Bürgerreporter berichten aus: Pohlheim | Überall | Ort wählen...

"Wie Tarzan am Seil" - TV07-Jugend kletterte in Wetzlar

Pohlheim | Jugendliche des TV07 Watzenborn-Steinberg haben kürzlich während eines Tagesausflugs den Wetzlarer Kletterpark auf Herz und Nieren getestet. Insgesamt 18 Teilnehmer waren mit dabei. Geleitet wurde die Tour von Oliver Reuter. Als Betreuer vor Ort kümmerten sich die Schwimmtrainer Patrick Pausch, Frederik Broers und Gesine Kuhnen um die Gruppe.

Gerüstet mit Helm, Handschuhen und Klettergurt nahm die
TV-Jugend den Parcours in Angriff. "In einer Höhe von drei bis zwölf Metern konnten sich die Jugendlichen beweisen. Besonders beliebt war der schwarze Parcours, der mit dem höchstem Schwierigkeitsgrad", berichtete
Betreuerin Gesine Kuhnen. "Von Podest zu Podest ging es mal über wackelige Holzbalken, über ein dünnes Seil oder wie Tarzan an einem Seil schwingend."

Im nächsten Training berichteten die Schwimmer und
Turner von einem gelungenen Tag, aber auch von einer ordentlichen Portion Muskelkater.

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Jedes 5. Kind ist arm - im reichen Deutschland. Tendenz steigend
und was passiert, wenn man sich nicht wehrt? Nichts! Rund...
Wir zaubern allen Kindern ein Lächeln ins Gesicht - Quad fahren auf dem Hoffest in Pohlheim Garbenteich
Anlässlich dem 50-jährigen Bestehen von dem Landwirtschaftlichen...
Schmetti, Haubi und Schwani
Obige Wörter findet man in Kommentaren, jüngst „Schmetti“. Da ging...
Hochgraduierte Karate-Meister zu Gast in Lich
Der neunte Dan ist im deutschen Karate-Verband die höchste...
Limes-Winterlaufserie: Bartels und Haustein sind nicht zu stoppen
Sie holen die Pokale in der Tages- und in der Gesamtwertung: Florian...
Gruppenfoto der Koch AG mit Hochzeitstorten
Nachmittags AG und Co. KG: Basketball, Zumba und Kochen
Auch im vergangenen Schulhalbjahr veranstaltete der Freundes- und...
v. l. Horst Raßmann und Eintracht-Vorsitzender Jürgen Schäfer im „Wonderfuhl-Outfit“ des Weißbierfestes!
22. Weißbierfest an Himmelfahrt
Am Himmelfahrtstag ab 11 Uhr lädt wieder das Weißbierfest auf die...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) TV07 Watzenborn-Steinberg

von:  TV07 Watzenborn-Steinberg

offline
Interessensgebiet: Pohlheim
TV07 Watzenborn-Steinberg
1.675
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Mit dem TV07 aktiv durch die Sommerferien
Während der hessischen Sommerferien pausieren die meisten Gruppen und...
Tennis ausprobieren und Spaß haben
Neugierig auf Tennis? Der TV07 Watzenborn-Steinberg bietet auf seiner...

Veröffentlicht in der Gruppe

Sport

Sport
Mitglieder: 130
Aktuellste Beiträge der Gruppe:
Levin Eickhoff : „Ich renne einfach gerne.“
(jth) Früh hat Levin Eickhoff mit dem Laufsport angefangen. Mit 6...
Ann Christin Strack ist in zwei Sportarten erfolgreich
(jth) Ann-Christin Strack (LAZ /MTV Giessen) zählt zu den wenigen...
Weiter Gruppe des Beitrags:

Weitere Beiträge aus der Region

Let´s dance im Disco-Lich vom Grünen Baum Saal
Disco-Revival "Mc Baumanns Pub"
Beim dritten Heimatabend des GV-Eintracht lautete das Motto „Hey,...
Von links: Jürgen Görig, Jörg Haas und Bernd Briegel präsentieren den Jubiläumsaktionstag
Großer Aktionstag bei Feuerwehr und DRK
Gemeinsam, in Kooperation wie dies seit Jahrzehnten zwischen...
"Pizzamathematik"
"Pizzamathematik"
Eine Pizzeria in der Region eröffnete neu. Anlässlich der...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.