Bürgerreporter berichten aus: Pohlheim | Überall | Ort wählen...

Ausbildungsmesse im First-Class-Hotel "Die Sonne" in Frankenberg

Ulrich Hahn, Michael Faulhaber, Jochen Grebe und Andreas Buß am Messestand
Ulrich Hahn, Michael Faulhaber, Jochen Grebe und Andreas Buß am Messestand
Pohlheim | Vereinigung der Köche Marburgs e.V. informierte über Ausbildungsinhalte.


Andreas Buß, Michael Faulhaber und Ulrich Hahn, jeweils Vorstände der Marburger Köchevereinigung informierten auf der Ausbildungsmesse für Hotellerie und Gastronomie im 4-Sterne-Hotel "Sonne" in Frankenberg über die vielfältigen Möglichkeiten der Aus- und Weiterbildung in der Branche. In Zusammenarbeit mit der Seniorenresidenz ARS-Vivendi und der Hotel- und Touristikfachschule sowie der Käthe-Kollwitz-Berufsschule blieben die erfahrenen Profis den interessierten Besuchern keine Antwort schuldig und die angehenden Auszubildenden konnten sich mit ihren Eltern Tipps und Kontaktadressen aus erster Hand sichern. Zudem kredenzte Jochen Grebe, Auszubildender im 2. Lehrjahr, allerlei raffinierte Fingerfoodhäppchen.

Informationen zu den Ausbildungsberufen Koch/Köchin auch unter www.vkd.com sowie zur Berufsfachschule für Ernährung unter www.kks-marburg.de

Mehr über

Marburg (525)Köche (16)Hotelfachschule (13)Hahn (29)Faulhaber (5)Buß (32)ARS Vivendi (1)
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Gegen Chemnitz bestritt Hanna Reeh ihr erstes Bundesliga-Spiel. Foto: Melanie Schneider
Interview mit Hanna Reeh und Kim Winterhoff
Hanna Reeh und Kim Winterhoff stehen meist nicht so im Mittelpunkt...
Viele Leihgaben der Familie Schumacher zu sehen
In der Anneliese-Pohl-Alle 3, unweit vom Hauptbahnhof in Marburg,...
Marburgs Svenja Greunke (weiß) laboriert noch an einer Verletzung aus dem Spiel gegen Saarlouis. Foto: Melanie Schneider
„Bei uns muss halt alles stimmen“
Planet-Photo-DBBL: TSV 1880 Wasserburg – BC Pharmaserv Marburg...
Cantamus Gießen in der Aula der Justug-Liebig-Universität (c) Alexander Seel
Gießener Chor Cantamus lädt zum Weihnachtskonzert am 4. Dezember 2016 erstmals in die Bonifatiuskirche und gemeinsam mit Marina Sagorski an der Eule-Orgel
Der 40-stimmige Chor Cantamus Gießen lädt zu seinem Konzert am 2....
Band „q-stall“ bei ihrem Auftritt
Big-Stimmung bei Mini-Kirmes
Zu einer Mini-Kirmes hatte die Burschenschaft Club Fröhlichkeit und...
Svenja Greunke (links) spielt in der kommenden Saison wieder, Diana Voynova erstmals für den BC Pharmaserv Marburg. Fotos: Melanie Schneider, WBBL
Svenja Greunke bleibt, Diana Voynova kommt
Zwei weitere Spielerinnen haben beim BC Pharmaserv Marburg für die...
Gäste aus Chemnitz, Grünberg und Halle kommen nach Marburg. (Foto: Marcus Richter)
Kaphingst-Cup: 2. bis 4. September
Am ersten September-Wochenende richtet der BC Pharmaserv Marburg ein...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Andreas Buß

von:  Andreas Buß

offline
Interessensgebiet: Pohlheim
Andreas Buß
253
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Winterabendlich(t) 2016
Am morgigen Freitag, 18. November, lädt das Pohlheimer Naturheilforum...
nicht nur für Handkäs' ist unsere Region berühmt
Beste Regional-Rezepte gesucht
Nur noch bis zum kommenden Sonntag, dem 15.11.2015, gibt es die...

Weitere Beiträge aus der Region

Toller Klavierabend mit Amalia Safaryan
Wo sonst nur Chorgesang ertönt, sorgte am Mittwochabend die Pianistin...
besonderes Flair im Burghof
"Advent in der Burg"
Grüningen - Zum „Advent in der Burg“ hatten Grüninger Vereine...
Chorifeen und Männer in Mix-Dur 2014
„Machet die Tore weit!“
„Machet die Tore weit!“ Lautet der Titel des geistlichen Konzertes im...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.