute Entscheidung, ich weiß wovon ich schreibe: bei uns leben 6 Katzen, alles "Second Hand" Katzen, die keiner mehr haben wollte.
Meine "Rasselbande" verträgt sich super untereinander und sie machen mir täglich viel Freude!
Astrid Wetzel
122
Astrid Wetzel aus Pohlheim schrieb am 16.12.2011 um 09:25 Uhr
Hallo liebe Andrea,
ja unser Mogli macht uns auch viel Spass. Im Moment räumt er erst mal überall in der Wohnung rum und hält uns ganz schön auf Trab...aber ich bin so froh, dass ich ihn habe.
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Astrid Wetzel

von:  Astrid Wetzel

offline
Interessensgebiet: Pohlheim
Astrid Wetzel
122
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Der Zug des Lebens....
Vor einigen Tagen traf ich durch einen Zufall eine Freundin wieder,...
Das letzte Kind hat immer ein Fell....
Es fing eigentlich alles ganz gewöhnlich an…. Der Urlaub wurde...

Veröffentlicht in der Gruppe

Alles für die Katz

Alles für die Katz
Mitglieder: 33
Aktuellste Beiträge der Gruppe:
Perla ist traumatisiert.
Alles verloren!
Perla schlich geduckt und verstört durch die Strassen. Sie war völlig...
Shaya lebt auf großem Fuß!
Die Mama von Shaya ist ein Kartäuser- und der Herr Papa ein British...

Weitere Beiträge aus der Region

Toller Klavierabend mit Amalia Safaryan
Wo sonst nur Chorgesang ertönt, sorgte am Mittwochabend die Pianistin...
besonderes Flair im Burghof
"Advent in der Burg"
Grüningen - Zum „Advent in der Burg“ hatten Grüninger Vereine...
Chorifeen und Männer in Mix-Dur 2014
„Machet die Tore weit!“
„Machet die Tore weit!“ Lautet der Titel des geistlichen Konzertes im...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.