Bürgerreporter berichten aus: Pohlheim | Überall | Ort wählen...

Gleiberg Rocks Open Air 2011 Bildimpressionen

Pohlheim | Am Freitag veranstaltete „Milk Events“ zum vierten Mal das Rock Open Air auf der Burg Gleiberg.
Ca. 600 Besucher waren bei sehr wechselhaften Wetterbedingungen in den Burghof gekommen, um einen tollen und abwechslungsreichen Konzertabend zu erleben. Den Anfang machte das stimmgewaltige „Dynamische Duo“. Der Kopf der letztjährigen Bon Jovi Coverband bot akustische Gitarrenmusik vom Feinsten. Danach betraten „Mothers Milk“ die Bühne. Die Band die sich ganz der Musik der „Red Hot Chili Peppers“ verschrieben hat, war an diesem Abend brilliant und heizte die Stimmung kräftig an. Als Headliner konnten die Veranstalter wohl eine der besten AC/DC Coverbands gewinnen. „Jailbreaker“ interpretierten extrem druckvoll und authentisch viele Klassiker der australischen Hard- Rock Band.



Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Das gemischte Ensemble „Inspiration“ von der Heiterkeit Annerod mit Martin Gärtner
Musik & Buffet, lecker wie eh und je!
„Musikalisch und kulinarisch lecker“, war das Frühlingskonzert „Musik...
Neue Töne Ebsdorf beim letzten Konzert
"Musik & Buffet" zum 11. Mal
„Musikalisch und kulinarisch lecker“, ist das 11. Frühlingskonzert...
Die „Soundscapes“ und „Konfis“ im Konzert. Vor von links vorne links am Keyboard, Silas Lehrmund und mit Gitarre Peter Damm (musikalischer Leiter)
Popcorn zum Finale von Chor- und Orgelkonzert
„Popcorn“ zum Konzert Finale, gab‘s tatsächlich am Samstagabend in...
VP Jubiläumskonzert/copyright Vocal Pur
20 Jahre Vocal Pur, Jubiläumskonzert am 17.03.2017, 19.30 Uhr im BGH Wettenberg-Launsbach
Nachdem Vocal Pur als Vorgruppe für Die Drei Stimmen auf der Gießener...
Orgelvesper am Karfreitag
Braunfels (kmp / kr). Die evangelische Kirchengemeinde Braunfels lädt...
Jubiläums-Rocknacht auf der Climbacher Waldbühne am 26.05.2017
Einst wurde der Verein zum Fußballspielen gegründet, um an...
Große Ereignisse werfen ihre Schatte voraus - Gesangverein Liederkranz Eberstadt im Kloster Ilbenstadt zum intensiven Probewochenende
Der Erfolg des Sommerkonzertes 2015 hat dem Eberstädter Chor etliche...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Alexander Wissgott

von:  Alexander Wissgott

offline
Interessensgebiet: Pohlheim
Alexander Wissgott
486
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Die erfolgreichen Sportler des AMSC mit Sportleiterin Meike Zettl und dem 1. Vorsitzenden Lars Garten (3.v.r.)
AMSC Pohlheim wächst im Jubiläumsjahr
Lars Garten, der 1. Vorsitzender des Auto und Motorsportclubs...
Rallyeaction im "Stehrodrom"
Rallyeparty beim rallysprint.eu in Storndorf
„Der verrückte Schwalmtaler rückt wieder aus mit seiner...

Weitere Beiträge aus der Region

Die Gewinner des ersten Tages: die EGC Wirges freute sich riesig über den Sieg
BAUHAUS Kids Cup-Finale: EGC Wirges und VfB Gießen gehen als Gewinner vom Platz
Nach den Qualifikationsspielen im April fand vergangenes Wochenende...
Die Reitergruppe mit Pferden auf dem Reiterhof Sames
Reiten in den Schulferien hat Spaß gemacht
Reiterferien gehören seit vielen Jahren zum festen Bestandteil des...
Im Vordergrund die jungen „Handarbeiterinnen“ und dahinter ihre Anleiterinnen, die in dieser zweiten Schicht unterrichteten.
„Stricken und Häkeln wie zu Omas Zeiten“
20 Kinder aus allen Pohlheimer Stadtteil im Alter von 6-9 Jahren...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.