Bürgerreporter berichten aus: Pohlheim | Überall | Ort wählen...

Neuer Lebensraum für Frösche und Kröten

Pohlheim | Unter fachkundiger Leitung von Josef Nowak und Dietrich Tippmann vom örtlichen NABU wurde der Amphibienteich am Rostgraben am südlichen Ortsrand von Grüningen renaturiert.
Der Teicheinlauf war im laufe der Jahre zugeschwemmt und dadurch ausgetrocknet. Die fleisigen Naturschützer Felix und Jonas Marsteller ,Sebastian Bretz , Thomas Rukovski , Kevin Kristen und Louisa Voglsang legten den Einlauf vom Teich wieder frei und entfernten Schilf, Algen und sonstiges Material.
Schon nach kurzer Zeit zeigte sich Erfolg ihrer Arbeit.
Laichballen und - schnüre vom Grasfrosch und Erdkröte konnten beobachtet werden. Erfreut zeigte sich auch der Ortsvorsteher von Grüningen, Bodo Marsteller von der Initative
und freut sich schon auf weitere Maßnahmen mit Kindern für die Natur.

Bild: Die Naturschützer am renaturierten Amphibienteich

Mehr über

Natur (720)NABU (150)Kröten (13)Frösche (19)Frosch (55)Amphibien (15)
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

v. l. Horst Raßmann und Jürgen Schäfer  sind bereits im „Wonderfuhl-Outfit“	  des Weißbierfestes!
24. Weißbierfest an Himmelfahrt
Am Himmelfahrtstag ab 11 Uhr lädt wieder das Weißbierfest auf die...
Amselnest direkt vorm Fenster - ein echter Vertrauensbeweis :-) -
Frühlingsboten
"Schützt die Lahnaue"
Es geht darum alle Kräfte für den Erhalt der Brücke in einem Bündnis zu bündeln
Bündnisses zur Rettung der Kanonenbahn-Lahnbrücke Dorlar/Garbenheim
An alle interessierten Bürgerinnen, Bürger, Vereine und...
Kueken-Geburtshilfe; Drama mit HappyEnd :-)
Hilfe, die Glucke brütet die letzten 4 Eier nicht mehr aus. Im Ei...
Winterimpressionen vom Klausenboden

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Christel Hölscher

von:  Christel Hölscher

offline
Interessensgebiet: Pohlheim
Christel Hölscher
765
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
15.000 Besucher mit eigenen Instrumenten warten auf den Einsatz von dem Dirigenten Ernst Hutter
Gemeinsamer Ausflug von Musikzug Holzheim und Fernwaldmusikanten
Eine kleine Gruppe Musiker jeweils aus beiden Vereinen besuchten...
Der VW Club bei der Arbeit
Musikalischer Frühschoppen am 1. Mai
Der Musikzug der FFW Holzheim lädt zur traditionellen Maifeier in das...

Weitere Beiträge aus der Region

Outlet-Center: Einladung an Bürgermeister Schöffmann - Keine Reaktion
Die Bürgerinitiative Garbenteich veranstaltet am 9. August in der...
Revierförster Rainer Alberding (vorne rechts) führte die Tagungsteilnehmer zu sechs besonders markanten Abteilungen im Markwald.
Tagungsort war der Holzheimer Markwald
Nicht an irgendeinem „Grünen Tisch“ in einem klimatisierten...
Das Orgateam und die beiden Musikanten Bernd Sommer und Rupert Mack (von rechts.)
Kirmeshüte sorgten für Heiterkeit
Unter der Überschrift „Aller guten Dinge sind drei“, hatte die...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.